Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Stadt Viersen

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Stadt Viersen

Rathausmarkt 1

41747 Viersen

 

Postanschrift: 

Postfach 10 11 52

41711 Viersen

 

Telefon: 02162 / 101 - 0

Fax:

 

E-Mail: stadt@viersen.de

Internet: http://viersen.de

 

 

Internetauftritt der Stadt Viersen (12/2014)

Visuelle Gestaltung: gut

Nutzerfreundlichkeit: gut

Informationsgehalt: gut

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: vorhanden

 

 

Bundesland Nordrhein-Westfalen

Stadtteile:  

 

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Viersen

Mitgliederliste mit Stand 2014 siehe unten

http://sessionnet.krz.de/viersen/bi/kp0040.asp?__kgrnr=7&

 

 

Jugendamt Viersen

Stadtjugendamt

https://www.viersen.de/de/verwaltung/fb-41-ii-abteilung-soziale-dienste-und-erziehungshilfen-kinder-jugend-und-familienfoerderung/

 

 

Zuständiges Amtsgericht:

Amtsgericht Viersen

 

 

Väternotruf Viersen

August Mustermann

Musterstraße 1

41747 Viersen

Telefon: 02162 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de.

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

 

Amtsleitung:

Paul Fülbier - Fachbereichsleiter / Stadtjugendamt Viersen (ab , ..., 2014)

Klemens Dercks - Abteilungsleiter / FB 41/II - Abteilung Soziale Dienste und Erziehungshilfen, Kinder-, Jugend- und Familienförderung (ab , ..., 2014)

 

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Nicole Waßong - Stadtjugendamt Viersen (ab , ..., 2014)

Regina Gerhard - Allgemeiner sozialer Dienst / Stadtjugendamt Viersen (ab , ..., 2014) - https://www.viersen.de/de/verwaltung/gerhard-regina/. Tätig auch als Verfahrensbeistand für das Amtsgericht Viersen.

 

 

FB 41/II - Koordinationsbereich Allg. sozialer Dienst (Boisheim, Dülken, Süchteln)

Leitung:         Philipps, Rüdiger  

Mitarbeiter:      

    Pabich, Kirsten

    Wüster, Ann-Katrin

    Keltjens, Doris

    Zurhorst, Karin

    Knapp, Alexander

    Riedel, Kurt  

 

https://www.viersen.de/de/verwaltung/fb-41-ii-koordinationsbereich-allg.-sozialer-dienst-boisheim-duelken-suechteln/

 

 

 

FB 41/II - Koordinationsbereich Allg. sozialer Dienst (Viersen)

Leitung:         Van Hout, Claudia  

Mitarbeiter:      

    Herzfeld, Viktoria

    Knoche, Thomas

    Langen, Nadine

    Maaßen, Karl-Heinz

    Wolff, Guido

    Wurm, Michaela

    Gerhard, Regina

    Merbecks, Cornelia

    Beck, Mirjam

    Nußbaum, Philip

    Giesbert, Andrea

 

https://www.viersen.de/de/verwaltung/fb-41-ii-koordinationsbereich-allg.-sozialer-dienst-viersen/

 

   

FB 41/II - Koordinationsbereich Erziehungshilfen

Leitung:         Umbach, Andrea  

Mitarbeiter:      

    Benhadid, Birgit

    Clausmann-Ehm, Sabine

    Heil, Marita

    Lehmann, Hans-Werner

    Pauen, Mechthild

    Preuß, Annette

    Tophoven-Obezo, Brigitte

    Wilms, Martina

    Wünning, Stefanie

    Bertges-Maronn, Christina

 

https://www.viersen.de/de/verwaltung/fb-41-ii-koordinationsbereich-erziehungshilfen/

 

   

FB 41/II - Koordinationsbereich Fachstelle Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit

Leitung:         Kruppa, Daniel  

Mitarbeiter:      

    Feldt-Winz, Erich

    Krüger, Olaf

    Semmler, Francisca

    Golm, Dana

    Muscutt, Christina

 

https://www.viersen.de/de/verwaltung/fb-41-ii-koordinationsbereich-fachstelle-jugendarbeit-jugendsozialarbeit/

 

 

FB 41/II - Koordinationsbereich Jugendschutz, Partizipation, Prävention

Leitung:         Krieg, Monika  

Mitarbeiter:      

