Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Schwelm

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Stadt Schwelm

Hauptstr. 14

58332 Schwelm

 

Telefon: 02336 / 801-0

Fax: 02336 / 801-370

 

E-Mail: info@schwelm.de

Internet: www.schwelm.de

 

 

Internetauftritt der Stadt Schwelm (01/2014)

Visuelle Gestaltung: 

Nutzerfreundlichkeit: 

Informationsgehalt: 

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: 

 

 

 

Bundesland Nordrhein-Westfalen

Stadtteile:  

 

 

 

Jugendamt Schwelm

Stadtjugendamt

 

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Schwelm

Mitglieder siehe unten

https://ratsinfo.schwelm.de/sessionnet/bi/kp0040.php?__kgrnr=8&

 

 

 

Zuständiges Amtsgericht:

Amtsgericht Schwelm

 

 

Väternotruf Schwelm

August Mustermann

Musterstraße 1

58332 Schwelm

Telefon:  02336 /

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

 

Amtsleitung:

 

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

 

Agnes Adamus

E-Mail: adamus(at)schwelm.de

Telefon: 02336/801-382

 

Michaela Hönscheid

E-Mail: hoenscheid(at)schwelm.de

Telefon: 02336/801-303

 

Sabine Woesthoff

E-Mail: woesthoff(at)schwelm.de

Telefon: 02336/801-304

 

Yana Schmidt

E-Mail: yana.schmidt(at)schwelm.de

Telefon: 02336/801-381

 

 

 

Nicht mehr als Mitarbeiter/in im Jugendamt tätig:

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Schwelm

Mitgliederliste mit Stand vom 02.04.2018 

Gerd Philipp Vertreter/in SPD-RM, persönl. Stellvertretung der Frau Dr. Philipp
Saskia Jacqueline Schier Ordentliches Mitglied SPD-skB Gudrun Werner
Gudrun Werner Vertreter/in SPD-skB, persönl. Stellvertretung der Frau Schier
Michael Flender Vertreter/in CDU-skB, persönl. Stellvertretung des Herrn Nockemann
Manfred Heinemann Vertreter/in CDU-RM, persönl. Stellvertretung des Herrn Müller
Frank Nockemann Ordentliches Mitglied CDU-skB Michael Flender
Sabine Placke Vertreter/in GRÜNE-skB, persönl. Stellvertretung des Herrn Gießwein
Bettina Rummel Ordentliches Mitglied DIE BÜRGER-skB Susanne Schulz
Susanne Schulz Vertreter/in DIE BÜRGER-skB, persönl. Stellvertretung der Frau Rummel
Frank Bicks sonstiges stimmberechtigtes Mitglied Stadtjugendring - StJR Konstantin Hols
Richard Blanke sonstiges stimmberechtigtes Mitglied Caritas Kerstin Kolodziej
Claudia Flesch sonstiges stimmberechtigtes Mitglied DKSB Claudia Sandkötter-Haar
Konstantin Hols Vertreter/in Stadtjugendring - StJR - persönl. Stellvertretung des Herrn Bicks
Rosemarie Kick sonstiges stimmberechtigtes Mitglied AWO Carina Stobbe
Kerstin Kolodziej Vertreter/in DRK - persönl. Stellvertretung des Herrn Blanke und der Frau Schmidt
Claudia Sandkötter-Haar Vertreter/in DKSB - persönl. Stellvertretung der Frau Flesch
Carina Stobbe Vertreter/in AWO - persönl. Stellvertretung der Frau Kick
beratende Mitglieder
Jutta Stark beratende Mitglieder beratendes Mitglied - FDP-Fraktion - skB Jan Poschmann
Martin Enke Vertreter/in beratendes Mitglied - Fraktion DIE LINKE. - skB - persönl. Stellvertretung der Frau Utsch
Maria Utsch beratende Mitglieder beratendes Mitglied - DIE LINKE.-Fraktion - skB Martin Enke
Sandra Bockelmann beratende Mitglieder beratendes Mitglied - SWG/BfS-Fraktion - skB Luisa Cerone-Sieker
Sime Anic Vertreter/in beratendes Mitglied des KAMS - pers. Stellvertretung der Frau Schlücker
Bastian Cardue beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Familien- / Jugendgericht - skE Janine Kaufmann

Bastian Cardue (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1981) - Richter am Amtsgericht Schwelm (ab 14.08.2014, ..., 2018) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 02.08.2010 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Hamm aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 14.08.2014 als Richter am Amtsgericht Schwelm aufgeführt. Amtsgericht Schwelm - GVP 01.01.2014: Richter auf Probe. Amtsgericht Schwelm - GVP 01.01.2017. 2018: Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Schwelm.


