Väternotruf informiert zum Thema

Amtsgericht Eisleben

Familiengericht

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Amtsgericht Eisleben

Friedensstraße 40

06295 Lutherstadt Eisleben

 

Telefon: 03475 / 6576

Fax: 03475 / 696689

 

E-Mail: ag-eil@justiz.sachsen-anhalt.de

Internet: https://ag-eil.sachsen-anhalt.de/amtsgericht/

 

 

Internetauftritt des Amtsgerichts Eisleben (03/2018)

Informationsgehalt: miserabel 

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: fehlt. Wozu zahlen die Leute in Sachsen-Anhalt eigentlich Steuern, wenn die  Sachsen-Anhaltinische Staatsbürokratie nicht einmal ihrer Informationspflicht nachkommt.

26.04.2012: Steuern. Abgabenlast in Deutschland am zweithöchsten. 49,8 Prozent des Gehalts sind für den Staat - http://www.morgenpost.de/printarchiv/wirtschaft/article106228352/Spitze-in-der-Steuerwelt.html

Kein richterlicher Geschäftsverteilungsplan im Internet, nicht einmal der Direktor des Amtsgerichtes zu finden, aber namentliche Angabe der Gerichtsvollzieher im Amtsgerichtsbezirk. Offenbar sind die Gerichtsvollzieher im Amtsgerichtsbezirk wichtiger als die Richter.

Aber immerhin, auf Anfrage vom 08.03.2018 per Mail am 15.04.2018 mit Stand vom 01.01.2018 zugeschickt bekommen.

 

 

 

Bundesland Sachsen-Anhalt

Landgericht Halle

Oberlandesgericht Naumburg

 

 

Direktor am Amtsgericht Eisleben: Steffen Lutz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Amtsgericht Eisleben / Direktor am Amtsgericht Eisleben (ab 18.04.2012, ..., 2018) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 25.05.1999 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Merseburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 25.05.1999 als Direktor am Amtsgericht Zeitz aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.  Im Handbuch der Justiz 2016 ab 18.04.2012 als Direktor am Amtsgericht Eisleben aufgeführt. 18.04.2012: "Richter Steffen Lutz hat sich vom Amtsgericht Zeitz verabschiedet. Er ist jetzt Direktor des Amtsgerichts in Eisleben." - http://www.mz-web.de/weissenfels/zeitz-abschied-eines-richters,20641108,17143534.html

Stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Eisleben:  - Richterin am Amtsgericht Eisleben / stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Eisleben (ab , ..., 2018)

 

 

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Sachsen-Anhalt beschäftigen am Amtsgericht Eisleben eine uns zur Zeit unbekannte Anzahl von Richter/innen, Rechtspfleger/innen und sonstigen Angestellten.

 

 

Jugendamt im Amtsgerichtsbezirk:

Jugendamt Landkreis Mansfeld-Südharz

 

 

Väternotruf Eisleben

August Mustermann

Musterstraße 1

06295 Lutherstadt Eisleben

Telefon: 03475 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Amtsgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter:

Anja Breuer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz 1965) - Richterin am Amtsgericht Eisleben (ab , ..., 2010, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 31.05.1996 als Richterin am 31.12.2008 aufgelösten Amtsgericht Hettstedt aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2016 ab 31.05.1996 als Richterin am Amtsgericht Eisleben aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Susann Hense (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz 1967) - Richterin am Amtsgericht Eisleben (ab , ..., 2010, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 04.11.1996 als Richterin am 31.12.2008 aufgelösten Amtsgericht Hettstedt aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2016 ab 04.11.1996 als Richterin am Amtsgericht Eisleben aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Silke Janz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz 1965) - Richterin am Amtsgericht Eisleben (ab 29.12.1999, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 29.12.1999 als Richterin am Amtsgericht Eisleben aufgeführt.

Dirk Kramer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz 1964) - Richter am Amtsgericht Eisleben (ab 09.01.1997, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 09.01.1997 als Richterin am Amtsgericht Eisleben aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2016 ab 09.01.1997 als Richterin am Amtsgericht Eisleben - abgeordnet - aufgeführt.

