Väternotruf informiert zum Thema

Oberverwaltungsgericht Hamburg

Hamburgisches Oberverwaltungsgericht 


 

 

Oberverwaltungsgericht Hamburg

Lübeckertordamm 4

20099 Hamburg 

 

Telefon: 040 / 42828-0 Vermittlung

Telefon: 040 / 42843-7672 Verwaltung

Fax: 040 / 42843-7711 Verwaltung

Fax: 040 / 42843-7219

 

Gemeinsame Annahmestelle der Verwaltungsgerichte in Gerichtsverfahren

 

E-Mail:

Verwaltung: Verwaltung@ovg.justiz.hamburg.de

Entscheidungsversand: Entscheidungen@ovg.justiz.hamburg.de

Internet: http://justiz.hamburg.de/oberverwaltungsgericht/

 

 

Internetauftritt des Oberverwaltungsgerichtes Hamburg (04/2022)

Informationsgehalt: akzeptabel

Benutzerfreundlichkeit: akzeptabel

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: vorhanden - mit Stand vom 02.04.2022 - http://justiz.hamburg.de/oberverwaltungsgericht/organisation/

 

 

Bundesland Hamburg

 

 

Präsidentin am Oberverwaltungsgericht Hamburg: Anne Groß (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Vorsitzende Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg / Präsidentin am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab, ..., 2020, ..., 2022) - im Handbuch der Justiz 2012 ab  22.03.1996 als Richterin am Verwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 16.05.2012 als Vorsitzende Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. 08.08.2020: "Seit März ist Anne Groß Präsidentin des Hamburgischen Oberverwaltungsgerichts. Sie spürt insbesondere bei den Corona-Klagen eine öffentliche Erwartungshaltung - und sieht darin aber auch ein Paradebeispiel für die Funktionsweise unseres Rechtsstaats. ... WELT: Erkennen Sie bei den Corona-Entscheidungen aus Sicht der Kläger, also der Bürger, ein zunehmendes Infragestellen des Rechtsstaates? Groß: Meine Wahrnehmung ist, dass die gerichtlichen Entscheidungen zu einer höheren Akzeptanz der Corona-Maßnahmen in der Bevölkerung beigetragen haben. Gerichte sind eine unabhängige Stelle, die die Exekutive korrigieren können und dies auch getan haben. Wir haben aber auch Bürgerinnen und Bürger, die mit den Einschränkungen zunehmend unzufrieden sind, erkennbar in der jüngsten Demonstration in Berlin. Hier müssen wir feststellen, dass wir nicht alle erreichen können. ..." - https://www.welt.de/regionales/hamburg/article213096684/Hamburger-Gerichtspraesidentin-Gross-Justiz-urteilt-nicht-nach-Stimmungen.html. Namensgleichheit mit:  

Vizepräsident am Oberverwaltungsgericht Hamburg:

Jahns (ab , ..., 2022)

Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg / Vizepräsident am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab, ..., 2022)

01.08.2016: Vorsitzender Richter

2011: Präsidialrichter am Finanzgericht Hamburg

Finanzgericht Hamburg - Newsletter 1/2016: "... dass der langjährige Präsidialrichter des Finanzgerichts Hamburg Michael Jahns infolge
seiner Beförderung zum 1.3.2016 an das Oberverwaltungsgericht Hamburg gewechselt ist,
wo er den Vorsitz des dortigen 4. Senats übernommen hat? Herr Jahns war seit seinem
Wechsel vom Verwaltungsgericht Hamburg zum Finanzgericht Hamburg im Jahr 2004
durchgängig Mitglied des für Zoll- und Verbrauchsteuerrechts zuständigen 4. Senats und
zeitweilig auch Mitglied des für allgemeines Steuerrecht zuständigen 8. Senats.

https://justiz.hamburg.de/contentblob/5650084/705bb6a176ddf266680c113ef3fb3d1c/data/newsletter2016-1.pdf

 

 

Das Oberverwaltungsgericht Hamburg ist zuständiges Beschwerdegericht für Entscheidungen des Verwaltungsgerichts Hamburg

 

Beschwerdegericht für Entscheidungen des Oberverwaltungsgericht Hamburg ist das Bundesverwaltungsgericht - in Leipzig

 

 

Väternotruf Hamburg

Rainer Leiner

Funk: 0173 8852746

E-Mail: leiner.rainer@web.de

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner bitte an info@vaeternotruf.de.

