Väternotruf informiert zum Thema

Amtsgericht Breisach

Die Zuständigkeit für Familiensachen aus dem Bezirk des Amtsgerichts Breisach liegt beim Amtsgericht Freiburg

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Amtsgericht Breisach am Rhein

Kapuzinergasse 2

79206 Breisach

 

 

Telefon: 07667 / 9309-0

Fax: 07667 / 9309-44

 

E-Mail: poststelle@agbreisach.justiz.bwl.de

Internet: www.amtsgericht-breisach.de

 

 

Internetauftritt des Amtsgerichts Breisach (11/2011)

Informationsgehalt: bescheiden

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: fehlt. Wozu zahlen die Leute in Baden-Württemberg eigentlich Steuern, wenn die Baden-Württembergische Staatsbürokratie nicht einmal ihrer Informationspflicht nachkommt.

26.04.2012: Steuern. Abgabenlast in Deutschland am zweithöchsten. 49,8 Prozent des Gehalts sind für den Staat - http://www.morgenpost.de/printarchiv/wirtschaft/article106228352/Spitze-in-der-Steuerwelt.html

 

 

Bundesland Baden-Württemberg

Landgericht Freiburg

Oberlandesgericht Karlsruhe

 

 

Direktorin am Amtsgericht Breisach am Rhein: Angelika Jenne (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Richterin am Amtsgericht Breisach am Rhein / Direktorin am Amtsgericht Breisach am Rhein (ab 13.08.2004, ..., 2011) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 01.06.1984 als Richterin am Amtsgericht Breisach aufgeführt.

Stellvertretender Direktor am Amtsgericht Breisach am Rhein:

 

 

Der Amtsgerichtsbezirk Breisach - mit derzeit insgesamt 28.237 Einwohnern - besteht aus folgenden Städten/Gemeinden:

Stadt 79206 Breisach mit Ortsteilen Hochstetten, Gündlingen, Grezhausen, Oberrimsingen, Niederrimsingen.

Stadt 79235 Vogtsburg mit Ortsteilen Achkarren, Bickensohl, Bischoffingen, Burkheim, Oberbergen, Niederrotweil, Oberrotweil und Schelingen.

Gemeinde 79241 Ihringen mit Ortsteil Wasenweiler.

Gemeinde 79291 Merdingen.

 

 

Jugendamt im Amtsgerichtsbezirk:

Jugendamt Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

 

 

Väternotruf Breisach

August Mustermann

Musterstraße 1

79206 Breisach

Telefon: 07667 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de.

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? Dann können Sie uns darüber gerne informieren.

Teilen Sie uns bitte auch das Aktenzeichen mit, unter dem das Verfahren beim Gericht geführt wird. Gibt es Beschlüsse des Gerichts? Dann können Sie uns diese gerne zusenden. Der Datenschutz wird von uns beachtet.

Möchten Sie hier auf dieser Seite von uns als regionaler Ansprechpartner genannt werden? Dann melden Sie sich bei uns und teilen uns Ihre Kontaktdaten mit, unter denen wir Sie aufführen können.

Post bitte an: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Amtsgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter:      

Angelika Jenne (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Richterin am Amtsgericht Breisach am Rhein / Direktorin am Amtsgericht Breisach am Rhein (ab 13.08.2004, ..., 2011) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 01.06.1984 als Richterin am Amtsgericht Breisach aufgeführt.

 

 

Richter auf Probe:

Sebastian Wußler (geb. ....) - Richter / Amtsgericht Emmendingen (ab , ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2008 unter dem Namen Wußler nicht aufgeführt. http://www.landgericht-freiburg.de/servlet/PB/show/1256369/Veranstaltungen%20im%20LG-Bezirk%20Freiburg%20Stand%2001.07.2010.%20Tabelle.pdf

 

 

Nicht mehr als Richter am Amtsgericht Breisach tätig:

Knut Rutschmann (geb. 14.06.1939) - Richter am Amtsgericht Breisach am Rhein / Direktor am Amtsgericht Breisach am Rhein (ab 08.09.1977, ..., 2002)

 

 

Rechtspfleger:

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Freiburg

überregionale Beratung

http://familienberatungfreiburg.de

 

 

Christian Fiolka

Gestalttherapie und Väterseminare

265 a Les Hautes Huttes

F - 68370 Orbey (Vogesen)

tel. +33 641884601

Internet: http://www.kinderlose-vaeter-seminar.de

 

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

 

Verfahrensbeistände: Die Zuständigkeit für Familiensachen aus dem Bezirk des Amtsgerichts Breisach liegt beim Amtsgericht Freiburg

 

 

Rechtsanwälte:

 

Gutachter:

 

Betreuer:

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Amtsgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de 

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

Väteraufbruch für Kinder Dreieckland, Freiburg e.V.

(Kreisverein Freiburg)

Harald Strunk, Tel. - 12.01.2015: offenbar nicht mehr beim Väteraufbruch

Robert Krauß, Tel. 0761 - 2 17 25 55

Christoph Janiak, Tel. 07681 - 43 51

http://www.vafk.de/freiburg/

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

 

 

 


 

 

 


zurück