Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Landkreis Ansbach

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Landkreis Ansbach

Crailsheimstraße 1

91522 Ansbach

 

Telefon: 0981 / 468-0

Fax: 0981 / 468-662

 

E-Mail: poststelle@landratsamt-ansbach.de

Internet: www.landkreis-ansbach.de

 

 

Internetauftritt des Landkreis Ansbach (12/2012)

Visuelle Gestaltung: ansprechend

Informationsgehalt:

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: 

 

 

 

Der Landkreis Ansbach im Regierungsbezirk Mittelfranken ist flächenmäßig der größte Landkreis Bayerns. Nachbarkreise sind im Norden der Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim, im Osten der Landkreis Fürth und der Landkreis Roth, im Südosten der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, im Süden der Landkreis Donau-Ries und im Westen die baden-württembergischen Landkreise Schwäbisch Hall, Ostalbkreis und Main-Tauber-Kreis. Die kreisfreie Stadt Ansbach ist ganz vom Landkreis Ansbach umgeben.

 

Bundesland Bayern

Städte und Gemeinden: 

(Einwohner am 31. Dezember 2007)

Städte

1. Dinkelsbühl, Große Kreisstadt, (11.572)11.515)

2. Feuchtwangen (12.208)

3. Heilsbronn (9.205)

4. Herrieden (7.674)

5. Leutershausen (5.647)

6. Merkendorf (2.784)

7. Ornbau (1.600)

8. Rothenburg ob der Tauber, Große Kreisstadt, (11.222)

9. Schillingsfürst (2.802)

10. Wassertrüdingen (5.999)

11. Windsbach (6.053)

12. Wolframs-Eschenbach (2.847)

 

Märkte

1. Arberg (2.282)

2. Bechhofen (6.036)

3. Colmberg (2.088)

4. Dentlein am Forst (2.437)

5. Dietenhofen (5.697)

6. Dombühl (1.688)

7. Dürrwangen (2.611)

8. Flachslanden (2.440)

9. Lehrberg (3.172)

10. Lichtenau (3.806)

11. Schopfloch (2.896)

12. Weidenbach (2.196)

13. Weiltingen (1.372)

 

Gemeinden

1. Adelshofen (948)

2. Aurach (2.936)

3. Bruckberg (1.307)

4. Buch a.Wald (975)

5. Burgoberbach (3.331)

6. Burk (1.174)

7. Diebach (1.131)

8. Ehingen (2.018)

9. Gebsattel (1.794)

10. Gerolfingen (1.035)

11. Geslau (1.413)

12. Insingen (1.122)

13. Langfurth (2.152)

14. Mitteleschenbach (1.587)

15. Mönchsroth (1.610)

16. Neuendettelsau (7.832)

17. Neusitz (2.079)

18. Oberdachstetten (1.695)

19. Ohrenbach (636)

20. Petersaurach (5.023)

21. Röckingen (745)

22. Rügland (1.265)

23. Sachsen b.Ansbach (3.239)

24. Schnelldorf (3.536)

25. Steinsfeld (1.268)

26. Unterschwaningen (876)

27. Weihenzell (2.834)

28. Wettringen (943)

29. Wieseth (1.427)

30. Wilburgstetten (2.100)

31. Windelsbach (1.078)

32. Wittelshofen (1.276)

33. Wörnitz (1.654)

 

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Ansbach

Mitglieder siehe unten

https://landratsamt-ansbach.ratsinfomanagement.net/gremien/?__=LfyIfvCWq8SpBQj0MnzMavGau9TuCPj2NgzHauCWr8Um5Ol7MfyIduGGJ

 

 

Jugendamt Landkreis Ansbach

Kreisjugendamt

Amt für Jugend und Familie des Landkreises Ansbach

Crailsheimstr. 1 

Telefon: 0981 / 468-541

91522 Ansbach

E-Mail: jugendamt@landratsamt-ansbach.de

 

 

