Väternotruf informiert zum Thema

Sozialgericht Hamburg


 

 

Sozialgericht Hamburg

Kapstadtring 1

22297 Hamburg

 

Telefon: 040 / 42828-0

Fax: 040 / 42843-5770

 

E-Mail: Poststelle@lsozg.justiz.hamburg.de

Internet: http://justiz.hamburg.de/sozialgericht/

 

 

 

Internetauftritt des Sozialgerichts Hamburg (11/2022)

Informationsgehalt: akzeptabel

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: vorhanden - mit Stand vom 07.11.2022 - http://justiz.hamburg.de/geschaeftsverteilungsplan-des-sozialgerichts/1291594/geschaeftsverteilung.html

 

 

 

Bundesland Hamburg

 

 

Präsidentin am Sozialgericht Hamburg: 

Vizepräsident am Sozialgericht Hamburg:

 Richter am Sozialgericht Hamburg / Vizepräsident am Sozialgericht  Hamburg (ab , ..., 2022)

 

 

 

Für Beschwerden und Berufungen gegen Entscheidungen des Sozialgerichts Hamburg ist das Landessozialgericht Hamburg zuständig.

 

Über die Revision im sozialgerichtlichen Verfahren entscheidet das Bundessozialgericht in Kassel.

 

 

 

Väternotruf Hamburg

Rainer Leiner

Funk: 0173 8852746

E-Mail: leiner.rainer@web.de

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner bitte an info@vaeternotruf.de.

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Gerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter am Sozialgericht Hamburg: 

 Lena Bahnsen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1980) - Richterin am Sozialgericht Hamburg (ab , ..., 2018, ..., 2022) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 18.11.2013 als Richterin auf Probe am Sozialgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2018 und 2020 ab 18.11.2013 als Richterin am Sozialgericht Hamburg - 3/4 Stelle - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2022 ab 18.11.2013 als Richterin am Sozialgericht Hamburg - 7/10 Stelle - aufgeführt. Namensgleichheit mit: Dr. Sönke Bahnsen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Flensburg (ab 01.09.2010, ..., 2020) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 18.08.2000 als Richter am Amtsgericht Flensburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2020 ab 01.09.2010 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Flensburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2022 unter dem Namen Sönke Bahnsen nicht aufgeführt.

Katrin Baum-Schulz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richterin am Sozialgericht Hamburg (ab 16.02.1990, ..., 2008)

Arne Bräuner (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richter am Sozialgericht Hamburg (ab 06.10.1994, ..., 2008)

Stefan Bultmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richter am Sozialgericht Hamburg (ab 08.07.2004, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.10.2001 als Richter auf Probe - Sozialgericht Hamburg - aufgeführt.

Dr. Thomas Flint (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - weiterer aufsichtführender Richter am Sozialgericht Hamburg (ab 02.10.2002, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.02.2001 als Richter auf Probe - Sozialgericht Hamburg - aufgeführt.

Martin Nühlen (geb. ....) - Richter am Sozialgericht Hamburg (ab , ..., 2016, ..., 2022) - im Handbuch der Justiz 2016, 2018, 2020 und 2022 unter dem Namen Martin Nühlen nicht aufgeführt. Sozialgericht Hamburg - GVP 09.02.2021, 07.11.2022: Richter am Sozialgericht. Hamburger Richterverein - 12.04.2016: Die Neuwahlen der Mitgliederversammlung am 12. April 2016 haben folgendes Bild ergeben: ... Vertreter der jüngeren Richter und Staatsanwälte ... Nühlen, Martin - Sozialgericht Hamburg - http://www.richterverein.net/intern/vorstand2016.pdf. Hamburger Richterverein - 30.03.2017: Die Neuwahlen der Mitgliederversammlung am 30. März 2017 haben folgendes Bild ergeben: ... " - Richter auf Probe am Sozialgericht Hamburg - http://www.richterverein.de/mhr/mhr172/mhr172.pdf. Sozialgericht Hamburg - GVP 09.02.2021: Richter am Sozialgeicht. Mitunterzeichner "Appell für freie Debattenräume": https://idw-europe.org/liste-der-unterzeichner/