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse von Verwaltungsgerichten zum Themenkreis Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Gerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihren Psychiater

 

Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg:

Dr. Brigitte Daum (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Vorsitzende Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 27.01.2015, ..., 2016) - ab 14.06.1996 Richterin am Verwaltungsgericht Hamburg. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 25.08.2009 als Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 27.01.2015 als Vorsitzende Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt.  

Anne Groß (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Vorsitzende Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg / Präsidentin am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab, ..., 2020, ..., 2022) - im Handbuch der Justiz 2012 ab  22.03.1996 als Richterin am Verwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 16.05.2012 als Vorsitzende Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. 08.08.2020: "Seit März ist Anne Groß Präsidentin des Hamburgischen Oberverwaltungsgerichts. Sie spürt insbesondere bei den Corona-Klagen eine öffentliche Erwartungshaltung - und sieht darin aber auch ein Paradebeispiel für die Funktionsweise unseres Rechtsstaats. ... WELT: Erkennen Sie bei den Corona-Entscheidungen aus Sicht der Kläger, also der Bürger, ein zunehmendes Infragestellen des Rechtsstaates? Groß: Meine Wahrnehmung ist, dass die gerichtlichen Entscheidungen zu einer höheren Akzeptanz der Corona-Maßnahmen in der Bevölkerung beigetragen haben. Gerichte sind eine unabhängige Stelle, die die Exekutive korrigieren können und dies auch getan haben. Wir haben aber auch Bürgerinnen und Bürger, die mit den Einschränkungen zunehmend unzufrieden sind, erkennbar in der jüngsten Demonstration in Berlin. Hier müssen wir feststellen, dass wir nicht alle erreichen können. ..." - https://www.welt.de/regionales/hamburg/article213096684/Hamburger-Gerichtspraesidentin-Gross-Justiz-urteilt-nicht-nach-Stimmungen.html. Namensgleichheit mit:

Siegfried Engelhardt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 17.04.2007, ..., 2016) - 2002: Richter am Verwaltungsgericht Hamburg. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 17.04.2007 als Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt.

Sonja Sternal (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 30.08.2001, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 30.08.2001 als Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt.

Susanne Walter (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 21.12.2006, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 05.10.1994 als Richterin am Verwaltungsgericht Hamburg - abgeordnet - aufgeführt. 2008: Pressereferentin am Oberverwaltungsgericht Hamburg. 2011: Präsidium Deutscher Richterbund. 7.-9.10.2011: "Justiz und interkulturelle Kompetenz" - Evangelische Akademie Bad Boll.

 

 

Rainer Sinhuber

# Dr. Dierk Müller-Gindullis

# Dr. Jürgen Raecke

# Hanfried Pauly

# Dr. Roswitha Thies

# Dr. Klaus Meffert

# Lothar Korth

# Peter Wiemann

# Thomas Kollak

 

 

Nicht mehr als Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg tätig:

Gernot Fligge (Jg. 1941) - Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 20.05.1981, ..., 2003)

Dr. Rolf Gestefeld (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1949) - Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg / Präsident am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 13.09.2000, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 13.09.2000 als Präsident am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Namensgleichheit mit: Maren Steinweg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1981) - Richterin am Amtsgericht Hamburg (ab 01.02.2012, ..., 2018) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 06.02.2009 unter dem Namen Maren Gestefeld als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 unter dem Namen Maren Gestefeld oder Maren Steinweg nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Maren Steinweg ab 01.02.2012 als Richterin am Amtsgericht Hamburg - beurlaubt - aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.02.2012 als Richterin am Amtsgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2018 ab 01.02.2012 als Richterin am Amtsgericht Hamburg - abgeordnet, halbe Stelle - aufgeführt. Namensgleichheit mit: Dr. Christian Steinweg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1976) - Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Hamburg (ab , ..., 2022) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 27.07.2007 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 27.07.2010 als Richter am Verwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Verwaltungsgericht Hamburg - GVP 01.06.2012: Beisitzer 1. Kammer. Verwaltungsgericht Hamburg - GVP 01.01.2017: stellvertretender Vorsitzender Richter 2. Kammer. Verwaltungsgericht Hamburg - GVP 01.01.2022, 01.04.2022: Vorsitzender Richter 1. und 5. Kammer.

