Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Hattingen

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Stadt Hattingen

Rathausplatz 1

45525 Hattingen

 

Stadt Hattingen

Postfach 80 04 56

45504 Hattingen

 

Telefon: 02324 / 20 40

Fax: 02324 / 204 3229

 

E-Mail: info@hattingen.de

Internet: www.hattingen.de

 

 

Internetauftritt der Stadt Hattingen (01/2014)

Visuelle Gestaltung: 

Nutzerfreundlichkeit: 

Informationsgehalt: 

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: 

 

 

 

Hattingen ist eine Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis.

Die Nachbarstädte Hattingens sind die kreisfreien Städte Bochum, Essen und Wuppertal sowie Sprockhövel, Witten (beide Ennepe-Ruhr-Kreis) und Velbert (Kreis Mettmann). 

 

Bundesland Nordrhein-Westfalen

Stadtteile:  

Hattingen ist in die Stadtteile Blankenstein, Bredenscheid-Stüter, Hattingen-Mitte, Holthausen, Niederbonsfeld, Niederelfringhausen, Niederwenigern, Oberelfringhausen, Hattingen-Rauendahl, Oberstüter, Welper und Winz-Baak unterteilt.

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Hattingen

Mitglieder siehe unten

Anzahl Mitglieder 27, davon 15 stimmberechtigt.

Ausschussvorsitzende Sabine Radtke

Stellv. Ausschussvorsitzender Björn vom Ort

https://sitzungsinfo.hattingen.de/gremien/?__=LfyIfvCWq8SpBQj0MkyHaxDZw8Tq8Sj1SmzHcxEXr8Sm4Pi2KfyJhwDWsBSqGJ

 

 

 

Jugendamt Hattingen

Stadtjugendamt

Fachbereichsleitung:

Erich Fritz

Bernd Hochstrate (Stellv.)

Telefon: (0 23 24) 204 4201

Telefax: (0 23 24) 204 4249

E-Mail: e.fritz@hattingen.de

Internet: http://www.hattingen.de/postnuke/index.php?module=pagesetter&func=viewpub&tid=4&pid=20

 

 

Amtsgericht mit Zuständigkeit für die Stadt Hattingen:

Amtsgericht Hattingen

 

 

Väternotruf Hattingen

August Mustermann

Musterstraße 1

45525 Hattingen

Telefon: 02324 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

 

Amtsleitung:

Erich Fritz - Fachbereichsleiter Jugend, Schule und Sport / Stadt Hattingen (ab , ..., 2010, ..., 2012)

Bernd Hochstrate - stellvertretender Fachbereichsleiter Jugend, Schule und Sport / Stadt Hattingen (ab , ..., 2012)

Juliane Lubisch - Abteilungsleiterin Erziehungshilfe / Jugendamt Hattingen (ab , ..., 2012)

Sybille Schulz-Kaymer - Leiterin der kommunalen Erziehungsberatungsstelle (ab , ..., 2010

 

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Beate Vennhoff - Jugendamt Hattingen / Bezirkssozialarbeit Holthausen (ab , ..., 2012)

 

Aufgaben der Abteilung Erziehungshilfe

Hausadresse: Bahnhofstraße 48 und 51 und Rathausplatz 1

Abteilungsleitung (Bahnhofstraße 48)

Bezirkssozialarbeit (Bahnhofstraße 48)

Adoption, Pflegekinderdienst/Tagespflege (Rathausplatz 1)

Pflegschaften, Vormundschaften, Beistandschaften (Bahnhofstraße 48)

Wirtschaftliche Jugendhilfe (Bahnhofstraße 48)

Erziehungsberatungsstelle (Bahnhofstraße 51)

Schulsozialarbeit an der Förderschule

Abteilungsleitung (Bahnhofstraße 48)

Abteilungsleitung und Koordinatorin "Hattinger Bündnis für Familie"

Weitere Informationen:

Hattinger Bündnis für Familie

Broschüre "Hattingen hat kleine Entdecker" (Babybegrüßungspaket)

Landesjugendamt

Bundeskonferenz für Erziehungsberatung

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Ihre Ansprechpartner:

Juliane Lubisch Tel. (0 23 24) 204 4232 Zimmer 105 E-Mail: j.lubisch@hattingen.de

 

