Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Landkreis Lindau

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Landkreis Lindau am Bodensee

 

Landratsamt Lindau (Bodensee)

Stiftsplatz 4

88131 Lindau (Bodensee)

 

Telefon: 08382 / 270-0

Fax:

 

E-Mail: landratsamt@landkreis-lindau.de

Internet: www.landkreis-lindau.de

 

 

Internetauftritt des Landkreis Lindau (01/2017)

Visuelle Gestaltung: 

Nutzerfreundlichkeit: 

Informationsgehalt: 

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: vorhanden

 

 

Der Landkreis Lindau (Bodensee) ist ein Landkreis im Südwesten des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben. Nachbarkreise sind im Norden die baden-württembergischen Landkreise Bodenseekreis und Ravensburg, im Osten der Landkreis Oberallgäu und im Süden das österreichische Bundesland Vorarlberg. Ferner hat der Kreis im Südwesten eine natürliche Grenze am Ufer des Bodensees, an welchem die Kreisstadt Lindau auf einer Insel im See liegt.

 

Bundesland Bayern

Städte und Gemeinden:

Der Landkreis Lindau gliedert sich in 19 Gemeinden, davon 2 Städte, 3 Märkte, 5 Einheitsgemeinden und 3 Verwaltungsgemeinschaften (mit insgesamt 9 Mitgliedsgemeinden).

(Einwohner am 31. Dezember 2009[3])

Städte

1. Lindau, Große Kreisstadt (24.681)

2. Lindenberg im Allgäu (11.148)

 

Märkte

1. Heimenkirch (3672)

2. Scheidegg (4274)

3. Weiler-Simmerberg (6580)

 

Verwaltungsgemeinschaften

1. Argental

(Gemeinden Gestratz, Grünenbach, Maierhöfen und Röthenbach (Allgäu))

2. Sigmarszell

(Gemeinden Hergensweiler, Sigmarszell und Weißensberg)

3. Stiefenhofen

(Gemeinden Oberreute und Stiefenhofen)

 

Gemeinden

1. Bodolz (3150)

2. Gestratz (1200)

3. Grünenbach (1450)

4. Hergatz (2329)

5. Hergensweiler (1774)

6. Maierhöfen (1607)

7. Nonnenhorn (1686)

8. Oberreute (1661)

9. Opfenbach (2273)

10. Röthenbach (1688)

11. Sigmarszell (2788)

12. Stiefenhofen (1772)

13. Wasserburg (3457)

14. Weißensberg (2668)

 

 

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Lindau

Mitglieder siehe unten

http://www.landkreis-lindau.de/index.phtml?&sNavID=1876.81.1&mNavID=1876.3&object=tx|1346.6.1&ModID=9&kat=1188.83&call=suche&sfort=1&La=1

 

 

Jugendamt Lindau am Bodensee

Kreisjugendamt

Jugend und Familie - Jugendamt

Bregenzer Straße 33

88131 Lindau (Bodensee)

Telefon: 08382 / 270-0

Fax: 8382 / 270-185

 

 

Zuständiges Amtsgericht: 

Amtsgericht Lindau (Bodensee)

 

 

Väternotruf Lindau

August Mustermann

Musterstraße 1

88131 Lindau (Bodensee)

Telefon: 08382 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Amtsleitung:

Jürgen Kopfsguter - Fachbereichsleiter / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017) 

Wolfgang Schobloch - Teamleiter / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017)

 

 

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Regina Fackelmayer - Dipl. Sozialpädagogin (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017)

Monika Falkenbach - Dipl. Sozialpädagogin (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017)

Dr. Alfred Hurst - Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017) 

Herr Knöpfle - Dipl. Sozialpädagoge (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2016, 2017) 

Annette Kohlhund - Dipl. Sozialpädagogin (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017) 

Ursula Kremnitzer - Dipl. Sozialpädagogin (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2016, 2017) 

Andrea Kuffer - Dipl. Sozialpädagogin (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017)

Peter Ott - Dipl. Sozialpädagoge (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017) 

Walter Schmid - Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017) 

Ute Schmidt-Rennau - Dipl. Sozialpädagogin (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2014, ..., 2017)

Christine Schuster - Dipl. Sozialpädagogin (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017)

Christine Steinhauser - Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017)

