Väternotruf informiert zum Thema

Sozialgericht Stendal


 

 

Sozialgericht Stendal

Schulstr. 5

39576 Stendal

 

 

Telefon: 03931 / 530970

Fax: 03931 / 5309725

 

E-Mail: poststelle@sg-sdl.justiz.sachsen-anhalt.de

Internet:

 

 

Internetauftritt des Sozialgerichts Stendal - offenbar nicht vorhanden (01/2009)

Informationsgehalt: null

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: null

 

 

Bundesland Sachsen-Anhalt

 

 

Direktor am Sozialgericht Stendal:  - Richter am Sozialgericht Stendal / Direktor am Sozialgericht Stendal (ab , ..., 2008) 

Stellvertretender Direktor am Sozialgericht Stendal:

 

 

 

In Sachsen-Anhalt gibt es vier Sozialgerichte und ein Landessozialgericht.

 

Sozialgericht Dessau-Roßlau

Sozialgericht Halle

Sozialgericht Magdeburg

Sozialgericht Stendal

 

Landessozialgericht Sachsen-Anhalt

 

Über die Revision im sozialgerichtlichen Verfahren entscheidet das Bundessozialgericht in Kassel. 

 

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Gerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter am Sozialgericht Stendal: 

 

 

Nicht mehr als Richter am Sozialgericht Stendal tätig:

 

 

 

 

Gutachter:

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Gerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 


 

 

 

 

 


zurück