    Brasseler, Rita

    Henneböhl, Nicole

    Koch, Janine

    Rosen, Susanne

 

https://www.viersen.de/de/verwaltung/fb-41-ii-koordinationsbereich-jugendschutz-partizipation-praevention/

 

 

 

Nicht mehr als Mitarbeiter/in im Jugendamt tätig:

 

 

Jugendhilfeausschuss der Stadt Viersen

Mitgliederliste mit Stand 2014 

Thomas Gütgens   CDU Vorsitz

Ratsmitglieder

Anne Kolanus CDU Ratsmitglied

Dr. Jürgen Moers CDU Ratsmitglied

Stephan Sillekens    CDU Ratsmitglied

Manuel García Limia  SPD Ratsmitglied stv. Vorsitzender

Dirk Lenzkes SPD Ratsmitglied

Martina Maaßen   Bündnis90/DIE GRÜNEN Ratsmitglied

Erika Ruth   FürVIE  Ratsmitglied

Katja Heintges   DIE LINKE    Ratsmitglied

Mitglieder der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe

Stephan Fiedler  Arbeitsgemeinschaft Jugendhilfeplanung der kath. Träger in Viersen    Mitglied der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe

Karin Wendtland-May  Diakonisches Werk    Mitglied der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe

Uta Petersen Deutscher Kinderschutzbund    Mitglied der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe

Reiner Lennertz  Deutscher paritätischer Wohlfahrtsverband e.V.   Mitglied der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe  

Christoph Geburtzky  BDKJ Mitglied der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe  

Peter Varevics   Evangelische Jugend  Mitglied der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe

Beratende Mitglieder

Dr. Paul Schrömbges  Erster Beigeordneter, Vertreter des Bürgermeisters   beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Paul Fülbier Leiter der Verwaltung des Jugendamtes    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss 

Horst-Günther Wexel  Vertreter des Vormundschaftsgerichts oder des Familiengerichts    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss  

Horst-Günther Wexel (geb. 1954 in Saarlouis - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Richter am Amtsgericht Viersen / Direktor am Amtsgericht Viersen (ab 01.08.2003, ..., 2014) - ab 1986 richterliche Laufbahn am Landgericht Mönchengladbach. Folgend am Amtsgericht und Landgericht Mönchengladbach. 1994 und 1995 am Oberlandesgericht Düsseldorf, danach am Amtsgericht Mönchengladbach-Rheydt. Ab 1996 am Amtsgericht Erkelenz. Vom 01.04.1997 bis 2000 stellvertretender Direktor am Amtsgericht Erkelenz. Ab 20.01.2003 Abordnung als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Viersen. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.08.2003 als Direktor am Amtsgericht Viersen aufgeführt. 2013: Familiengericht - Abteilung 1.  http://www.lg-moenchengladbach.nrw.de/presse/archiv_mitteilungen/zwischentext_archiv_2003/2003_Verabschiedung_des_bisherigen_Direktors_des_Amtsgerichts_Viersen_Peter_Gollos.pdf. 2014: Beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Viersen.

Carola Kuß   Vertreter der Arbeitsverwaltung    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss 

Helga Müsch  Vertreter der Schulen    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Lothar Scheufen  Vertreter der Kreispolizeibehörde    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss 

Harald Hüller    Vertreter der Katholischen Kirche    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss 

Pfarrer Hans Bretschneider    Vertreter der Evangelischen Kirche beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Ursula Bühler    Vertreter des Arbeitskreises für Behindertenfragen Viersen beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Crocetta Chianchiana Vertreter des Integrationsrates    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss 

Skrollan Meusen  Vertreter des Jugendamtselternbeirates beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Beratendes Mitglied gem. § 4 Abs. 2 der Satzung für das Jugendamt der Stadt Viersen

Udo van Neer FDP beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss

Mitgliedschaft beendet:

Name Mitgliedschaft   Art der Mitarbeit Sortieren: nach Art der Mitarbeit aufsteigend    von bis    Funktion

Vorsitzende/r

Anne Kolanus CDU Vorsitz    30.06.2014  

Ratsmitglieder

Thomas Gütgens   CDU Ratsmitglied 01.07.2014    16.09.2014  

Laura Mavrides   CDU Ratsmitglied    30.06.2014  

Jochen Häntsch   SPD Ratsmitglied    30.06.2014    stv. Vorsitzender

Helmuth Ruth FürVIE  Ratsmitglied    30.06.2014  

Martin Knauber   FDP Ratsmitglied    30.06.2014  

Mitglieder der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe

Cornelia Henneke Deutscher Kinderschutzbund    Mitglied der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe     30.06.2014  