Luisa Cerone-Sieker Vertreter/in beratendes MG-SWG/BfS-Fraktion - skB - persönl. Stellvertretung der Frau Bockelmann
Svenja Fischer Vertreter/in beratendes Mitglied - Berufskolleg - skE - persönl. Stellvertretung des Herrn Keßler
Nadja Franke beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Kreispolizeibehörde - skE Peter Schlimm
Dr. Inka Goddon beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Ärztin des Kreisgesundheitsamtes - skE Veronika Mähler
Miriam Gülen Vertreter/in beratendes Mitglied - Jugendamtselternbeirat - skE - pers. Stellvertretung des Herrn Völkel
Daniel Joester Vertreter/in beratendes Mitglied - Ev. Kirche - skE - persönl. Stellvertretung des Herrn Schröder
Janine Kaufmann Vertreter/in beratendes Mitglied - Familien- / Jugendgericht - skE - persönl. Stellvertretung des Herrn Cardue

Janine Kaufmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1981) - Richterin am Amtsgericht Schwelm (ab 10.01.2013, ..., 2018) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 05.01.2009 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 10.01.2013 als Richterin am Amtsgericht Schwelm aufgeführt. 2012: Richterin auf Probe am Amtsgericht Schwelm / Familiensachen. Amtsgericht Schwelm - GVP 01.01.2014: als Richterin am Amtsgericht ausschließlich als Vertretung für Richterin Kaiser-Hasebrink aufgeführt. Amtsgericht Schwelm - GVP 01.01.2017: Familiensachen. 2018: Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Schwelm.


Manfred Keßler beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Berufskolleg - skE Svenja Fischer
Joannis Lepidis Vertreter/in Beratendes Mitglied - AG 78 Schwelm - persönl. Stellvertretung des Herrn Spanke
Veronika Mähler Vertreter/in beratendes Mitglied Kreisgesundheitsamt - Persönl. Stellvertretung der Frau Dr. Goddon
Olaf Menke beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Vertreter der Verwaltung /auch Schriftführer
Stefan Peschel Vertreter/in beratendes Mitglied - Lehrerschaft - skE - persönl. Stellvertretung des Herrn Wagener
Jan Poschmann Vertreter/in beratendes Mitglied - FDP-Fraktion - skB - persönl. Stellvertretung des Herrn Stark
Peter Schlimm Vertreter/in beratendes Mitglied - Vertreter der Kreispolizeibehörde - persönl. Stellvertretung der Frau Franke
Kayi Schlücker beratende Mitglieder Beratendes Mitglied des KAMS Sime Anic
Christina Schmidt beratende Mitglieder Beratendes Mitglied - DRK Kerstin Kolodziej
Jürgen Schröder beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Ev. Kirche - skE
Ralf Schweinsberg beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Vertreter der Verwaltung
Rita Siepermann Vertreter/in beratendes Mitglied - Arbeitsagentur - skE - persönl. Stellvertretung der Frau Wittpoth-Frank
Dominik Spanke beratende Mitglieder Vertreter der AG 78 Schwelm Joannis Lepidis
Heinz Georg Thier beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Kath. Kirche Christoph Werecki
Bernward Völkel beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Jugendamtselternbeirat - skE Miriam Gülen
Mathias Wagener beratende Mitglieder Beratende Mitglieder der Lehrerschaft - skE Stefan Peschel
Christoph Werecki Vertreter/in beratendes Mitglied - Kath. Kirche - skE - persönl. Stellvertretung des Herrn Thier
Margit Wittpoth-Frank beratende Mitglieder beratendes Mitglied - Arbeitsagentur - skE - Vertretung für Siepermann Rita Siepermann
Vorsitzender
Marcel Giesswein Vorsitzende/r GRÜNE-RM, Vorsitzender Sabine Placke
stellv. Vorsitzender
Michael Müller stellv. Vorsitzende/r CDU-RM, 2. stellvertretender Vorsitzender Manfred Heinemann
stellv. Vorsitzende
Dr. Sylvia Philipp stellv. Vorsitzende/r SPD-RM, 1. stellvertretende Vorsitzende Gerd Philipp
Mitgliedschaft beendet:
Name Art der Mitarbeit von bis Funktion
Mitglieder
Dr. Sylvia Philipp Ordentliches Mitglied 23.06.2015 21.10.2015 SPD-RM
Dr. Sylvia Philipp Vertreter/in 03.07.2014 22.06.2015 SPD-RM, persönliche Vertretung für Frau Lotz
Johnnie Weidner Ordentliches Mitglied 03.07.2014 31.12.2016 SPD-skB
Wolfgang Jittler Ordentliches Mitglied 03.07.2014 07.11.2017 DIE BÜRGER-skB
Bettina Thiel Vertreter/in 03.07.2014 21.12.2015 DIE BÜRGER-skB, persönl. Stellvertretung für Herrn Jittler
beratende Mitglieder
Susan Grabinski beratende Mitglieder 03.07.2014 28.02.2017 beratendes Mitglied - DIE LINKE.-Fraktion - skB
Maria Utsch Vertreter/in 03.07.2014 29.03.2017 beratendes Mitglied - Fraktion DIE LINKE. - skB - persönl. Stellvertretung der Frau Grabinski
Maret Adam Vertreter/in 26.02.2015 28.10.2015 beratendes Mitglied - Jugendamtselternbeirat - skE - persönl. Stellvertretung für Herrn Völkel
Nadine Berg Vertreter/in 29.10.2015 31.12.2016 beratendes Mitglied - Jugendamtselternbeirat - skE - persönl. Stellvertretung für Herrn Völkel
Anke Ditzler beratende Mitglieder 03.07.2014 29.02.2016 beratendes Mitglied - Familien- /Jugendgericht - skE
Peter Eibert Vertreter/in 31.05.2017 beratendes Mitglied - Vertreter der Verwaltung - pesönl. Stellvertretung des Herrn Menke
Marco Hardt Vertreter/in 03.07.2014 29.02.2016 beratendes Mitglied - Familien-/Jugendgericht - skE - persönl. Stellvertretung für Frau Ditzler
Wencke Niehaus Vertreter/in 03.07.2014 25.02.2015 beratendes Mitglied - Jugendamtselternbeirat - skE - pers. Vertretung für Völkel
Hans Schmitt Vertreter/in 03.07.2014 31.05.2017 beratendes Mitglied - Ev. Kirche - skE - persönl. Stellvertretung des Herrn Schröder
Udo Schmitz beratende Mitglieder 03.07.2014 27.04.2016 beratendes Mitglied - Kreispolizeibehörde - skE
Jochen Stobbe Vertreter/in 20.10.2015 beratende Mitglieder - Vertreter der Verwaltung - persönl. Stellvertretung für Herrn Schweinsberg
Karin Thöne-Heinenberg Vertreter/in 26.02.2015 09.11.2015 Beratendes Mitglied - AG 78 Schwelm - persönl. Stellvertretung für Herrn Spanke
Dieter Weitschat Vertreter/in 03.07.2014 31.01.2016 beratendes Mitglied - Vertreter der Kreispolizeibehörde - persönl. Stellvertretung für Herrn Schmitz
stellv. Vorsitzende
Katharina Lotz stellv. Vorsitzende/r 31.03.2015 SPD-RM, 1. stellvertretende Vorsitzende