Steffen Lutz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Amtsgericht Eisleben / Direktor am Amtsgericht Eisleben (ab 18.04.2012, ..., 2017) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 25.05.1999 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Merseburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 25.05.1999 als Direktor am Amtsgericht Zeitz aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.  Im Handbuch der Justiz 2016 ab 18.04.2012 als Direktor am Amtsgericht Eisleben aufgeführt. 18.04.2012: "Richter Steffen Lutz hat sich vom Amtsgericht Zeitz verabschiedet. Er ist jetzt Direktor des Amtsgerichts in Eisleben." - http://www.mz-web.de/weissenfels/zeitz-abschied-eines-richters,20641108,17143534.html 

Angelika Vater (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz 1959) - Richterin am Amtsgericht Eisleben (ab 23.12.1993, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 23.12.1993 als Richterin am Amtsgericht Eisleben aufgeführt.

 

 

Richter auf Probe:

Thieme (geb. ....) - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Naumburg (ab , ..., 2018) - Amtsgericht Eisleben - GVP 01.01.2018: Richterin auf Probe.

 

 

Abteilungen am Familiengericht Eisleben:

1 F -

 

 

Nicht mehr als Richter am Amtsgericht Eisleben tätig:

Melanie Braun (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richterin am Amtsgericht Sangerhausen / Direktorin am Amtsgericht Sangerhausen (ab , ..., 2018) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 04.11.1996 als Richterin am Amtsgericht Merseburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 10.02.2011 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Eisleben aufgeführt. 2018: Direktorin am Amtsgericht Sangerhausen.

Christina Fassian (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richterin am Amtsgericht Merseburg (ab , ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2006 ab 01.11.2000 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Naumburg - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 25.10.2007 als Richterin am 31.12.2008 aufgelösten Amtsgericht Hettstedt - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 25.10.2007 als Richterin am Amtsgericht Eisleben - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 25.10.2007 als Richterin am Amtsgericht Merseburg aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Eberhard Grasse (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1946) - Richter am Amtsgericht Eisleben / Direktor am Amtsgericht Eisleben (ab 01.07.1996, ..., 2011)

Andreas Petzold (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz 1960) - Richter am Amtsgericht Sangerhausen (ab , ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 22.03.1996 als Richter am Amtsgericht Eisleben aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 22.03.1996 als Richter am Amtsgericht Eisleben - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 22.03.1996 als Richter am Amtsgericht Sangerhausen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.  

 

 

Rechtspfleger:

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Sangerhausen

überregionale Beratung

http://familienberatung-sangerhausen.de

 

 

Familienberatung Sondershausen

überregionale Beratung 

http://familienberatung-sondershausen.de

 

 

Familienberatung Halle

überregionale Beratung

http://familienberatung-halle.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft - Finanzierung durch die Steuerzahler/innen

 

Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Bahnhofstr. 33 

06526 Sangerhausen

Telefon: 03464 / 572945

E-Mail: asfw-eb-sangerhausen@t-online.de

Internet:

Träger: Albert-Schweitzer-Familienwerk Sachsen-Anhalt e.V.

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Gruppenarbeit, Jugendberatung

 

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als staatssozialistische Leistung - Finanzierung durch die Steuerzahler/innen

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsstellen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Landkreis Mansfeld-Südharz Amt für Kinder, Jugend und Familie

Rudolf-Breitscheid-Str. 22 

06526 Sangerhausen

Telefon: über 03475 / 66-1751

E-Mail: kknobl@mansfeldsuedharz.de

Internet: http://www.mansfeldsuedharz.de

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Familienberatung, Sozialberatung

 

 

 

 

Umgangspfleger:

Geeignete Umgangspfleger können Sie erfragen unter: www.umgangspfleger.de

No Name - Bestallung als Umgangspfleger am Amtsgericht Eisleben (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Ergänzungspfleger:

Geeignete Einzelpfleger können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

Ergänzungspfleger die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtspflegschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

No Name - Bestallung als Ergänzungspfleger am Amtsgericht Eisleben für den Wirkungskreis ... (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Vormund:

Ehrenamtlich geführte Vormundschaften führen wir hier nicht auf.

Jugendamtsmitarbeiter die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtsvormundschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

Vom Jugendamt geführte Amtsvormundschaften können auf Grund einer Doppelzuständigkeit des Jugendamtes für Vormundschaft und Jugendhilfeleistungen zu Problemen führen und sind daher im allgemeinen nicht zu empfehlen. Vorgezogen werden sollte daher eine vom Jugendamt unabhängige professionelle Einzelvormundschaft. Geeignete Einzelvormünder können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

No Name - Bestallung als Vormund am Amtsgericht Eisleben (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

 

Verfahrensbeistände:

 

 

Rechtsanwälte:

 

 

Gutachter:

 

 

Betreuer:

 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Amtsgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus Eisleben

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es in Eisleben noch nicht, da die politisch und fachlich Verantwortlichen der Stadt an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch die Stadt einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus Eisleben

 

 

 


 

 

 

Achtjährige aus Schule gezerrt So erlebte der Vater das Drama um seine Tochter

Von Anke Losack 08.03.18

Vater muss ansehen, wie seine Tochter in Helbra aus der Schule gezerrt wird.