Hans Josef Kampe Drogenberatung   Mitglied der im Bereich des Jugendamtes wirkenden und anerkannten Träger der freien Jugendhilfe    30.06.2014  

Beratende Mitglieder

Anton Platen Vertreter der Arbeitsverwaltung    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss      30.06.2014  

Ulrich Vriens    Vertreter der Schulen    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss    30.06.2014  

Pfarrer Matthias Clever  Vertreter der Evangelischen Kirche  beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss      30.06.2014  

Jonas Haupt  Vertreter des Jugendforums    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss    30.06.2014  

Tunahan Yörük    Vertreter des Jugendforums    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss      30.06.2014  

Kadriye Sancak   Vertreter des Integrationsrates    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss      30.06.2014  

Yvonne Deuschle  Vertreter des Jugendamtselternbeirates beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss    29.10.2014  

Beratendes Mitglied gem. § 4 Abs. 2 der Satzung für das Jugendamt der Stadt Viersen

Katja Heintges   DIE LINKE    beratendes Mitglied Jugendhilfeausschuss    30.06.2014 

http://sessionnet.krz.de/viersen/bi/kp0040.asp?__kgrnr=7&

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Viersen

überregionale Beratung

http://familienberatung-viersen.de

 

 

Familienberatung Kempen

überregionale Beratung

http://familienberatung-kempen.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Katholische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Hildegardisweg 3 

Telefon: 02162 / 15081

41747 Viersen

E-Mail: eb-viersen@onlinehome.de

Internet: http://www.beratung-caritas-ac.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Familienberatung, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung)

 

 

Psychologische Beratungsstelle Viersen

Hauptstraße 120

41747 Viersen

Telefon: 02162 / 1 50 30 (Frau Kmetitsch)

E-Mail: bst.vie@t-online.de

Internet: www.psychologische-beratungsstelle-viersen.de

Träger: Diakonisches Werk Krefeld & Viersen des Evangelischen Kirchenkreises Krefeld - Viersen

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Sexualberatung, Beratung für psychisch Kranke und solche, die sich dafür halten, es werden wollen oder zu solchen abgestempelt werden, Telefonische Beratung, Krisenintervention, Partnerberatung

Mitarbeiter/innen: Heike Sonnenschein - Diplom-Sozialarbeiterin

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Familienberatung (Stadt Viersen Fachbereich Jugend und Familie)

Tönisvorster Straße 24

41749 Viersen

Kontakt Telefon: 02162 101767

eMail: familienberatung@viersen.de

Internet: www.viersen.de

Damit wir möglichst frühzeitig Rat und Hilfestellungen anbieten können wurde in der Stadt Viersen mit Beginn des Jahres 2008 die Familienberatung eingeführt. Mitarbeiterinnen der Stadt besuchen auf Wunsch Familien, in denen Kinder geboren wurden und überreichen unter anderem ein Elternbegleitbuch mit vielen Tipps und Ratschlägen für Familien in der Stadt Viersen. Wenn dabei konkrete Fragen entstehen können die Familienberaterinnen gleich vor Ort beraten oder weitere Hilfen vermitteln. Sie arbeiten auch mit den Familienhebammen und dem Arbeitskreis ProBe zusammen und können schnell praktische und unbürokratische Hilfestellungen vermitteln.

Ansprechpartnerinnen: Rita Brasseler und Janine Koch

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für die Stadt Viersen

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus Landkreis Viersen

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus Landkreis Viersen

Frauenhaus Viersen

41700 Viersen 

Telefon: 02162 / 814342

E-Mail: skf-frauenhaus.viersen@t-online.de

Träger: Sozialdienst kath. Frauen e.V.

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Telefonische Beratung, Krisenintervention 

 

 

Deutscher Kinderschutzbund OV Viersen e.V.

Gereonstr. 57 

Telefon: 02162 / 21798

41747 Viersen

E-Mail: dksb.viersen@web.de

Internet: http://www.kinderschutzbund-viersen.de

Träger:

Angebote: Familienberatung, Gruppenarbeit, Beratung für Kinder und Jugendliche

 

 

 


 

 

 


zurück