Irene Wolf - Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017) 

Katharina Zinnecker - Dipl.Sozialpädagogin (FH) / Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2017)

 

Anneliese Kroner - Kindsesunterhalt / Jugendamt Landkreis Lindau (ab , ..., 2014)

 

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Lindau

Mitgliederliste mit Stand vom 12.08.2013 

Bilgeri, Klaus

Jugend im Mittelpunkt, jim e.V. Lindau

Stimmberechtigtes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Engelitz 13

88145 Hergatz

Bischoffberger, Luise

Deutscher Kinderschutzbund

Stimmberechtigtes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Blumenstraße 2

88161 Lindenberg i. Allgäu

Buhmann, Johannes

CSU

Kreisrat

Lanzenberg 96 1/2

88167 Gestratz

Eller-Wiedemann, Angelika

SPD

Kreisrätin, Stellv. Fraktionsvorsitzende

Anton-Fehr-Straße 2

88161 Lindenberg i. Allgäu

Göttler, Sabine

Polizei

Beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Ludwig-Kick-Straße 20

88131 Lindau (Bodensee)

Telefon: 08382 / 9100

Grunert, Ralf

Richter am Amtsgericht

Beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Stiftsplatz 4

88131 Lindau (Bodensee)

Ralf Grunert (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richter am Amtsgericht Lindau (ab 01.10.1995, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2008 und 2016 ohne Angabe Geburtsdatum und Dienstantritt als Richter am Amtsgericht Lindau aufgeführt. 2013: Familiensachen K-L. 2013: beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Landkreis Lindau.

Kraft, Daniele

CSU

Kreisrätin, 2. Stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Gerhart-Hauptmann-Straße 18

88131 Lindau (Bodensee)

Krieger, Ursula

Freie Wähler

Kreisrätin

Lugeckstraße 21

88131 Lindau (Bodensee)

Lau, Dr. Ludwig

Kath. Kirche, Pastoralreferent

Beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Halbinselstraße 6

88142 Wasserburg (Bodensee)

Membarth, Rupert

Erziehungs- und Jugendhilfeverbund Lindau, Ehe-, Familien- und Lebensberatung Lindau

Stimmberechtigtes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Ludwig-Kick-Straße 19 a

88131 Lindau (Bodensee)

Novy, Thomas

Schulamtsdirektor Staatliches Schulamt

Beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Missener Straße 2

87509 Immenstadt

Telefon: 08323 / 9667 05

E-Mail: thomas.novy@schulamt-oalike.de

Preisendanz, Michael

Arbeitsagentur

Beratendes Mitglied Jugenhilfeausschuss

Hundweilerstraße 1

88131 Lindau (Bodensee)

Riedl, Gerhard

Psychologische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien im Landkreis Lindau

Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss

Brennterwinkel 4

88161 Lindenberg i. Allgäu

Telefon: 08381 / 3443

E-Mail: beratungsstelle.lindenberg@landkreis-lindau.de

Rudolph, Elke

Kinderschutzbund Lindau

Stimmberechtigtes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Holdereggenstraße 1

88131 Lindau (Bodensee)

Schmidt , Barbara

Dip. Rel. Päd.

Beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Pelagiusweg 10

88138 Weißensberg

Schneider, Jochen

Kreisjugendring Lindau

Beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Stiftsplatz 4

88131 Lindau (Bodensee)

Schumacher, Helene

Gleichstellungsbeauftragte für den Landkreis Lindau (Bodensee)

Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss

Ludwig-Kick-Straße 22

88131 Lindau (Bodensee)

Telefon: 08382 / 931132

E-Mail: helene.schumacher@landkreis-lindau.de

Strauß, Max

Bündnis 90/Die Grünen

Kreisrat, Fraktionsvorsitzender

Leiblachstraße 54 A

88131 Lindau (Bodensee)

Zobel, Patrick

Jugend und Familie - Jugendamt

Fachbereichsleiter

Stiftsplatz 4

88131 Lindau (Bodensee)

Telefon: 08382 / 270 170

E-Mail: patrick.zobel@landkreis-lindau.de

Internet: http://www.landkreis-lindau.de/index.phtml?&sNavID=1876.81.1&mNavID=1876.3&object=tx|1346.6.1&ModID=9&kat=1188.83&call=suche&sfort=1&La=1

