Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Oberhausen

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Oberhausen

Kreisfreie Stadt

Schwartzstraße 72

46045 Oberhausen

 

Telefon: 0208 / 825-1

Fax: 0208 / 825-2755

 

E-Mail:  info@oberhausen.de

Internet: http://www.oberhausen.de

 

 

Internetauftritt der Stadt Oberhausen (05/2013)

Visuelle Gestaltung: 

Nutzerfreundlichkeit: 

Informationsgehalt: 

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: 

 

 

Die Stadt Oberhausen ist eine kreisfreie Stadt im westlichen Ruhrgebiet im Regierungsbezirk Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen.

Nachbarstädte

Stadt Dinslaken (Kreis Wesel)

Stadt Bottrop

Stadt Essen

Stadt Duisburg

Stadt Mülheim an der Ruhr

 

Bundesland Nordrhein-Westfalen

Stadtbezirke mit Stadteilen:

* Alt-Oberhausen: Alstaden, Alt-Oberhausen, Dümpten, Lirich, Styrum und Knappenviertel

* Osterfeld: Eisenheim, Heide-Osterfeld, Klosterhardt, Osterfeld-Mitte, Rothebusch, Stemmersberg, Borbeck, Tackenberg und Vondern

* Sterkrade: Biefang, Buschhausen, Holten, Barmingholten, Königshardt, Schmachtendorf, Schwarze Heide, Sterkrade und Walsumermark.

 

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Oberhausen

Mitglieder siehe unten

http://allris.oberhausen.de/bi/au020.asp?AULFDNR=10&options=4&altoption=Gremium

 

 

Jugendamt Oberhausen

Stadtjugendamt

Internet: http://oberhausen.de/BEDC393E548843B08E7165CE6DE4A00E.php

 

 

Soziale Dienste

Concordiastr. 30 

46042 Oberhausen

Telefon: 0208 / 825-9445

E-Mail: thomas.notthoff@oberhausen.de

 

 

Zuständiges Amtsgericht:

Amtsgericht Oberhausen

 

 

Väternotruf Oberhausen

August Mustermann

Musterstraße 1

46045 Oberhausen

Telefon: 0208 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Amtsleitung:

Thomas Notthoff - Jugendamt Oberhausen (ab , ..., 2009)

 

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Frau Knörle - Jugendamt Oberhausen (ab , ..., 2009)

Herr Schmidt - Jugendamt Oberhausen (ab , ..., 2009)

 

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Oberhausen

Mitgliederliste mit Stand vom 01.05.2013

Name aufsteigend sortieren Art der Mitarbeit aufsteigend sortieren Herkunft aufsteigend sortieren seit aufsteigend sortieren

René Pascheberg Ausschuss-/Beiratsmitglied SPD 12.06.2012

Simone-Tatjana Stehr Ausschuss-/Beiratsmitglied CDU 16.12.2009

Ulrich Real Ausschuss-/Beiratsmitglied SPD 13.12.2010

Kirsten Oberste-Kleinbeck Ausschuss-/Beiratsmitglied SPD 25.06.2012

Ercan Telli Ausschuss-/Beiratsmitglied SPD 13.12.2010

Ulrike Willing-Spielmann Ausschuss-/Beiratsmitglied CDU 23.11.2009

Marlies Plitt-Vogt Ausschuss-/Beiratsmitglied CDU 23.11.2009

Andreas Blanke Sachkundige/r Bürger/in DIE GRÜNEN 19.03.2012

Martin Goeke Sachkundige/r Bürger/in Linke.Liste 19.11.2012

Uwe Beier Beratendes Mitglied AWO 08.11.2004

Werner Groß-Mühlenbruch Beratendes Mitglied Caritasverband Oberhausen e. V. 08.11.2004

Gerhard Holtz Beratendes Mitglied SPD 08.11.2004

Corinna Hops Beratendes Mitglied DPWV 23.11.2009

Thomas Krey Beratendes Mitglied SPD 23.11.2009

Hans-Bernd Lösken Beratendes Mitglied CDU 23.11.2009

Marcel Winkel Beratendes Mitglied Anne-Frank-Realschule 21.06.2012

Ute Craemer Beratendes Mitglied Polizei Oberhausen 02.02.2011

Erster Beigeordneter Reinhard Frind Beratendes Mitglied Dezernat 3 13.12.2005

Judith Leis Beratendes Mitglied Amtsgericht 13.09.2012

Judith Leis (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1964) - Richterin am Amtsgericht Oberhausen (ab 21.07.1997, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 21.07.1997 als Richterin am Amtsgericht Oberhausen aufgeführt. 2013: Familiensachen - Abteilung 43. 2009, ..., 2012: Präsidiumsmitglied am Amtsgericht Oberhausen. 2013: Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Oberhausen.

Erika Minor Beratendes Mitglied Ev. Kirche 08.11.2004

Georg Ostermann Beratendes Mitglied Agentur für Arbeit 20.02.2009

Julia Rappoport Beratendes Mitglied Jüdische Gemeinde 23.11.2009

Claudia Schwab Beratendes Mitglied Kath. Stadtkirche 01.06.2011

Dorothea Stappert Beratendes Mitglied Schule 23.11.2009

Edith Runkler Sachkundige/r Bürger/in FDP 23.11.2009

Daniela Kahraman Sachkundige Bürgerin(beratend) Jugendamtselternbeirat 04.02.2013

Johannes Rother Sachkundige/r Bürger/in Ev. Jugendverband 08.02.2010

Stefan Wesendonk Sachkundige/r Bürger/in 08.02.2010

http://allris.oberhausen.de/bi/au020.asp?AULFDNR=10&options=4&altoption=Gremium

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Oberhausen

überregionale Beratung

http://familienberatung-oberhausen.de

 

 

Familienberatung Dinslaken

überregionale Beratung

http://familienberatung-dinslaken.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Evangelische Beratungsstelle für Erziehungs-, Partnerschafts- und Lebensfragen

Grenzstr. 73c 

46045 Oberhausen

Telefon: 0208 / 850087

E-Mail: evangelische.beratungsstelle@kirche-oberhausen.de

Träger: Evangelischer Kirchenkreis

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Krisenintervention, Telefonische Beratung

 

 

Katholische Ehe-, Familien- und Lebensberatung - Außenstelle von Mülheim -

Pacellistr. 12-14 

46045 Oberhausen 

Telefon: 0208 / 8599663, ü. 3000881

E-Mail: eheberatung@caritas-muelheim.de

Internet: http://www.caritas-muelheim.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), PB

 

 

Erziehungsberatungsstelle

Annastr. 65 

46049 Oberhausen

Telefon: 0208 / 9404-920

E-Mail: info-eb@caritas-oberhausen.de

Internet: http://www.beratung-caritas-essen.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung)

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsstellen, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsstellen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Psychologische Beratungsstelle Erziehungs- und Familienberatung

Schwarzwaldstr. 25 

46119 Oberhausen

Telefon: 0208 / 61059-0

E-Mail: gorg.zilly@oberhausen.de

Internet: http://www.oberhausen.de

Träger: Stadt

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Krisenintervention, PB Beratung für Migranten und Spätaussiedler, Telefonische Beratung

 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für die Stadt Oberhausen

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus Oberhausen

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es in Oberhausen noch nicht, da die politisch und fachlich Verantwortlichen der Stadt an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch die Stadt einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus Oberhausen

 

 

 

 


 

 

 


zurück