Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Bayreuth

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Bayreuth

Kreisfreie Stadt

 

Stadt Bayreuth

Neues Rathaus 

 

Telefon: 0921 / 25 - 0

Fax: 0921 / 25 13 05

 

E-Mail: Poststelle@stadt.bayreuth.de

Internet: http://www.bayreuth.de

 

 

Internetauftritt der Stadt Bayreuth (01/2016)

Visuelle Gestaltung: 

Nutzerfreundlichkeit: 

Informationsgehalt: 

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: mangelhaft

 

 

Bundesland Bayern

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Bayreuth

Mitgliederliste im Internet nicht eingestellt. Am 01.07.2013 mit der Satzung des Stadtjugendamtes Bayreuth auf Anfrage per Mail zugeschickt bekommen.

http://www.bayreuth.de/sitzverteilung/ausschuesse_42.html#Jugend

 

 

 

Jugendamt Bayreuth

Dr. Franz- Str. 6

95410 Bayreuth

E-Mail: Jugendamt@stadt.bayreuth.de

 

 

 

Zuständiges Amtsgericht:

Amtsgericht Bayreuth

 

 

Väternotruf Bayreuth

August Mustermann

Musterstraße 1

95444 Bayreuth 

Telefon: 0921 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Amtsleitung:

Christian Hübsch - Leiter Jugendamt Stadt Bayreuth (ab , ..., 2008, ..., 2013)

Peter Krodel - stellvertretender Leiter Jugendamt Stadt Bayreuth (ab , ..., 2008, ..., 2013)

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Frau Bies - Jugendamt Bayreuth (ab , ..., 2008)

Herr Schabdach - Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Bayreuth (ab , ..., 2016)

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Bayreuth

Mitgliederliste im Internet nicht eingestellt. Am 01.07.2013 mit der Satzung des Stadtjugendamtes Bayreuth auf Anfrage per Mail zugeschickt bekommen.

http://www.bayreuth.de/sitzverteilung/ausschuesse_42.html#Jugend

Vorsitzende: Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe

a) Stimmberechtigte Mitglieder:

Ehrenamtliche Stadtratsmitglieder: Stellvertreter:

CSU/ Küffner Andreas 1. Klötzer Klaus

BT go! 2. Prof. Dr. Grüninger

(3) Werner

Dr. Boxberger Bettina 1. Wedlich Christian

2. Bauriedel Elisabeth

Nadler Walter 1. Dr. Rehm Harald

2. Michel Herbert

- 21 -

BG Hebart-Herrmann Maria 1. Müller Stephan

(2) 2. Dr. Sammet Stefan

Düreth-Trat Christine 1. Friedlein Heinrich

2. Kettel Ernst-Rüdiger

SPD Müller-Feuerstein Christa 1. Tasdelen Halil

(2) 2. Dr. Rabenstein Christoph

Zagel Elisabeth 1. Grieshammer Jörg

2. Dr. Kuhn Beate

Grüne/

JB/FDP

(1) Sahin Gülcin 1. Brückner Helmut

2. Steininger Sabine

Stand: 26.10.2011

 

b) Weitere stimmberechtigte Mitglieder:

Stellvertreter:

3 Vertreter der Wohlfahrtsverbände

Diakonisches Werk,

Stadtmission Bayreuth

Manert Uwe Röthlingshöfer Alexandra

Caritasverband Bayreuth

Hinterstößer Hermann Raithel Karin

Arbeiterwohlfahrt

Bauske Thomas Tost Marion

3 Vertreter des Stadtjugendringes

BDKJ - Bund der Deutschen Bayerische Sportjugend

Katholischen Jugend Schubert Ursula

Bühl Jutta

Evangelische Jugend DLRG - Deutsche Lebens-

Fertig-Dippold Elmar Rettungsgesellschaft

Döres Christian

- 22 -

Evangelische Jugend DJO - Deutsche Jugend

Mielke Thomas in Europa

Schlundt Irina

c) Beratende Mitglieder:

Stellvertreter:

1. der Leiter des Stadtjugendamtes

Hübsch Christian Krodel Peter

Verwaltungsrat Sozialamtsrat

2. Jugend-, Familien- oder Vormundschaftsrichter

Dr. Deyerling Andrea Meyer Torsten

Richterin am Amtsgericht Richter am Amtsgericht

Dr. Andrea Deyerling (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1964) - Richterin am Amtsgericht Bayreuth (ab 01.03.1996, ..., 2013) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.03.1996 als Richterin am Amtsgericht Bayreuth - halbe Stelle - aufgeführt. 2013: Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Bayreuth.

