Väternotruf informiert zum Thema

Italien


 

 

Väternotruf Italien

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

 

Familienberatung Brixen

überregionale Beratung 

http://familienberatung-brixen.it

 

 

Die zehn bevölkerungsreichsten Gemeinden Südtirols

Bozen Bolzano Balsan, Bulsan 107.407
Meran Merano Maran 41.170
Brixen Bressanone Persenon, Porsenù 22.572
Leifers Laives 18.029
Bruneck Brunico Bornech, Burnech 16.774
Eppan Appiano 14.932
Lana Lana 12.467
Kaltern Caldaro 8.085
Ritten Renon Renon 7.966
Sarntal Sarentino 7.160

Die Bezirksgemeinschaften Südtirols

Bezirksgemeinschaft Hauptort Gemeinden Fläche (km²) Einwohner (2018)
Bozen Bozen 1 52 107.739
Burggrafenamt Meran 26 1.101 104.216
Eisacktal Brixen 13 624 53.648
Pustertal Bruneck 26 2.071 83.114
Salten-Schlern Bozen 13 1.037 50.111
Überetsch-Unterland Neumarkt 18 424 75.919
Vinschgau Schlanders 13 1.442 35.974
Wipptal Sterzing 6 650 20.457

 

 

Bezirksgemeinschaft Eisacktal

Bezirksgemeinschaft Eisacktal (italienisch Comunità comprensoriale Valle Isarco) wurde 1968 gegründet. Die Bezirksgemeinschaft umfasste ursprünglich 19 Gemeinden des Eisacktals sowie einiger Seitentäler. 1980 erfolgte die Abtrennung der Bezirksgemeinschaft Wipptal, der Großteil des unteren Eisacktals gehört zur Bezirksgemeinschaft Salten-Schlern. Die 13 zusammengeschlossenen Gemeinden erstrecken sich auf einem Gebiet von 624 km² mit rund 50.000 Einwohnern (Stand 2014). Hauptstadt ist Brixen.

Die Gemeinden der Bezirksgemeinschaft sind: Brixen, Barbian, Feldthurns, Klausen, Lajen, Lüsen, Mühlbach, Natz-Schabs, Rodeneck, Vahrn, Villanders, Villnöß und Waidbruck.

https://de.wikipedia.org/wiki/Eisacktal_(Bezirksgemeinschaft)

 

 

 

Ehe- und Erziehungsberatung Südtirol e.V.

Sparkassenstr. 13

39100 Bozen – Italien

Telefon:. 0471 973 519

39012 Meran - Rennweg 6
Tel. 0473 210 612

39031 Bruneck - Oberragen 15
Tel. 0474 555 638

39028 Schlanders, Hauptstraße 14/c
Tel. 0473 210612 (Beratungsstelle Meran)

39046 St. Ulrich, J.B.-Purger-Str. 16
Tel. 0471 973519 (Beratungsstelle Bozen)

E-mail: fabe-bozen@familienberatung.it

Internet: https://familienberatung.it

Präsident: Dr. Christian Meyer (2021)

Direktorin: Dr. Elisabeth Rechenmacher (2021)

 

 

 

Familienberatungsstelle Maximillian Kolbe

BOLZANO

via della Mendola 19
kolbebolzano@yahoo.it
0471 401959
LAIVES

via Nazario Sauro 20
kolbelaives@yahoo.it
0471 950600
MERANO

corso Libertà 106
kolbemerano@yahoo.it
0473 233411
BRESSANONE

via Tratten 13
kolbebrixen@yahoo.it
0472 830920
VIPITENO

via Stazione 1
kolbesterzing@yahoo.com
349 6543457
DONACI IL 5 x 1000

Internet: https://www.consultoriokolbe.it

 

 

 

Svenja-Schmidt-Bandelow

Fachanwältin für Familienrecht

Berlin

Schwerpunktmäßig beschäftige ich mich im Rahmen meiner anwaltlichen Tätigkeit mit den Gebieten des Familien-, internationalen Familienrechts und Ausländerrechts. Ich verfüge über Kenntnisse des französischen, italienischen und spanischen Familienrechts. Darüber hinaus arbeite ich beim Verband binationaler Partnerschaften (iaf) mit. Ich habe sehr gute Sprachkenntnisse in den Sprachen Englisch, Französisch und Italienisch sowie gute Spanischkenntnisse. Mandantengespräche können daher in den oben erwähnten Sprachen geführt werden.