Sabine Haase (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1954) - Vorsitzende Richterin am Verwaltungsgericht Hamburg / Präsidentin am Verwaltungsgericht Hamburg (ab 07.07.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 18.09.1992 als Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 18.09.1992 als Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg - 3/4 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.06.2011 als Vizepräsidentin am Verwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 18.09.1992 als Vizepräsidentin am Verwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 07.07.2014 als Präsidentin am Verwaltungsgericht Hamburg aufgeführt.

Angelika Huusmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1950) - Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 07.09.1995, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 07.09.1995 als Richterin am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. 

Helmuth Jahnke (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1949) - Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 03.05.1993, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 03.05.1993 als Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt.  

Dr. Andreas Lambiris (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1974) - Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Hamburg / Präsident am Verwaltungsgericht Hamburg (ab , ..., 2021, 2022) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 07.02.2007 als Richter am Verwaltungsgericht Hamburg - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 20.08.2012 als Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. 29.07.2021: "Dr. Andreas Lambiris ist zum Präsidenten des Verwaltungsgerichtes Hamburg ernannt worden. Der bisherige Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichtes nahm die Urkunde von Staatsrätin Katja Günther entgegen. Er folgt auf Sabine Haase, die mit Ablauf des Monats Mai 2021 in den Ruhestand getreten war. ... trat im Februar 2004 in den höheren Justizdienst des Landes Rheinland-Pfalz ein. Nach der Versetzung in den Justizdienst der Freien und Hansestadt Hamburg war er seit Oktober 2004 am Verwaltungsgericht und dort von 2008 bis 2011 als Präsidialrichter tätig. Nach der Erprobung beim Hamburgischen Oberverwaltungsgericht erfolgte im August 2012 die Ernennung zum Richter am Oberverwaltungsgericht; dort war er über mehrere Jahre als Präsidialrichter und Pressesprecher tätig. Dr. Andreas Lambiris ist seit 2016 Mitglied des Hamburgischen Verfassungsgerichtes und seit Juli 2020 Vizepräsident des Oberverwaltungsgerichtes." - https://www.hamburg.de/pressearchiv-fhh/15293534/2021-07-29-bjv-lambiris-neuer-praesident-des-verwaltungsgerichtes/

Friedrich-Joachim Mehmel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg / Präsident am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 01.07.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 09.09.1996 als Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. 

Joachim Pradel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1950) - Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 16.06.2003, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 25.06.1998 als Abteilungsleiter / Leitender Regierungsdirektor bei der Justizbehörde Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 16.06.2003 als Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. 2012: Präsident am Hamburgischen Verfassungsgericht. 

Joachim Probst (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 30.04.1993, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 30.04.1993 als Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg - 9/10 Stelle - aufgeführt.

Ernst-Otto Schulz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1950) - Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 30.09.2011, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 01.11.1990 als Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 30.09.2011 als Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. 2011: Richter am Verfassungsgericht Hamburg. 

Karsten Schulz (Jg. 1943) - Vizepräsident am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 01.01.1995, ..., 2005)

Klaus Seifert (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1948) - Vorsitzender Richter am Verwaltungsgericht Hamburg / Präsident am Verwaltungsgericht Hamburg (ab 13.12.2004, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.11.1990 als Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg - abgeordnet zu 9/10 - aufgeführt. 2008, ..., 2012: Vizepräsident des Hamburgischen Verfassungsgerichts.  

Dr. Günther Ungerbieler (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg / Vizepräsident am Oberverwaltungsgericht Hamburg (ab 28.06.2006, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 08.10.1991 als Richter am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 13.09.2000 als Präsident am Oberverwaltungsgericht Hamburg aufgeführt.

 

 

Rechtsanwälte:

 

 

Sonstige:

 

 


 

 


zurück