Annett Wittenberg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Sozialgericht Hamburg (ab 01.10.1991, ..., 2020) - im Handbuch der Justiz 2020 ab 01.10.1991 als Richterin am Sozialgericht Hamburg aufgeführt. Namensgleichheit mit: Andreas Wittenberg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Sozialgericht Hamburg / Vizepräsident am Sozialgericht  Hamburg (ab 01.09.2008, ..., 2018) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.10.2001 als weiterer aufsichtführender Richter am Sozialgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2018 ab 01.09.2008 als Vizepräsident am Sozialgericht Hamburg aufgeführt.

 

 

# Wolfgang Engelhard

# Marianne Funk

# Waltraud Habicht

# Torsten Harms

# Christian Horz

# Dr. Manfred Jäger

# Heike Koll

# Claus-Dieter Loets

# Andrea Loose

# Katja Meyerhoff

# Jürgen Ohltmann

# Jens-Holger Prill

# Astrid Radüge

# Maren Renner

# Kossa Ritter

# Nicole Rohde

# Tamara Sander

# Marianne Schulze

# Bärbel Schwarz

# Andreas Sonnhoff

# Katrin Steinbach

# Carsten Tripp

# Dr. Christina Ullrich

# Beate Voss

# Monika Wiese-Gürth

 

 

Nicht mehr als Richter am Sozialgericht Hamburg tätig:

Ariane Abayan (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Vorsitzende Richterin am Landessozialgericht Hamburg / Vizepräsidentin am Landessozialgericht Hamburg (ab 01.10.2010, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 31.08.2004 als weitere aufsichtführende Richterin am Sozialgericht Hamburg - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.10.2010 als Vizepräsidentin am Landessozialgericht Hamburg aufgeführt.

Thomas Brandes (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - weiterer aufsichtführender Richter am Sozialgericht Hamburg (ab 25.04.2005, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 02.07.1983 als Richter am Verwaltungsgericht Hamburg aufgeführt. 2012: Pressesprecher am Sozialgericht Hamburg.

Hans Deß (Jg. 1943) - Richter am Sozialgericht Hamburg (ab 18.06.1984, ..., 2002) - im Handbuch der Justiz 2008 nicht aufgeführt.

Hans-Karl Fligg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1944) - Vorsitzender Richter am Landessozialgericht Hamburg / Vizepräsident am Landessozialgericht Hamburg aufgeführt (ab 01.04.2004, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.07.2001 als Vizepräsident am Sozialgericht Hamburg aufgeführt.

Claus-Dieter Loets (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1950) - Richter am Sozialgericht Hamburg / Vizepräsident am Sozialgericht  Hamburg (ab 01.10.1998, ..., 2008)

Marianne Schulze (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Richterin am Sozialgericht Hamburg / Präsidentin am Sozialgericht  Hamburg (ab 01.05.2000, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2000 ab 01.10.1983 als Vizepräsidentin am Sozialgericht  Hamburg aufgeführt. 2011, 2012: stellvertretendes Mitglied am Hamburgischen Verfassungsgericht. 

Heinz-Jürgen Sieg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1946) - weiterer aufsichtführender Richter am Sozialgericht Hamburg (ab 25.04.2005, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.11.1990 als Richter auf Probe am Sozialgericht Hamburg aufgeführt.

Andreas Wittenberg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Sozialgericht Hamburg / Vizepräsident am Sozialgericht  Hamburg (ab 01.09.2008, ..., 2018) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.10.2001 als weiterer aufsichtführender Richter am Sozialgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2018 ab 01.09.2008 als Vizepräsident am Sozialgericht Hamburg aufgeführt. Namensgleichheit mit: Annett Wittenberg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Sozialgericht Hamburg (ab 01.10.1991, ..., 2020) - im Handbuch der Justiz 2020 ab 01.10.1991 als Richterin am Sozialgericht Hamburg aufgeführt.

 

 

Gutachter:

 

 

Sonstige:

 

 


 

 

 


zurück