Bezirkssozialarbeit (Bahnhofstraße 48)

Babybegrüßungsdienst

Beratung zur Fragen der Erziehung

Hilfe bei Familienproblemen und Konflikten

Unterstützung bei Partnerschaftsproblemen, Trennung- und Scheidungsberatung nach dem familiengerichtlichem Verfahren KiM (Kind im Mittelpunkt)

Familien und Jugendgerichtshilfe und Durchführung von Kursen im Rahmen richterlicher Weisungen

Beratung bei Gewaltproblemen (u.a. Häusliche Gewalt)

Krisenberatung- und Intervention

Unterstützung von Familien durch Angebote der ambulanten und stationären Jugendhilfe

Beratung und Gewährung von Eingliederungshilfe für seelisch behinderte oder von seelischer Behinderung bedrohter Kinder / Jugendliche

Kinderschutz

In akuten Notfällen wie Kindeswohlgefährdung können Sie während der Öffnungszeiten und während der Schließzeiten mittwochs den Bezirkssozialdienst des Jugendamtes unter der Telefonnummer (0 23 24) 204-4242 erreichen.

Ihre Ansprechpartner:

Bezirk Niederwenigern, Blankenstein:

Thomas Behr Tel. (0 23 24) 204 4236 Zimmer 108 E-Mail: t.behr@hattingen.de

Bezirk Oberwinzerfeld, Bredenscheid, Hügelland:

Alexander Ludendorff Tel. (0 23 24) 204 4223 Zimmer 204 E-Mail: a.ludendorff@hattingen.de

Bezirk Welper, Niederbonsfeld:

Werner Krause Tel. (0 23 24) 204 4234 Zimmer 104 E-Mail: w.krause@hattingen.de

Bezirk Südstadt:

Karsten Bringmann Tel. (0 23 24) 204 4207 Zimmer 209 E-Mail: k.bringmann@hattingen.de

Bezirk Welper:

Innelore Rollenbeck Tel. (0 23 24) 204 4237 Zimmer 110 E-Mail: i.rollenbeck@hattingen.de

Bezirk Rauendahl:

Claudia Schmerler Tel. (0 23 24) 204 4235 Zimmer 109 E-Mail: c.schmerler@hattingen.de

Bezirk Holthausen:

Beate Vennhoff Tel. (0 23 24) 204 4231 Zimmer 111 E-Mail: b.vennhoff@hattingen.de

Bezirk Innenstadt:

Sandra Vorkötter Tel. (0 23 24) 204 4238 Zimmer 107 E-Mail: s.vorkoetter@hattingen.de

Meltem Yildiz-Sariyar Tel. (0 23 24) 204 4233 Zimmer 207 E-Mail: m.yildiz-sariyar@hattingen.de

 

Adoption, Pflegekinderdienst/Tagespflege (Rathausplatz 1)

Vermittlung von Adoptiv- und Pflegeeltern

Beratung, Schulung und Unterstützung von Adoptiv- und Pflegeeltern

Auslandsadoptionen

Vermittlung, Begleitung und Schulung von Bereitschaftspflege

Begleitung und Beratung von auf Dauer angelegter Vollzeitpflege

Vermittlung, Schulung und Begleitung im Bereich Tagespflege

Formulare:

Antrag auf Vermittlung eines Kindes in Tagespflege

Erklärung zum Elterneinkommen bei Kindertagespflege

Ihre Ansprechpartner:

Petra Patschkowski Tel. (0 23 24) 204 4221 Zimmer U2 E-Mail: p.patschkowski@hattingen.de

Yvonne Janssen Tel. (0 23 24) 204 4220 Zimmer BII (2.OG) E-Mail: y.janssen@hattingen.de

Elke Lorenzen-Schmitz Tel. (0 23 24) 204 3838 Zimmer BII (2.OG) E-Mail: e.lorenzen-schmitz@hattingen.de

Barbara Skupski-Wyte Tel. (0 23 24) 204 4214 Zimmer U2 E-Mail: b.skupski-wyte@hattingen.de

 

Pflegschaften, Vormundschaften, Beistandschaften (Bahnhofstraße 48)

Beistandschaften (Vaterschaftsfeststellung, Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen)

Amtsvormundschaften und Amtspflegschaften

Sorgeerklärungen bei nicht verheirateten Eltern

Ihre Ansprechpartner:

Pflegschaften, Beistandschaften:

Constanze Bußmann (A-G, M-O) Tel. (0 23 24) 204 4211 Zimmer 121 E-Mail: c.bussmann@hattingen.de

Petra Schürmann (H-L) Tel. (0 23 24) 204 4206 Zimmer 118 E-Mail: p.schuermann@hattingen.de

Susanne Loose (P-Z) Tel. (0 23 24) 204 4205 Zimmer 118 E-Mail: s.loose@hattingen.de

Vormundschaften:

Gabriele Sommer Tel. (0 23 24) 204 4230 Zimmer 211 E-Mail: g.sommer@hattingen.de

 

Wirtschaftliche Jugendhilfe (Bahnhofstraße 48)

Gewährung von Erziehungshilfe

Gewährung von Pflegegeld (Tagespflege, Bereitschaftspflege, Vollzeitpflege)

Gewährung von Eingliederungshilfe für seelisch Behinderte oder von einer seelischen Behinderung bedrohte Kinder und Jugendlichen

Heranziehung zu den Kostenbeiträgen und Unterhaltsbeiträgen

Ihre Ansprechpartner:

Heike Schneider Tel. (0 23 24) 204 4239 Zimmer 114 E-Mail: h.schneider@hattingen.de

Annaliese Stolle Tel. (0 23 24) 204 4204 Zimmer 114 E-Mail: a.stolle@hattingen.de

 

Erziehungsberatungsstelle (Bahnhofstraße 51)

Beratung und Anleitung in allgemeinen Fragen der Erziehung

Krisenintervention

Trennungs- und Scheidungsberatung u.a. nach Konzeption KiM (Kind im Mittelpunkt)

Therapeutische Angebote für Familien

Therapie bei Angststörungen

Therapeutische Hilfen zum Aufbau sozialer Kompetenzen

Therapiebegleitende Elternarbeit

Diagnostik (u.a. Lese-Rechtschreibtests, Intelligenz- und Leistungstests, Entwicklungstests)

Fördermaßnahmen (u.a. LegasthenikerTraining)

Prävention im Rahmen von Gruppenangeboten und Sprechstunden in Familienzentren

Ihre Ansprechpartner:

Fachberaterinnen:

Gabriele Kieron

Gertraude Musial

Ulrike Scheuermann

Michaela Schraven

Gabriele Sommer

Anmeldung über Sekretariat:

Gabriele Hetfeld Tel. (0 23 24) 2 43 06 E-Mail: fb51-erziehungsberatung@hattingen.de

Annette Kühnicke Tel. (0 23 24) 2 43 06 E-Mail: fb51-erziehungsberatung@hattingen.de

 

Schulsozialarbeit an der Förderschule

Entwicklung der Schülerinnen und Schüler fördern

Problemlösung- und Sozialkompetenzen von Schülerinnen und Schülern stärken

Unterstützung in Krisen oder Konfliktsituationen

Präventionsangebote

Ihre Ansprechpartner:

Bianca Kaufmann-Knob Tel. (0 23 24) 95 07 06

 