Zuständiges Amtsgericht:

Amtsgericht Ansbach

 

 

Väternotruf Mittelfranken

(Röthenbach a.d.P. / Ansbach / Nürnberg)

Dieter Lößlein

90552 Röthenbach

Tannenstr. 1

Mobil: 0162 - 95 44 44 3

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Amtsleitung:

Ulrich Herrschner - Landkreisjugendamt Ansbach (ab , ..., 2010)

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Ulrich Herrschner - Jugendamt Landkreis Ansbach (ab , ..., 2008)

Herr Kuhlmay - Jugendamt Landkreis Ansbach (ab , ..., 2008)

Elisabeth Sonntag - Diplom-Psychologin / Landkreisjugendamt Ansbach (ab , ..., 2010)

 

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Ansbach

Mitgliederliste mit Stand vom 01.12.2012 unvollständig, es fehlen Angaben zu entsendenden Freien Trägern und Institutionen.

Mitglieder Fraktion Name Funktion Vertreter

CSU-Fraktion (5) Herr Bgm. Otto Beck Kreisrat Herr Herbert Lindörfer,

Herr Bgm. Gerhard Siegler

Frau Carola Güntner-Hoppe Kreisrätin Herr Bgm. Bernhard Kisch,

Herr OB Dr. Christoph Hammer

Herr Bgm. Stefan Maul Kreisrat Herr Erwin Weinmann,

Herr Bgm. Hans Popp

Frau Christine Reitelshöfer Kreisrätin Herr Bgm. Friedrich Wieth,

Herr Walter Schwab

Frau Barbara Seitz-Dichter Kreisrätin Herr Alexander Küßwetter,

Herr Hugo Pelczer

SPD-Fraktion (2) Herr Georg Sperling Kreisrat Frau Susanne Friedrich,

Herr Paul Beitzer

Herr Carl-Heinz Zischler Kreisrat Frau Bettina Stein,

Frau Ulrike Fees

Fraktion FREIE WÄHLER (2) Frau Bgm. Edith Stumpf Kreisrätin Herr Friedrich Zinnecker,

Herr Ernst Kettemann

Frau Bgm. Anna-Maria Wöhl Kreisrätin Herr Bgm. Hans Emmert,

Herr Bgm. a.D. Dieter Distler

Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN (1) Frau Birgit Meyer Kreisrätin Frau Gabi Müllender,

Frau Karin Ritter

ÖDP-Fraktion (1) Frau Monika Popp Kreisrätin Herr Dr. Hermann Schweiger,

Herr Hartmut Malecha

Fraktionslos (6) Herr Heinz Kestler Stimmberechtigtes Mitglied Herr Norbert Kresta

Frau Ruth Pürkhauer Stimmberechtigtes Mitglied Herr Heinz Bischoff

Herr Peter Sauer Stimmberechtigtes Mitglied Herr Ludger Lütkehermölle

Herr Günter Schmidt Stimmberechtigtes Mitglied Herr Roland Drechsel

Frau Katja Schmutzer Stimmberechtigtes Mitglied Herr Björn Zacharias

Frau Erika Wantschke Stimmberechtigtes Mitglied Frau Marion Stelzl-Ramusi

Beratende MitgliederFraktion Name Funktion Vertreter

Fraktionslos (9) Herr Hans Michel Hauptmann Beratendes Mitglied Herr Hans Seitz

Herr Ulrich Herrschner Beratendes Mitglied Frau Brigitte Wolfram

Herr Matthias Kaller Beratendes Mitglied Herr Herbert Schweinfest

Herr Diakon Werner Klösel Beratendes Mitglied Herr Robert Bayer

Herr Friedrich Meyer Beratendes Mitglied Herr Wolfgang Hetzer

Frau Regina Michl Beratendes Mitglied Frau Gerlinde Stöckert

Herr Arnold Pelka Beratendes Mitglied Frau Claudia Röttenbacher

Herr Thomas Raithel Beratendes Mitglied Herr Helmuth Hartmann

Herr Harald Schubert Beratendes Mitglied Herr Karl Kirchner

https://landratsamt-ansbach.ratsinfomanagement.net/gremien/?__=LfyIfvCWq8SpBQj0MnzMavGau9TuCPj2NgzHauCWr8Um5Ol7MfyIduGGJ

