Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Gronau

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Gronau

Mittlere kreisangehörige Stadt

 

Konrad-Adenauer-Str. 1

48596 Gronau  

 

Telefon: 02562 / 12-0

Fax: 02562 / 12-7 200 

 

E-Mail: info@gronau.de

Internet: http://www.gronau.de

 

 

Internetauftritt der Stadt Gronau (01/2016)

Visuelle Gestaltung: akzeptabel

Informationsgehalt: akzeptabel

Nutzerfreundlichkeit: akzeptabel

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: vorhanden

 

 

Bundesland Nordrhein-Westfalen

Landkreis Borken

 

 

Jugendamt Gronau

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Parkstraße 1

485999 Gronau

Fax: 02562 / 12-360

E-Mail: jugendfamilie@gronau.de

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Gronau

Mitglieder siehe unten

https://gronau.ratsinfomanagement.net/gremien/?__=LfyIfvCWq8SpBQj0MiyHawJWu8Tq8Sj1SmzHcxEXr8Sm4Pi2KfyJhwDWsBSqGJ

 

 

Zuständiges Amtsgericht:

Amtsgericht Gronau

 

 

Väternotruf Gronau

August Mustermann

Musterstraße 1

48599 Gronau

Telefon: 02562 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de.

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

 

Amtsleitung:

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Verena Bussmann - Jugendamt Gronau (ab , ..., 2010)

Frau Christa Hasebrock - Jugendamt Gronau / Allgemeiner Sozialer Dienst (ab , ..., 2007)

Herr Helmut Heumer - Jugendamt Gronau / Allgemeiner Sozialer Dienst (ab , ..., 2007)

Frau Nadine Jaeger - Jugendamt Gronau / Allgemeiner Sozialer Dienst (ab , ..., 2007)

Herr Dietmar Lehnert - Jugendamt Gronau / Allgemeiner Sozialer Dienst (ab , ..., 2007)

Frau Barbara Vogler - Jugendamt Gronau / Allgemeiner Sozialer Dienst (ab , ..., 2007)

Peter Uhlenbusch - Vormundschaften/Pflegschaften / Jugendamt Gronau (ab , ..., 2015)

 

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachdienstes Erziehungshilfen/Familienhilfen:

Herr Ahmet Sezer

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Fachdienstleiter

Telefon: 02562/12-362

Aufgabengebiete:

Allgemeiner Sozialer Dienst

Pflegekinderdienst

Adoptionsvermittlung

Kindertagespflege

Jugendgerichtshilfe

 

Frau Marita Baveld

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfe

Telefon: 02562/12-459

FAX: 02562/12-7459

E-Mail: marita.baveld@gronau.de

Aufgabengebiete:

Adoptionsvermittlung

 

Herr Ulrich Ernst

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-405

FAX: 02562/12-7405

E-Mail: ulrich.ernst@gronau.de

Aufgabengebiete:

Jugendgerichtshilfe

 

Frau Christa Hasebrock

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-368

FAX: 02562/12-7368

E-Mail: christa.hasebrock@gronau.de

Aufgabengebiete:

Stadtteil West

Allgemeiner Sozialer Dienst

 

Herr Helmut Heumer

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-407

FAX: 02562/12-7407

E-Mail: helmut.heumer@gronau.de

Aufgabengebiete:

Allgemeiner Sozialer Dienst

 

Herr Georg Ivens

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-371

FAX: 02562/12-7371

E-Mail: georg.ivens@gronau.de

Aufgabengebiete:

Jugendgerichtshilfe

 

Frau Nadine Jaeger

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-404

FAX: 02562/12-7404

E-Mail: nadine.jaeger@gronau.de

 

Herr Dietmar Lehnert

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-409

FAX: 02562/12-7409

E-Mail: dietmar.lehnert@gronau.de

Aufgabengebiete:

Stadtteil Ost

Allgemeiner Sozialer Dienst

 

Frau Natascha Manske

Streetworkerin

Laubstiege 40

48599 Gronau

Telefon: 0175/2643778

Telefon: 02562/949277

FAX: 02562/815378

E-Mail: streetworkgronau.manske@gmx.net

Telefon: 02562/12-349

FAX: 02562/12-7349

E-Mail: natascha.manske@gronau.de

Aufgabengebiete:

Straßensozialarbeit

Allgemeiner Sozialer Dienst

 

Frau Jutta Sandkamp

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-352

FAX: 02562/12-7352

E-Mail: jutta.sandkamp@gronau.de

Aufgabengebiete:

Wirtschaftliche Jugendhilfe

 

Frau Barbara Vogler

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-406

FAX: 02562/12-7406

E-Mail: barbara.vogler@gronau.de

Aufgabengebiete:

Stadtteil West

Allgemeiner Sozialer Dienst

 

Frau Anne-Marie Wieling-Raue

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-372

FAX: 02562/12-7372

E-Mail: a.wielingraue@gronau.de

Aufgabengebiete:

Kindertagespflege

- Betreuung im Haushalt der Tagesmutter/Vater

- Betreuung durch eine Kinderfrau im Haushalt der Eltern

- Betreuung in angemieteten Räumen

 

Frau Maria Wiggenhorn

Fachdienst Erziehungshilfen/Familienhilfen

Telefon: 02562/12-358

FAX: 02562/12-7358

E-Mail: maria.wiggenhorn@gronau.de

Aufgabengebiete:

Pflegekinderdienst

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Gronau

Mitgliederliste mit Stand vom 22.08.2015

Anzahl Mitglieder    31, davon 15 stimmberechtigt.

Ausschussvorsitzender    Herr Norbert Ricking

Stellvertr. Ausschussvorsitzender     Herr Burkhard John

Termine:     Sitzungstermine

MitgliederFraktion   Name Funktion Vertreter

Christlich Demokratische Union Deutschlands (4)     Herr Burkhard John   Stellvertr. Ausschussvorsitzender    Frau Maria Kendzierski

Frau Marianne Fleck Ratsmitglied     Herr Steffen Adamsky

Herr Christian Post Ratsmitglied     Frau Ilse Hartung

Herr Matthias Willer     Mitglied (JH)    Herr David John

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (3)   Herr Norbert Ricking Ausschussvorsitzender    Herr Hans-Ekkehardt Hübler

Frau Margot Brügger Ratsmitglied     Herr Matthias Wittland

Herr Daniel Speer    Ratsmitglied     Herr Marc-Antonio Goeters

Grün Alternative Liste Gronau (1)     Frau Silke Bartels Mitglied (JH)    Frau Annegret Rutsch

Die Linke (1)    Herr Andreas Raus    Mitglied (JH)     Frau Süheyla Varisli

fraktionslose Trägervertreter/in (6) Herr Jörg Frieske Mitglied (JH)    Herr Lupco Temjanovski

Herr Lars Gehrmann   Mitglied (JH)    Herr Torsten Opfermann

Frau Christa Kleine-Ruse Mitglied (JH)    Herr Oliver Thegelkamp

Herr Wolfgang Lobjinski Mitglied (JH)    Herr Daniel Michaelis

Frau Regina Stender-Vogel     Mitglied (JH)    Herr Franziskus Siegers

Frau Judith Tasche   Mitglied (JH)    Frau Ulrike Terhaar

Beratende MitgliederFraktion  Name Funktion Vertreter

Verwaltung (2)   Frau Bürgermeisterin Sonja Jürgens     Beratendes Mitglied (KJHG)    Frau Erste Beigeordnete Sandra Cichon

Frau Doris Ströing/Leiterin Jugendamt     Beratendes Mitglied (KJHG) Frau Kerstin Raible/Leiterin SG 351.2

fraktionslos (13)    Herr Volker Hoffmann     stellv. beratendes Mitglied (KJHG)   

Frau Dr. Jutta Bickmann Beratendes Mitglied (KJHG)     Herr Stefan Hübner

Frau Martina Eckstein-Linke   Beratendes Mitglied (KJHG) Frau Pfarrerin Susanne Nickel / ev. Kirche

Frau Christiane Hölscher / Pastoralreferentin     Beratendes Mitglied (KJHG)    Frau Franzis Niehoff