Torsten Meyer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Bayreuth (ab 01.02.1991, ..., 2013) - 2013: stellvertretendes Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Bayreuth.

3. Mitglied aus dem Bereich der Schule oder Schulverwaltung

Dr. Roß Günter Tremel Brigitte

Schulamtsdirektor Schulamtsdirektorin

4. Vertreter der Agentur für Arbeit

Oetter Thomas Scherm Beate

Verwaltungsamtmann

5. Vertreter der Erziehungsberatung

Kraus Herbert Gokeler Irene

Herbert Kraus - 2013: Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Bayreuth

Irene Gokeler - 2013: stellvertretendes Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Bayreuth.

Diakonisches Werk

6. Gleichstellungsbeauftragte

Münch Irene Fischer Georg

Amtsinspektor

7. Polizeibeamter oder Polizeibeamtin

Schreiber Thomas Zeilner Marco

Polizeidirektor Polizeirat

- 23 -

8. Mitglied der Katholischen Kirche

Wagner Jenny Müller Thomas

Bildungsreferentin Jugendseelsorger

9. Mitglied der Evangelischen Kirche

Schöppel Martin N.N.

Pfarrer

10. Mitglied der Reformierten Kirche

Schmidt Dagmar Ernst Petra

11. Mitglied der Israelitischen Kultusgemeinde

Gothart Felix Franck Tessi

12. Mitglied der Islamischen Glaubensgemeinschaft

Wird bei Bedarf gemäß Stadtratsbeschluss vom 23.10.1996

hinzugeladen.

Stand: 26.06.2013

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Bayreuth

überregionale Beratung

http://familienberatung-bayreuth.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Bürgerreuther Str. 7a 

95444 Bayreuth 

Telefon: 0921 / 27977

E-Mail: efl.bayreuth@erzbistum-bamberg.de

Internet: http://www.eheberatungsstelle.de

Träger: Erzdiözese Bamberg

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Partnerberatung, Gruppenarbeit

 

 

Ev. Familien-Bildungsstätte plus Mehrgenerationenhaus

Ludwigstr. 29 

95444 Bayreuth

Telefon: 0921 / 1504464

E-Mail: semmelmann@fbs.bayreuth.org

Internet: http://www.familienbildung-bayreuth.de

Träger: Ev. Gesamtkirchenverwaltung

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Eheberatung, Familienberatung, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Gruppenarbeit, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Schwangerenberatung, Ber. bei Schreibabys

 

 

Psychologische Beratungsstelle, Staatl. anerk. Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Kolpingstr. 1 

95444 Bayreuth

Telefon: 0921 / 785177-10,-20

E-Mail: psychologische-beratung@diakonie-bayreuth.de

Internet: http://www.diakonie-bayreuth.de

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienplanungsberatung, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Krisenintervention, Partnerberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Sexualberatung, Telefonische Beratung

Mitarbeiter/innen: Herbert Kraus - 2013: Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Bayreuth, Irene Gokeler - 2013: stellvertretendes Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Bayreuth.

 

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die vom Landkreis bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Stadtjugendamt Allgemeiner Sozialdienst

Dr.-Franz-Str. 6 

95445 Bayreuth 

Telefon: 0921 / 25-1751,-1497

E-Mail: jugendamt@stadt.bayreuth.de

Internet: http://www.bayreuth.de

Träger:

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Jugendberatung, Familienberatung, Beratung für Kinder und Jugendliche, Krisenintervention, Sozialberatung

 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für den Landkreis Bayreuth 

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus Bayreuth

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es in  Bayreuth noch nicht, da die politisch und fachlich Verantwortlichen der Stadt an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch die Stadt einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus Bayreuth

Straße: 

95400 Bayreuth

Telefon: 0921 / 21116

E-Mail: frauenhaus@caritas-bayreuth.de

Internet: http://www.caritas-bayreuth.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Krisenintervention, Telefonische Beratung

 

 

Trennungsväter e.V.

Ansprechpartner/in

Uwe Rausch

Tel.: 0921 / 79 12 395

E-Mail: uwe.rausch@trennungsvaeter.de

Internet: http://www.trennungsvaeter.de

 

 

Deutscher Kinderschutzbund KV Bayreuth e.V.

Wittelsbacherring 8 

95444 Bayreuth

Telefon: 0921 / 511699

E-Mail: info@kinderschutzbund-bayreuth.de

Internet: http://www.kinderschutzbund-bayreuth.de

Träger:

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Familienberatung, Sozialberatung, Telefonische Beratung

 

 

 


 

 

 


zurück