Richterakademie


 

 

Deutsche Richterakademie

Berliner Allee 7

54295 Trier

 

 

Behördenleiter:

Direktor Dr. Rainer Hornung

Erster Staatsanwalt

 

Verwaltungsleiterin Trier:

Justizoberamtsrätin

Andrea Meyer

 

Verwaltungsleiterin Wustrau:

Justizoberamtsrätin

Christiane Uckrow

 

Anschriften:

Tagungsstätte Trier

- Einrichtung des Landes Rheinland-Pfalz -

Berliner Allee 7

54295 Trier

Tel.: 0651 / 9361 - 0 (Zentrale)

Fax: 0651 / 3002 10

E-Mail: trier@deutsche-richterakademie.de

 

 

Tagungsstätte Wustrau

- Einrichtung des Landes Brandenburg -

Am Schloß 1

16818 Wustrau-Altfriesack

Tel.: 033925 / 897 - 0 (Zentrale)

Fax: 033925 / 897 – 202

E-Mail: wustrau@deutsche-richterakademie.de

Internet: http://www.deutsche-richterakademie.de/icc/drade/nav/72e/72e301b7-0c90-e031-796c-326406350fd4&class=net.icteam.cms.utils.search.AttributeManager&class_uBasAttrDef=a001aaaa-aaaa-aaaa-eeee-000000000054.htm

 

 

 

Dr. Rainer Hornung (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1969) - erster Staatsanwalt bei der Generalstaatsanwaltschaft Karlsruhe (ab , ..., 2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 19.02.2001 als Richter am Oberlandesgericht Karlsruhe aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2004 ab 01.02.2005 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Freiburg - abgeordnet - aufgeführt. 2011: offenbar Direktor der Deutschen Richterakademie in Trier - http://www.deutsche-richterakademie.de

 

 

 

Nicht mehr an der Richterakademie:

Werner Jastroch (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1947) - weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Frankfurt am Main / Familiengericht (ab 01.11.1997, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 01.10.1979 als Richter am Amtsgericht Gießen - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 und 2004 ab 01.11.1997 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Frankfurt am Main aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 19.11.1997 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Frankfurt am Main aufgeführt. 01.06.1991-31.05.1994: Direktor der Deutschen Richterakademie. Amtsgericht Frankfurt am Main - Urteil vom 29.10.1998 - 30 C 1635/9825: Kein besonderer Gerichtsstand für Klage eines Arztes am Praxisort. NJW 2000, H 24, S. 1802-1804. Amtsgericht Frankfurt am Main - Urteil vom 1.12.2011 - 30 C 1849/11 - 25. K & R, 2/2012, S. 133-134: Kein fliegender Gerichtsstand bei Persönlichkeitsrechtsverletzungen im Internet.

Frank Jüttner (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - weiterer aufsichtführender  Richter am Amtsgericht Rathenow (ab , ..., 2011, 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 04.10.1999 als Richter am Landgericht Neuruppin aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.07.2007 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Neuruppin aufgeführt. Ab 01.06.2008 Direktor der Deutschen Richterakademie in Wustrau. Amtsgericht Rathenow - GVP 01.06.2011: mit der weiteren Führung der Geschäfte des Direktors am Amtsgericht Rathenow beauftragt. 2012: als weiterer aufsichtführender Richter mit der weiteren Führung der Geschäfte des Direktors am Amtsgericht Rathenow beauftragt. 

Kerstin Lossin-Weimer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Richterin am Amtsgericht Erfurt / Präsidentin am Amtsgericht Erfurt (ab , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1998 und 2000 ab 04.10.1994 als Richterin am Landgericht Erfurt - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 04.10.1994 als Richterin am Landgericht Erfurt aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 ab 04.10.1994 als Richterin am Landgericht Erfurt - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.07.2007 als Richterin am Richterin am Oberlandesgericht Jena aufgeführt. 2001: Tätig an der Deutschen Richterakademie. 2013: Referatsleiterin Präsidialrat am Oberlandesgericht Jena.

Dagmar Mittler (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richterin am Amtsgericht Mitte / Präsidentin am Amtsgericht Mitte (ab 01.09.2012 , ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 26.08.1997 als Richterin am Amtsgericht Pankow/Weißensee aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 ab 12.07.2004 als Richterin am Kammergericht Berlin - beurlaubt - aufgeführt. 01.06.2005: Amtseinführung als neue Direktorin der Deutschen Richterakademie. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 17.10.2008 als Vizepräsidentin am Amtsgericht Charlottenburg aufgeführt. Amtsgericht Charlottenburg -  GVP 01.06.2010: nicht aufgeführt. Nachfolgend Vizepräsidentin am Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg - GVP 10.12.2010. GVP 01.11.2011: Zivilsachen - Abteilung 19.

 

 

 

 

Direktorinnen und Direktoren * der Deutschen Richterakademie:

01.11.1972 - 31.01.1976

Richter am Oberlandesgericht

Dr. Claus Equart

Rheinland-Pfalz

01.02.1976 - 31.01.1979

Richter am Landgericht

Heinrich-Peter Brauckmann

Rheinland-Pfalz

01.02.1979 - 31.05.1981

Leitender Ministerialrat

Hermann Rahe

Nordrhein-Westfalen

01.06.1981 - 31.05.1984

Staatsanwalt

Dr. Werner Schmidt-Hieber

Baden-Württemberg

01.06.1984 - 31.05.1988

Richter am Amtsgericht

Gerhard Zierl

Bayern

01.06.1988 - 31.05.1991

Richter am Landgericht

Erich Töpperwien

Niedersachsen

01.06.1991 - 31.05.1994

Richter am Amtsgericht

Werner Jastroch

Hessen

01.06.1994 - 31.05. 1998

Richterin am Amtsgericht

Renate Schmidt-Hanemann

Hamburg

01.06.1998 - 31.05.2001

Richterin am Landgericht

Kerstin Lossin-Weimer

Thüringen

01.06.2001 - 31.05.2005

Regierungsdirektor

Heiko Wagner

Bund

01.06.2005 - 31.05.2008

Richterin am Kammergericht

Dagmar Mittler

Berlin

01.06.2008 - 31.05.2011

Richter am Amtsgericht

- als weiterer aufsichtführender Richter -

Frank Jüttner

Brandenburg

seit 01.06.2011

Erster Staatsanwalt

Dr. Rainer Hornung

Baden-Württemberg

*bis 1986 lautete die Dienstbezeichnung Geschäftsführer

http://www.deutsche-richterakademie.de/icc/drade/nav/c8c/broker.jsp?uMen=e7c060c6-20f5-0318-e457-6456350fd4c2

 

 


zurück