Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Darmstadt-Dieburg


 

 

Landkreis Darmstadt-Dieburg

 

Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg

 

Kreishaus Darmstadt

Jägertorstraße 207

64289 Darmstadt

 

Kreishaus Dieburg

Albinistraße 23

64807 Dieburg

 

Telefon: 06151 / 881-0

Fax: 06151 / 881-10 95

 

E-Mail: kreisverwaltung@ladadi.de

Internet: http://www.ladadi.de

 

 

Internetauftritt des Landkreis Darmstadt-Dieburg (05/2015)

Visuelle Gestaltung: angenehm

Nutzerfreundlichkeit: 

Informationsgehalt: 

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: 

 

 

Der Landkreis Darmstadt-Dieburg liegt im Regierungsbezirk Darmstadt in Hessen. Nachbarkreise sind im Norden der Landkreis Offenbach, im Osten die Landkreise Aschaffenburg und Miltenberg (beide in Bayern), im Süden der Odenwaldkreis und der Kreis Bergstraße und im Westen der Landkreis Groß-Gerau. Die kreisfreie Stadt Darmstadt ragt von Norden in das westliche Kreisgebiet.

 

Bundesland Hessen

Städte und Gemeinden:

(Einwohner am 31. Dezember 2006)

Städte

1. Babenhausen (16.170)

2. Dieburg (15.190)

3. Griesheim (25.436)

4. Groß-Bieberau (4.621)

5. Groß-Umstadt (21.542)

6. Ober-Ramstadt (15.196)

7. Pfungstadt (24.790)

8. Reinheim (17.433)

9. Weiterstadt (Sitz: Riedbahn) (24.195)

 

Gemeinden

1. Alsbach-Hähnlein (Sitz: Alsbach) (9.269)

2. Bickenbach (5.423)

3. Eppertshausen (5.870)

4. Erzhausen (7.379)

5. Fischbachtal (Sitz: Niedernhausen) (2.673)

6. Groß-Zimmern (13.856)

7. Messel (3.928)

8. Modautal (Sitz: Brandau) (4.962)

9. Mühltal (Sitz: Nieder-Ramstadt) (13.960)

10. Münster (14.182)

11. Otzberg (Sitz: Lengfeld) (6.419)

12. Roßdorf (12.155)

13. Schaafheim (8.871)

14. Seeheim-Jugenheim (Sitz: Seeheim) (16.115)

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Darmstadt-Dieburg

Mitglieder siehe unten

https://www.ladadi.de/politikinfo/kp0040.php?__kgrnr=34&

 

 

Jugendamt Darmstadt-Dieburg

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Zusendung der vollständigen aktuellen Mitgliederliste des Jugendhilfeausschusses.

Bitte auch die entsendenden Träger der Freien Jugendhilfe und die Institutionen der Beratenden Mitglieder mit angeben. Diese konnten wir auf Ihrer Internetseite leider nicht finden.

Bitte senden Sie uns auch die aktuelle Satzung des Jugendhilfeausschusses zu.

Mit freundlichen Grüßen

Anton

www.vaeternotruf.de

16.05.2013

 

 

Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg

Kreisjugendamt

 

Sozialer Dienst - Erziehungshilfe

Mitarbeiter/innen, in fünf regionalen Teams

http://www.ladadi.de/gesellschaft-soziales/familie-kinder-und-jugend/beratungsangebote/sozialer-dienst.html

 

 

Zuständige Amtsgerichte:

Amtsgericht Darmstadt

Amtsgericht Dieburg

 

 

Väternotruf Darmstadt

August Mustermann

Musterstraße 1

64283 Darmstadt

Telefon: 06151 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Amtsleitung:

 

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Frau Rieger - Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Team Mitte (ab , ..., 2009)

Frau von der Heyden - Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Team Mitte (ab , ..., 2009)

Frau Krimm - Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Team Mitte (ab , ..., 2009)

Herr V. Leyerer - Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Team Mitte (ab , ..., 2009)

Frau Knapp - Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Team Mitte (ab , ..., 2009)

Frau Daum - Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Team Mitte (ab , ..., 2009)

Frau Scholz - Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Team Mitte (ab , ..., 2009)

Frau Collmenter - Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Team Mitte (ab , ..., 2009)

 

Frau Schaudinn - Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Darmstadt-Dieburg - Jägertorstr. 207 (ab , ..., 2015)

 

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Darmstadt-Dieburg

Mitgliederliste mit Stand vom 23.02.2013 ohne Angabe entsendende Institution der stimmberechtigten und beratenden Mitglieder

Dr. Albrecht Achilles Mitglied (stv.)

