Väternotruf informiert zum Thema

Landgericht Krefeld


 

 

Landgericht Krefeld

Nordwall 131

47798 Krefeld

 

Telefon: 02151 / 847-0

Fax: 02151 / 847-683

 

E-Mail: poststelle@lg-krefeld.nrw.de

Internet: http://www.lg-krefeld.nrw.de

 

 

Internetauftritt des Landgerichts Krefeld (10/2014)

Informationsgehalt: akzeptabel

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: vorhanden - laufende Aktualisierung - Stand vom 01.01.2014 - http://www.lg-krefeld.nrw.de/aufgaben/geschaeftsverteilung/index.php

 

 

Bundesland Nordrhein-Westfalen

Oberlandesgericht Düsseldorf

 

 

Präsident am Landgericht Krefeld: Christiane Fleischer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Krefeld / Präsidentin am Landgericht Krefeld (ab , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 09.07.1996 als Richterin am Landgericht Mönchengladbach aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 11.02.2008 als Vizepräsidentin am Landgericht Duisburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 31.05.2013 als Vizepräsidentin am Oberlandesgericht Düsseldorf aufgeführt. https://www.justiz.nrw.de/JM/Presse/PresseJM/archiv/2014_02_Archiv/14-09-081/index.php. 08.09.2014: "Christiane Fleischer ist die neue Präsidentin des Landgerichts Krefeld. Sie ist Nachfolgerin von Gerd Waldhausen, der im Februar 2014 zum Präsidenten des Landgerichts Kleve ernannt worden ist." - https://www.justiz.nrw.de/JM/Presse/PresseJM/archiv/2014_02_Archiv/14-09-081/index.php. Namensgleichheit mit: Dr. Thomas Fleischer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Vorsitzender Richter am Oberlandgericht Düsseldorf (ab 01.10.2009, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 30.06.2000 als Vorsitzender Richter am Landgericht Duisburg aufgeführt.

Vizepräsidentin am Landgericht Krefeld: 

 

 

 

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen beschäftigen am Landgericht Krefeld eine uns zur Zeit unbekannte Anzahl von Richter/innen, Rechtspfleger/innen und sonstigen Angestellten.

 

 

Amtsgerichte:

Amtsgericht Kempen

Amtsgericht Krefeld

Amtsgericht Nettetal

 

 

Staatsanwaltschaft:

Staatsanwaltschaft Krefeld

 

 

Väternotruf Krefeld

August Mustermann

Musterstraße 1

47798 Krefeld

Telefon: 02151 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Landgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter: 

Gräfin von Clarita Bernstorff (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab , ..., 2008, 2009) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 25.09.1995 als Richterin am Landgericht Hamburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 25.09.1995 als Richterin am Landgericht Krefeld aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Oliver Bludau (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richter am Landgericht Krefeld (ab 13.06.2000, ..., 2009) 

Doris Büchler (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Krefeld (ab 30.05.2000, ..., 2009)

Tim Buschfort (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Richter am Landgericht Krefeld (ab 18.12.2006, ..., 2011) - im Handbuch der Justiz 2008 unter dem Namen Buschfort nicht aufgeführt. Bis 31.08.2010: abgeordnet an das Amtsgericht Krefeld. 2009, ..., 2011: Pressereferent am Landgericht Krefeld. 

Dr. Henrike Coenen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 21.05.2004, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 15.10.2001 unter dem Namen Stein als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 21.05.2004 als Richterin am Landgericht Krefeld - beurlaubt - aufgeführt.

Nicola Engels (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 31.10.2000, ..., 2009) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 31.10.2000 als Richterin am Landgericht Krefeld - halbe Stelle - aufgeführt.