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Hattingen

Mitgliederliste mit Stand vom 01.11.2012

Fraktion Name Funktion Vertreter

SPD-Fraktion (3) Sabine Radtke Ausschussvorsitzende Melanie Witte-Lonsing

Thomas Dorndorf-Blömer Mitglied Silvia Zettel

Margret Melsa Mitglied Klaus Kampmann

CDU-Fraktion (3) Ralf Göbel Mitglied Dr. Ulrike Brauksiepe

Barbara Niemann Mitglied Lothar Kipscholl

Björn vom Ort Stellv. Ausschussvorsitzender Christiane Nicolai

Grüne/FWI-Fraktion (1) Nils Kriegeskorte Sachkundiger Bürger Maria Schomacher

FDP-Fraktion (1) Tanja Reichenberg Sachkundige Bürgerin Marc Bartrina

Fraktionslos (7) Andreas Buchmüller Sachkundiger Bürger Antje Müller

Birgit Crone Sachkundige Bürgerin Elke Schulz

Anke Jost Mitglied Sabine Botzet

Friedhelm Knippel Mitglied Laurin Bongartz

Helene Meinecke Sachkundige Bürgerin Hans-Jürgen Meier

Thorsten Spittank Sachkundiger Bürger Mario Rampérez-Carrasco

Martin Vogt Sachkundiger Bürger Anna-Luise Lensing

Beratende MitgliederFraktion Name Funktion Vertreter

Fraktionslos (10) Ulrich Beckmann Beratendes Mitglied Uwe Fischer

Susanne Borgmann Beratendes Mitglied Lilo Ingenlath-Gegic

Pfarrer Frank Bottenberg Beratendes Mitglied Hans-Werner Ludwig

Werner Chur Beratendes Mitglied

Filiz Dogan Beratendes Mitglied Hülya Simsek

Lukas Göbel Beratendes Mitglied

Holger Hoffmann Beratendes Mitglied Mechthild Böker

Klaus Kessler Beratendes Mitglied Gerd Langensiepen

Johannes Kimmeskamp Beratendes Mitglied Dr. Karl Martin Lucks

Johannes Kimmeskamp (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richter am Amtsgericht Hattingen (ab 27.06.2001, ..., 2012) - 2012: beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Hattingen.

Dr. Karl-Martin Lucks (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Hattingen (ab , ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2002 und 2008 ab 02.05.1997 als Richter am Amtsgericht Altena aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 02.05.1997 als Richter am Amtsgericht Hattingen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. 2012: stellvertretendes beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Hattingen. 

Viktoria Labisch Beratendes Mitglied

https://sitzungsinfo.hattingen.de/gremien/?__=LfyIfvCWq8SpBQj0MkyHaxDZw8Tq8Sj1SmzHcxEXr8Sm4Pi2KfyJhwDWsBSqGJ

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

 

Familienberatung Hattingen

überregionale Beratung

http://familienberatung-hattingen.org

 

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatung - Außenstelle von Bochum -

St.-Josef-Str. 2 

45527 Hattingen

Telefon: über 0234 / 3079030

E-Mail: ehe-lebensberatung@caritas-bochum.de

Internet: http://www.caritas-bochum.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Partnerberatung

 

 

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Evangelisches Beratungszentrum - Außenstelle von Ennepetal -

Hauptstraße 44

45549 Sprockhövel

Telefon: 02333 / 60970

Fax: 02333 / 6097-111

Email: info@beratung-kkschwelm.de

Träger: Kirchenkreis Schwelm

Leitung/Kontakt: Roland Wetter

Anmerkungen: Anmeldung über Beratungsstelle Ennepetal, Birkenstraße 11

http://www.evangelische-beratung-nrw.de/liste_der_beratungsstellen_209_5370726F636B68F676656C.html

 

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Bahnhofstr. 51

45525 Hattingen

Telefon: 02324 / 24306

E-Mail: fb51-erziehungsberatung@hattingen.de

E-Mail: erziehungsberatung@hattingen.de

Internet: http://www.hattingen.de/postnuke/index.php?module=Static_Docs&func=view&f=rathaus_verwaltung/aemter/51eb-index.htm

Träger: Stadt

Angebote: Familienberatung, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Krisenintervention

Leitung: Sybille Schulz-Kaymer?

Fachberaterinnen: Gabriele Kieron, Gertraude Musial, Ulrike Scheuermann, Michaela Schraven, Gabriele Sommer - leider keine männlichen Berater in der städtischen Beratungsstelle - Männern wird daher vom Väternotruf das Ausweichen auf andere Beratungsangebote empfohlen.

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für die Stadt Hattingen

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Ennepe-Ruhr-Kreis

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Ennepe-Ruhr-Kreis

Frauenhaus Ennepe-Ruhr-Kreis

Straße:

58400 Witten

Telefon: 02339 / 6292

E-Mail: frauenhaus.en@t-online.de

Internet:

Träger: Frauen helfen Frauen EN e.V.

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Telefonische Beratung, Krisenintervention, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt (laut Angaben auf www.dajeb.de offenbar auch Beratung für Männer als Opfer von Gewalt)

 

 

 


 

 

Familiendrama in Hattingen - fünf Verletzte durch Messerstiche

Familiendrama in Hattingen: Ein Familienvater hat mit einem Messer auf seine Frau und Kinder eingestochen. 