Markus Brechtel Mitglied

Angelika Dahms Mitglied

Wolfgang Duda-Staniczek Mitglied

Thorsten Fricke Mitglied

Catrin Geier Mitglied

Rolf Geiger Mitglied (stv.)

Christian Grunwald Mitglied

Dr. Mathias Göbel Mitglied (stv.)

Christoph Herrmann Mitglied (stv.)

Marita Keil Mitglied

Gudrun Kirchhöfer Mitglied (stv.)

Frank Klock Mitglied (stv.)

Christiane Krämer Mitglied (stv.)

Alexander Ludwig Mitglied

Matti Merker Mitglied (stv.)

Gabriele Pauker-Buß Mitglied (stv.)

Renate Schäfer-Baab Mitglied

Sebastian Rouven Sehlbach Mitglied

Sigrid-Inge Slabon Mitglied

Evelin Spyra Mitglied (stv.)

Barbara Walter Mitglied (stv.)

Kreisausschuss

Rosemarie Lück Vorsitzende/r

sachkundige Mitglieder

Margit Balß Mitglied (stv.)

Alexandra Besserer Mitglied (stv.)

Günter Christ Mitglied

Monika Fahrenholz-Müller Mitglied

Manuel Feick Mitglied

Namensgleichheit mit: Marion Feick (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - Richterin am Amtsgericht Darmstadt (ab 04.10.1996, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2000, 2002, 2004, 2006, 2008, 2010 und 2012 unter dem Namen Feick nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 04.10.1996 als Richterin am Amtsgericht Darmstadt aufgeführt. Namensgleichheit mit: Gerhard Feick (geb. 10.07.1936) - Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Frankfurt am Main (ab 01.08.1989, ..., 1998) - im Handbuch der Justiz 1998 ab 01.08.1989 als Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Frankfurt am Main aufgeführt.

Edda Haack Mitglied

Ralph Haertel Mitglied

Erich Oetken Mitglied

Peter Schweikhard Mitglied (stv.)

Jutta Sudheimer Mitglied (stv.)

Ute Teuchner Mitglied

Rainer Volkmar Mitglied (stv.)

Jürgen Zachmann Mitglied

Astrid Zilch Mitglied (stv.)

beratende Mitglieder

Klaus Behnis Mitglied (stv.)

Susanne Berneit Mitglied (stv.)

Thomas Bischoff Mitglied

Dr. Alice Eichberg Mitglied

Dieter Eitel Mitglied (stv.)

Martin Göbel Mitglied

Dr. Georg Hoffmann Mitglied

Günter Knitsch Mitglied

Tanja Lautenschläger Mitglied (stv.)

Hülya Lehr Mitglied

Dr. Dietlinde Leonhäuser Mitglied (stv.)

Sabine Manske Mitglied (stv.)

Kerstin Neumann Mitglied

Thomas Roth Mitglied (stv.)

Pfarrer Harald Christian Röper Mitglied

Erkan Taspinar Mitglied (stv.)

Otto Weber Mitglied

Gerald Weidner Mitglied (stv.)

https://www.ladadi.de/politikinfo/kp0040.php?__kgrnr=34&

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Darmstadt

überregionale Beratung

http://familienberatung-darmstadt.de

 

 

Familienberatung Aschaffenburg

überregionale Beratung

http://familienberatung-aschaffenburg.org

 

 

Familienberatung Dietzenbach

überregionale Beratung 

http://familienberatung-dietzenbach.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Caritasverband Darmstadt e.V. Außenstelle Dieburg Allgemeine Lebensberatung

Weißturmstr. 29 

64807 Dieburg 

Telefon: 06071 / 9866-0, -10

E-Mail: alb@caritas-dieburg.de

Internet: http://www.beratung-darmstadt.de

Träger:

Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Schwangerenberatung, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Schuldner- und Insolvenzberatung, Gruppenarbeit, Sozialberatung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten

 

 

Verein für Ehe-, Paar- und Familienberatung e.V.