https://ratsinfo.schwelm.de/sessionnet/bi/kp0040.php?__kgrnr=8&

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Schwelm

überregionale Beratung

http://familienberatung-schwelm.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft - Finanzierung durch die Steuerzahler/innen

 

Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatung - Außenstelle von Bochum -

August-Bendler-Str. 14 

58332 Schwelm

Telefon: über 0234 / 3079030

E-Mail: ehe-lebensberatung@caritas-bochum.de

Internet: http://www.caritas-bochum.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Partnerberatung

 

 

pro familia EN-Südkreis Beratungsstelle

Wilhelmstr. 45 

58332 Schwelm

Telefon: 02336/443640

E-Mail: en-suedkreis@profamilia.de

Internet: http://www.profamilia.de

Träger:

Angebote: Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Sexualberatung, Sozialberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Partnerberatung, Familienplanungsberatung, Telefonische Beratung, KiJu-Ambulanz bei sex. Missbrauch, Gewalt (bis 27 J.)

 

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als staatssozialistische Leistung - Finanzierung durch die Steuerzahler/innen 

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für die Stadt Schwelm

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Ennepe-Ruhr-Kreis

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Ennepe-Ruhr-Kreis

Frauenhaus Ennepe-Ruhr-Kreis

Straße:

58400 Witten

Telefon: 02339 / 6292

E-Mail: frauenhaus.en@t-online.de

Internet:

Träger: Frauen helfen Frauen EN e.V.

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Telefonische Beratung, Krisenintervention, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt (laut Angaben auf www.dajeb.de offenbar auch Beratung für Männer als Opfer von Gewalt)

 

 

Deutscher Kinderschutzbund e.V.

Hauptstr. 147 

58332 Schwelm

Telefon: 02336 / 7040

E-Mail: dksb-schwelm@t-online.de

Internet:

Träger:

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Gruppenarbeit, Beratung alleinerziehender Mütter und Väter, Telefonische Beratung, Beratung für Migranten und Spätaussiedler

 

 


 

 

 


zurück