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Lindau

überregionale Beratung

http://familienberatung-lindau.de

 

 

Familienberatung Friedrichshafen 

überregionale Beratung

http://familienberatung-friedrichshafen.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Diözese Augsburg

Ludwig-Kick-Str. 19a 

88131 Lindau

Telefon: 08382 / 5568

E-Mail: efl-lindau@bistum-augsburg.de

Internet: http://www.bistum-augsburg.de

Träger: Diözese Augsburg

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Sexualberatung, Beratung für psychisch Kranke und solche, die es werden wollen oder sich dafür halten, Telefonische Beratung, Gruppenarbeit, Krisenintervention

 

 

Psychologische Beratungsstelle Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung

Ludwig-Kick-Str. 19a 

88131 Lindau

Telefon: 08382 / 4190

E-Mail: info@ejv-lindau.de

Internet: http://www.ejv-lindau.de

Träger: Katholische Jugendfürsorge

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Krisenintervention

 

 

Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Diözese Augsburg - Außenstelle von Lindau -

Hirschstr. 13 

88161 Lindenberg

Telefon: über 08382/5568

E-Mail: efl-lindau@bistum-augsburg.de

Internet: http://www.bistum-augsburg.de

Träger:

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Sexualberatung, Beratung für psychisch Kranke und solche, die es werden wollen oder sich dafür halten, Telefonische Beratung, Gruppenarbeit, Krisenintervention

 

 

Psychologische Beratungsstelle Erziehungs-, Jugend- und Familienberatung Lindau - Außenstelle -

Brennter Winkel 4 

88161 Lindenberg

Telefon: über 08382 / 4190

E-Mail: info@ejv-lindau.de

Internet: http://www.ejv-lindau.de

Träger: Katholische Jugendfürsorge

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Krisenintervention

 

 

pro familia Kempten e.V. - Außenstelle Lindenberg -

Blumenstr. 2

88161 Lindenberg

Telefon: über 0831 / 960774-0

E-Mail: kempten@profamilia.de

Internet: http://www.profamilia.de/Kempten

Träger:      

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Familienplanungsberatung, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind"

Mitarbeiter/innen: Anette Ziegler

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die vom Landkreis bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Landratsamt Lindau Fachbereich Jugend und Familie Sozialer Dienst

Stiftsplatz 4 

88131 Lindau

Telefon: 08382 / 270-192,-193

E-Mail: christine.schuster@landkreis-lindau.de

Internet: http://www.landkreis-lindau.de

Träger:

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Familienberatung, Krisenintervention, Sozialberatung

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für den Landkreis Lindau

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Lindau

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Landkreis Lindau

 

 

Deutscher Kinderschutzbund OV Lindau e.V.

Kemptener Str. 28

88131 Lindau

Telefon: 08382 / 3706

E-Mail: info@kinderschutzbund-lindau.de

Internet: http://www.kinderschutzbund-lindau.de

Träger:

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Familienberatung, Gruppenarbeit

Vorstand: "Angelika Bihl, Ute Kähler, Monika Birk, Gerte Hubel, Paula Kuntze und Petra Buschbaum verlassen die Vorstandschaft und bleiben dennoch dem Kinderschutzbund als ehrenamtliche Helfer erhalten. ... Der neue Vorstand des Kinderschutzbundes Lindau: von links: 2. Vorsitzenden Sigrid Walz, Beisitzer Manfred Pfab, Kasse Margit Moll, Beisitzerin Ramona Krause, Geschäftsstelle / Schriftführerin Karin Eigler, hinten von rechts: 1. Vorsitzende Birgit Dietlein-Rauschenbach, Beisitzerin Kathrin Schnegans" - http://www.kinderschutzbund-lindau.de/88-termine/133-jahreshauptversammlung-2015.html


 

Deutscher Kinderschutzbund e.V.

Blumenstr. 2

88161 Lindenberg 

Telefon: 08381 / 4436

E-Mail: kinderschutzbund-lindenberg@t-online.de

Internet: http://www.kinderschutzbund-lindenberg.de

Träger:

Angebote: Sozialberatung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Gruppenarbeit, Beratung für Kinder und Jugendliche, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten

 

 

 


 

 

 


zurück