Weißturmstr. 29 

64807 Dieburg

Telefon: 06071 / 9866-15

E-Mail: kontakt@ehe-familienberatung-dieburg.de

Internet: http://www.ehe-familienberatung.de

Träger:

Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Krisenintervention, Partnerberatung, Sexualberatung 

 

 

Allgemeine Lebensberatung Darmstadt - Außensprechstunde -

Waldstr. 39

64319 Pfungstadt

Telefon: 06157 / 4010

E-Mail:

Internet: http://www.caritas-darmstadt.de

Angebote: Ehe-; Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Sozialberatung, Schwangerenberatung, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter; Schuldner- und Insolvenzberatung

Mitarbeiter: Herr Kapitza (2016)

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die vom Landkreis bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Sozialer Dienst im Jugendamt Kreishaus Dieburg

Albinistr. 23 

64807 Dieburg

Telefon: 06071 / 881-2275,-2283

E-Mail: jugendamt@ladadi.de

Internet: http://www.ladadi.de

Träger: Landkreis

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Beratung für Kinder und Jugendliche, Krisenintervention, Jugendberatung, Familienberatung, Sozialberatung, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt

 

 

Beratungsstelle für Eltern; Kinder und Jugendliche

Fabrikstr. 9

Telefon: 06157 / 989414

64319 Pfungstadt

E-Mail: erziehungsberatung-pf@ladadi.de

Internet: http://www.ladadi.de

Träger: Landkreis

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Familienberatung

Mitarbeiter: Herr Kapitza (2016)

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für den Landkreis Darmstadt-Dieburg.

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Darmstadt-Dieburg

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis Darmstadt-Dieburg noch nicht, da die politisch und fachlich Verantwortlichen der Stadt an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch die Stadt einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Landkreis Darmstadt-Dieburg

Frauenhaus Darmstadt-Dieburg

Straße: 

64800 Dieburg

Telefon: 06071 / 33033

E-Mail: frauenhaus@frauenhelfenfrauen-da-di.de

Internet: http://www.frauenhelfenfrauen-da-di.de

Träger: Frauen helfen Frauen e.V.

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Telefonische Beratung, Krisenintervention, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt (laut Angaben auf www.dajeb.de offenbar auch Beratung für Männer als Opfer von Gewalt)

 

 

Deutscher Kinderschutzbund Bezirksverband Darmstadt e.V.

Grafenstr. 31 

64283 Darmstadt

Telefon: 06151 / 21066, 21067

E-Mail: info@dksb-darmstadt.de

Internet: http://www.kinderschutzbund-darmstadt.de

Träger:

Angebote: Familienberatung, Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Telefonische Beratung, Gruppenarbeit

 

 

Selbsthilfegruppe PAS Rhein/Main

c/o Thilo Mühlberger

Karlstr. 79

64285 Darmstadt

Tel. 06151 / 66 19 86

E-Mail: shg@pas-rhein-main.de

Internet: http://www.pas-rhein-main.de/

 

 

Mobile Praxis gem. GmbH

Ambulante Erziehungshilfe und Erziehungsberatung:

Hauptgeschäftsstelle:

Grenzallee 4-6

64297 Darmstadt

Geschäftsführerin: Elfriede Schnitzspan

Handelsregister Darmstadt HRB 7489

Internet: http://www.mobile-praxis-gmbh.de 

 

Geschäftsstellen der Mobilen Praxis:

Grenzallee 4-6

64297 Darmstadt

 

Odenwaldring 9

64380 Roßdorf

 

Waldstraße 24

64839 Münster-Altheim

 

 

 


 

 

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen

Sechsjähriger gewaltsam ums Leben gekommen -16-jähriger Bruder tatverdächtig

Noch unklar sind die Hintergründe eines Familiendramas bei dem am Dienstagvormittag ein sechsjähriger Junge gewaltsam ums Leben kam. Der Tat dringend verdächtig ist sein 16 Jahre alter Bruder, der aus dem Haus verschwunden war und kurze Zeit später in einem Wald bei Ober-Ramstadt von der Polizei gefunden wurde.

Gegen 09.45 Uhr wurde die Polizei von der Mutter und - unabhängig davon - von dem 16-Jährigen, der bereits zu diesem Zeitpunkt unterwegs war, alarmiert. Polizei und Rettungskräfte fanden den Sechsjährigen leblos in dem Haus. Der Notarzt konnte nach erfolgten Reanimationsversuchen nur noch den Tod feststellen.

Die Staatsanwaltschaft hat eine Obduktion angeordnet und Haftbefehl gegen den 16-Järhigen beantragt. Ebenfalls eingeschaltet wurde das Jugendamt des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Die Mutter und die Geschwister werden psychologisch betreut. Die Ermittlungen dauern an.

15.04.2009

http://www.sta-darmstadt.justiz.hessen.de/irj/STA_Darmstadt_Internet?rid=HMdJ/STA_Darmstadt_Internet/sub/a2e/a2e2be87-ac3a-021f-3efe-f97ccf4e69f2,,,11111111-2222-3333-4444-100000005003%26overview=true.htm

 

 


zurück