Frau Gertrud Meyer   Beratendes Mitglied (KJHG)     Herr Werner Hölscher

Frau Hedwig Poll-Wollbeck     Beratendes Mitglied (KJHG) Frau Natascha Eink

Herr Marcel Render   Beratendes Mitglied (KJHG)     Frau Marita Wigbels

Herr Dr. Michael Rietmann / Amtsgericht   Beratendes Mitglied (KJHG) Herr Stefan Welslau / Amtsgericht

Dr. Michael Rietmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Richter am Amtsgericht Gronau / Direktor am Amtsgericht Gronau (ab 24.11.2010 , ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 25.10.1999 als Richter am Amtsgericht Gronau aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 24.11.2010 als Direktor am Amtsgericht Gronau aufgeführt. 2010: Verwaltungstätigkeit am Landgericht Münster. 2015: Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss Gronau.

Stefan Welslau (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Richter am Amtsgericht Gronau (ab 12.03.2001, ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 12.03.2001 als Richter am Amtsgericht Gronau aufgeführt. Amtsgericht Gronau - GVP 01.01.2010, ... 01.01.2015: Familiengericht. 2015: stellvertretendes Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss Gronau.

Frau Sabine Schlinge / Agentur für Arbeit Beratendes Mitglied (KJHG) Herr Andreas Brand / Agentur für Arbeit

Herr Martin Schreurs     Beratendes Mitglied (KJHG)     Frau Sabine Schneider/Eilermarkschule

Herr OStD Reinhard Wehmschulte / Berufskolleg     Beratendes Mitglied (KJHG)    Herr Ulrich Kipp / Berufskolleg

Frau Stephanie Wiroth-Koop    Beratendes Mitglied (KJHG) Frau Tina Blum

Herr Ludger Wobbe    Beratendes Mitglied (KJHG)   

Fraktionslos (2)     Herr Süleyman Aykil Beratendes Mitglied    

Frau Gülay Ünalir    stellv. beratendes Mitglied (KHJG)

https://gronau.ratsinfomanagement.net/gremien/?__=LfyIfvCWq8SpBQj0MiyHawJWu8Tq8Sj1SmzHcxEXr8Sm4Pi2KfyJhwDWsBSqGJ

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Gronau

überregionale Beratung

http://familienberatung-gronau.de

 

 

Familienberatung Borken

überregionale Beratung

http://familienberatung-borken.de

 

 

Familienberatung Coesfeld

überregionale Beratung

http://familienberatung-coesfeld.de

 

 

Familienberatung Rheine

überregionale Beratung

http://familienberatung-rheine.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche  

Friedrichstr. 13

48599 Gronau

Telefon: 02565 / 2424

E-Mail: erziehungsberatung.epe@caritas-familienservice.de

Internet: http://www.caritas-familienservice.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Krisenintervention

 

Psychologische Familienberatungsstelle  

Hörster Str. 5    

48599 Gronau

Telefon: 02562 / 70111-0

E-Mail: stein@dw-st.de

Internet: http://www.dw-st.de

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Krisenintervention, Beratung für Kinder und Jugendliche, Beratung alleinerziehender Mütter und Väter, Familienplanungsberatung, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten., Gruppenarbeit, Partnerberatung, Beratung für psychisch Kranke und solche, die sich dafür halten, es werden wollen oder zu solchen abgestempelt werden, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Sexualberatung, Telefonische Beratung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Jugendberatung, Schuldner- und Insolvenzberatung, Sozialberatung, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt, Online-Beratung (anonym und verschlüsselt)   

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Allgemeiner Sozialer Dienst Jugendamt   

Parkstr. 1

48599 Gronau

Telefon: 02562  / 12-362,-367,-252

E-Mail: jugendamt@gronau.de

Internet: http://www.gronau.de

Träger: Stadt

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Partnerberatung, Krisenintervention, Familienberatung, Sozialberatung, Telefonische Beratung 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für die Stadt Gronau

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Borken

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus Landkreis Borken

Frauenhaus Bocholt

Straße:

46390 Bocholt

Telefon: 02871 / 40194

E-Mail: frauenhaus@caritas-bocholt.de

Internet: http://www.caritas-bocholt.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Telefonische Beratung, Krisenintervention, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt (laut Angaben auf www.dajeb.de offenbar auch Beratung für Männer als Opfer von Gewalt)

 

 


 

 

 


zurück