Drei Streifenwagen und ein Gerichtsvollzieher: Mit großem Aufgebot zerren Beamte in Helbra eine Achtjährige gegen ihren Willen aus der Schule.
Es ist der Tiefpunkt eines Sorgerechtsstreits.

Helbra -

Mittwochmittag an der Grundschule in Helbra: Eltern warten vor dem Backsteinhaus in der Schulstraße, die Hände vor Kälte in der Tasche. Plötzlich drehen sie sich um, werden unruhig, tuscheln. Roger E. (49), ein stämmiger Mann mit Dreitagebart, kommt angelaufen.

...

Zweieinhalb Jahre hatte Nina mit dem Vater allein gelebt, nachdem die Mutter den Haushalt verlassen hatte. Die Justiz entschied im vergangenen Jahr auf Antrag der Mutter, dass Nina bei ihr aufwachsen soll. Der Vater sagt, Nina wollte danach trotzdem nicht zur Mutter.

Als die Umsetzung des Urteils nun am Montag gegen den Willen von Vater und Tochter durchgeführt wird, kommt es zu den dramatischen Szenen auf dem Hof des Schulgeländes: Ein Gerichtsvollzieher ist mit Polizei und Jugendamt angerückt, um das Mädchen abzuholen und der Mutter zu übergeben.
...

https://www.mz-web.de/landkreis-mansfeld-suedharz/achtjaehrige-aus-schule-gezerrt-so-erlebte-der-vater-das-drama-um-seine-tochter-29834490


 

 


 

 

 

Amtsgericht fehlt Personal Direktor hofft auf Verstärkung

Von Jörg Müller 06.03.17


In Eisleben sind vor allem die Geschäftsstellen unterbesetzt.
Direktor hofft in den nächsten Jahren auf Verstärkung durch neu ausgebildete Mitarbeiter.

Eisleben -

Von der allgemeinen Personalnot in Sachsen-Anhalts Justiz ist auch das Eisleber Amtsgericht betroffen. Wie Direktor Steffen Lutz der MZ sagte, fehlen insbesondere in den Geschäftsstellen Beamte im sogenannten mittleren Justizdienst. Die Arbeit der Geschäftsstellen sei dadurch eingeschränkt. „Die Mitarbeiter sind an der Grenze ihrer Belastbarkeit angelangt“, so Lutz.
Steffen Lutz

Auf die Verfahren und Verhandlungen habe der Personalmangel bislang zwar noch keine Auswirkungen. „Aber wenn es zum Beispiel Krankheitsfälle gibt, sind die anwesenden Mitarbeiter natürlich noch mehr belastet“, sagte der Direktor. „Das macht mir schon Sorgen. Auf Dauer kann das so nicht weitergehen.“ Dazu komme ein hoher Altersdurchschnitt der insgesamt circa 55 Mitarbeiter. „Wir haben in jedem Jahr Leute, die altersbedingt ausscheiden.“

...

https://www.mz-web.de/eisleben/amtsgericht-fehlt-personal-direktor-hofft-auf-verstaerkung-26145230

 

 

 

 


 

 

 

Eisleben Neuer Direktor im Amtsgericht

11.10.2012
Das Amtsgericht in Eisleben hat einen neuen Direktor: Steffen Lutz (53) wurde am Donnerstag in sein Amt eingeführt, wie das Justizministerium in Magdeburg mitteilte. Der in Köln geborene Jurist hatte seine richterliche Laufbahn in Sachsen-Anhalt 1992 in Querfurt begonnen. Zuletzt leitete er das Amtsgericht in Zeitz (Burgenlandkreis). Lutz tritt in Eisleben die Nachfolge von Eberhard Grasse an, der den Angaben zufolge im Oktober 2011 in den Ruhestand gegangen war.

https://www.mz-web.de/eisleben/eisleben-neuer-direktor-im-amtsgericht-6971314

 



zurück