Hattingen. Familiendrama im nordrhein-westfälischen Hattingen: Ein Mann hat am späten Dienstagabend mit einem Messer seine Frau und drei Kinder angegriffen. Dabei seien alle Familienmitglieder - auch der mutmaßliche Täter selbst - schwer verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Lebensgefahr bestehe bei keinem von ihnen.

Um 23.10 Uhr habe eine Person die Polizei alarmiert und erklärt, es sei etwas Schreckliches passiert“, sagte der Polizeisprecher weiter. Zudem habe die Person berichtet, es gebe viel Blut“. Die alarmierten Beamten fanden in der Wohnung des Mehrfamilienhauses die verletzten Familienmitglieder - die 44-jährige Ehefrau, zwei 20 und 21 Jahre alte Töchter und den 17-jährigen Sohn - sowie den 37-jährigen Vater mit Stichverletzungen vor. Alle Familienmitglieder wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Zum genauen Tathergang konnten zunächst keine Angaben gemacht werden. Offenbar kam es auch zu einem Kampf, als der Sohn versuchte, sich zu wehren und seinen Vater zu überwältigen, wie es hieß. Auch die Motive der Tat sind bisher völlig unklar. Der Vater habe sich bisher nicht geäußert, sagte der Sprecher. Ermittlungen sollen nun klären, ob es zuvor zu einem Familienstreit kam. Eine Mordkommission aus Hagen habe die Ermittlungen vor Ort übernommen.

Während des Einsatzes hätten geschockte Bewohner teils in Bademänteln vor dem Haus gestanden, sagte ein Zeuge. Die Nachbarn hätten aber mittlerweile wieder in ihre Wohnungen zurückkehren können, sagte der Polizeisprecher.

05.12.2012

http://www.lvz-online.de/leipzig/polizeiticker/polizeiticker-deutschland-international/vater-sticht-auf-seine-familie-in-hattingen-ein--fuenf-verletzte/r-polizeiticker-deutschland-international-a-165916.html

 

 


 

 

2011:

Pflegschaften, Vormundschaften, Beistandschaften (Bahnhofstraße 48)

* Vaterschaftsfeststellungen

* Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen

Ihre Ansprechpartner:

Rolf Bellmann (Abt.-Leiter)(A-G, M-O) Tel. (0 23 24) 204 4211 Zimmer 121 E-Mail: r.bellmann@hattingen.de

Petra Schürmann (H-L) Tel. (0 23 24) 204 4206 Zimmer 118 E-Mail: p.schuermann@hattingen.de

Susanne Loose (P-Z) Tel. (0 23 24) 204 4205 Zimmer 118 E-Mail: s.loose@hattingen.de

 

Erziehungshilfe (Bahnhofstraße 48)

* Koordination Hattinger Bündnis für Familie

* Beratung bei Fragen zur Erziehung

* Hilfe bei Familienproblemen und Konflikten

* Unterstützung bei Partnerschaftsproblemen, Trennung, Scheidung

* Vormundschafts-, Familien- und Jugendgerichtshilfe

* Krisenintervention

* Sozialpädagogische Familienhilfe

Die Sozialpädagogische Familienhilfe unterstützt Familien durch intensive Betreuung und Begleitung

- in Erziehungsaufgaben

- bei der Bewältigung von Alltagsproblemen

- bei der Lösung von Konflikten und Krisen

* Adoptionsvermittlungsstelle, Pflegekinderdienst/Tagespflege

- Vermittlung von Adoptiv- und Pflegekindern

- Beratung und Unterstützung der Adoptiv- und Pflegefamilien

- Bereitschaftspflege, auf Dauer angelegte Vollzeitpflege

- Tagespflege

* Schulsozialarbeit

Weitere Informationen:

Hattinger Bündnis für Familie

Ihre Ansprechpartner:

Juliane Lubisch (Abt.-Leiterin) Tel. (0 23 24) 204 4232 Zimmer 105 E-Mail: j.lubisch@hattingen.de

Peter Schillat Tel. (0 23 24) 204 4215 Zimmer 204 E-Mail: p.schillat@hattingen.de

Yvonne Janssen Tel. (0 23 24) 204 4220 Zimmer 207 E-Mail: y.janssen@hattingen.de

Petra Patschkowski Tel. (0 23 24) 204 4221 Zimmer 207 E-Mail: p.patschkowski@hattingen.de

 

 

 

 


zurück