Internet: www.svenja-schmidt-bandelow.de


 


 

 


Kinder- und Jugendanwaltschaft | 10.06.2014 | 14:29

Neustart im Mai

Ich heiße Paula Maria Ladstätter, wohne in Barbian und bin die neue Kinder- und Jugendanwältin. Das Wohl von Kindern und Jugendlichen liegt mir seit jeher am Herzen. Der Einsatz dafür schenkt mir Sinn und Freude. Ich stelle den jungen Menschen im Land mein Wissen und meine Erfahrung zur Verfügung. Als Mediatorin ist es mir ein besonderes Anliegen, bei Konflikten – sei es im familiären, schulischen, außerschulischen oder Arbeitsbereich – zu vermitteln.
Neustart im Mai

Vera Nicolussi Leck und Simon Tschager haben wertvolle Aufbauarbeit geleistet, Netzwerke geknüpft und viele Projekte begonnen, die es Wert sind, weiterzuführen. Dazu gehört zum Beispiel das Pilotprojekt der Ombudsstelle für fremduntergebrachte Kinder. Auch das Netzwerk „Gewalt und Gewaltprävention" wird ausgebaut und verstärkt.

Um die bisherige Vernetzung fortzusetzen, bin ich derzeit dabei, Antrittsbesuche bei VertreterInnen von sozialen Einrichtungen, Vereinen, Verbänden, Polizei, Gericht, politischen und kirchlichen Verantwortungsträgern zu machen. Bei diesen Gesprächen kristallisieren sich wichtige Kinder- und Jugendthemen heraus. Meine zwei Mitarbeiterinnen Dr. Sarah Siller sowie Patrizia Viale und ich werden sie in dieser Legislaturperiode bearbeiten. Wir greifen Schwerpunkte in Vorträgen, Projekten und Tagungen auf und erarbeiten entsprechendes Informationsmaterial.

Bei der Beratungs- und Vermittlungstätigkeit helfen mir meine fünfjährige Erfahrung bei der Familienberatungsstelle „Maximilian Kolbe" in Brixen und meine vierjährige selbständige Tätigkeit als Mediatorin und Coach in Kommunikations- und Konfliktmanagement. Meine Aufgabe ist es, Kinder und Eltern zu beraten, beziehungsweise zwischen ihnen, den Behörden und Diensten zu vermitteln. Als Trainerin der Gewaltfreien Kommunikation beschäftige ich mich seit Jahren mit Kindern, Erwachsenen und deren Bedürfnissen. Es ist mir ein Herzensanliegen, ihre Anliegen zu hören, ernst zu nehmen und zu deren Verwirklichung beizutragen.

Die Kinder- und Jugendanwaltschaft überwacht die Einhaltung der Kinderrechte und meldet Verletzungen und Verstöße. Als Juristin und ehemalige ehrenamtliche Vormundschaftsrichterin konnte ich in diesem Bereich zahlreiche Erfahrungen sammeln.

Ich bemühe mich, im ganzen Land Sprechstunden anzubieten und den Sprachgruppen gerecht zu werden.

Ein Anliegen ist mir auch die nationale und internationale Zusammenarbeit der Kinder- und Jugendanwaltschaften.

Ich freue mich auf diese interessante Tätigkeit und die Zusammenarbeit mit Dir/Ihnen.

Dr. Paula Maria Ladstätter

Kinder- und Jugendanwältin

https://www.kinder-jugendanwaltschaft-bz.org/de/pressemitteilungen.asp?news_action=4&news_article_id=583784#accept-cookies

 

 


zurück