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Ansbach

überregionale Beratung

http://familienberatung-ansbach.de

 

 

Familienberatung Nürnberg

überregionale Beratung

http://nuernberg-familienberatung.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Bischof-Meiser-Str. 21 

91522 Ansbach 

Telefon: 0981 / 2349

E-Mail: efl.ansbach@gmx.de

Internet:

Träger: Erzdiözese Bamberg

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Partnerberatung, Gruppenarbeit, Mediation

 

 

Ehe-, Lebens- und Familienberatung

Karolinenstr. 29 

91522 Ansbach 

Telefon: 0981 / 96906-14

E-Mail:

Internet: http://www.diakonie-ansbach.de

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Partnerberatung

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsstellen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Eltern-, Jugend- und Familienberatungsstelle

Kronacher Str. 8

91522 Ansbach

Telefon: 0981 / 468-5555

E-Mail: eb-stelle@landratsamt-ansbach.de

Internet: http://www.landkreis-ansbach.de

Träger: Landkreis

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Jugendberatung, Partnerberatung, Gruppenarbeit, Krisenintervention, Vermittlung von Selbsthilfegruppen

 

 

Amt für Jugend und Familie des Landkreises Ansbach

Crailsheimstr. 1

91522 Ansbach

Telefon: 0981 / 468-541

E-Mail: jugendamt@landratsamt-ansbach.de

Internet: http://www.landkreis-ansbach.de

Träger:

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Jugendberatung, Krisenintervention, Beratung für Kinder und Jugendliche, Telefonische Beratung

 

 

Eltern-, Jugend- und Familienberatungsstelle Ansbach - Außenstelle -

 Kreuzerstr. 4

 91541 Rothenburg 

Telefon: über 0981 / 468-5555

E-Mail: eb-stelle@landratsamt-ansbach.de

Internet: http://www.erziehungsberatung-ansbach.de

Träger: Landkreis und Stadt

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Jugendberatung, Partnerberatung, Gruppenarbeit, Krisenintervention, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Eheberatung, Telefonische Beratung

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für den Landkreis Ansbach

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Ansbach

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen somit offenbar billigend in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus Landkreis Ansbach

 

 


Mehrgenerationenhaus Ansbach

Mütterzentrum Miteinander gem. e.V.

Brauhausstraße 11

91522 Ansbach

Tel.: 0981 / 9 50 87 36

Internet: http://muetterzentrum-ansbach.de

Väter sind im Mehrgenerationenhaus möglicherweise unerwünscht.

 

 

Verband Anwalt des Kindes - Landesverband Bayern

Rafiq Iqbal 

Neue Obernbreiter Str. 5

97340 Marktbreit

Telefon: 09332 / 591798

Fax: 09332 / 591786 

Email: bayern@v-a-k.de

Homepage: http://v-a-k.de/index.php?id=49

 

 


 


 

 

Stefan Horndasch (Jg. 1965) - Richter am Amtsgericht Ansbach / Familiengericht (ab 01.09.1996, ..., 2007) 

Kreisrat der CSU-Fraktion im Kreistag des Landkreis Ansbach, Stadtrat in Herrieden, 42 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, 1972-1976 Volksschule Wolframs- Eschenbach, 1976-1985 J.S.-Bach Gymnasium Windsbach, 1985-1986 Grundwehrdienst, 1986-1994 Jurastudium und Referendariat, 1994-2007 Richter und Staatsanwalt, seit 2007 Richter am Amtsgericht - http://www.stefan-horndasch.de

 

 

 


zurück