Christiane Fleischer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Krefeld / Präsidentin am Landgericht Krefeld (ab , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 09.07.1996 als Richterin am Landgericht Mönchengladbach aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 11.02.2008 als Vizepräsidentin am Landgericht Duisburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 31.05.2013 als Vizepräsidentin am Oberlandesgericht Düsseldorf aufgeführt. https://www.justiz.nrw.de/JM/Presse/PresseJM/archiv/2014_02_Archiv/14-09-081/index.php. 08.09.2014: "Christiane Fleischer ist die neue Präsidentin des Landgerichts Krefeld. Sie ist Nachfolgerin von Gerd Waldhausen, der im Februar 2014 zum Präsidenten des Landgerichts Kleve ernannt worden ist." - https://www.justiz.nrw.de/JM/Presse/PresseJM/archiv/2014_02_Archiv/14-09-081/index.php. Namensgleichheit mit: Dr. Thomas Fleischer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Vorsitzender Richter am Oberlandgericht Düsseldorf (ab 01.10.2009, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 30.06.2000 als Vorsitzender Richter am Landgericht Duisburg aufgeführt.

Helga Carmen Franz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1948) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 24.01.1983, ..., 2009)

Dr. Nicole Hause (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 02.11.2005, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 unter dem Namen Hause nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 02.11.2005 als Richterin am Landgericht Krefeld - halbe Stelle - aufgeführt. 

Julia Herrmanns (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1979) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 29.11.2011, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 06.10.2008 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. 2010, 2011: Richterin auf Probe am Amtsgericht Nettetal. Ab 22.08.2011 in Mutterschutz. Im Handbuch der Justiz 2012 unter dem Namen Julia E. Stahl ab 29.11.2011 als Richterin am Landgericht Krefeld - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Julia E. Hermanns ab 29.11.2011 als Richterin am Landgericht Krefeld - halbe Stelle - aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Namensgleichheit mit: Julia C. Stahl (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richterin am Amtsgericht Rheinberg / Direktorin am Amtsgericht Rheinberg (ab 24.10.2013, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 21.12.2000 als Richterin am Amtsgericht Krefeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 15.07.2009 als weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Neuss aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 24.10.2013 als Direktorin am Amtsgericht Rheinberg aufgeführt. Amtsgericht Neuss - GVP 15.10.2010. GVP 01.01.2011: Familiengericht - Abteilung 47. GVP 01.01.2012: Freiwillige Gerichtsbarkeit. GVP 01.01.2013: unter dem Namen Stahl nicht aufgeführt.

Dr. Markus Immel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1969) - Richter am Landgericht Krefeld (ab 01.06.2004, ..., 2009) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 23.01.2001 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt.

Karsten Kania (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1969) - Richter am Landgericht Krefeld (ab 10.12.2001, ..., 2009) - vorher wohl als Richter auf Probe abgeordnet an das Amtsgericht Kempen / Familiengericht.

Elvira Kley (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 14.10.1994, ..., 2008)

Kirstin Kraft-Efinger (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Krefeld (ab 15.05.2001, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 15.05.2001 unter dem Namen Kirstin Kraft als Vorsitzende Richterin am Landgericht Krefeld aufgeführt ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden.

Angela Kühle (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1967) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 27.07.1999, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 27.07.1999 als Richterin am Landgericht Krefeld - beurlaubt - aufgeführt.

Dirk-Uwe Kühn (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - Richter am Landgericht Krefeld (ab 21.01.2005, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 27.11.2001 als Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt.

Manfred Kümpel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1954) - Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld (ab 25.08.1999, ..., 2008)

Herbert Luczak (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld / 2. Strafkammer (ab 26.03.1993, ..., 2011) - http://www.justiz.nrw.de/Presse/dpa_ticker/DPA_18084/index.php

Esther Naumann-Künzel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1969) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 12.11.2002, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 02.08.1999 als Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 12.11.2002 als Richterin am Landgericht Krefeld - halbe Stelle - aufgeführt.

Dr. Robert Papst (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - Richter am Landgericht Krefeld (ab 23.08.2007, ..., 2009) - im Handbuch der Justiz 2008 unter dem Namen Papst nicht aufgeführt. 2009: stellvertretender Pressereferent - http://www.lg-krefeld.nrw.de/presse/ansprechpartner/index.php

Karin Paulussen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Krefeld (ab 28.09.2001, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 28.09.2001 unter dem Namen Karin Kersten als Vorsitzende Richterin am Landgericht Krefeld aufgeführt ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden.

Gudrun Rebell (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1951) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Krefeld (ab 01.04.1998, ..., 2008)

Dr. Sabine Riedelheimer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1974) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 19.11.2007, ..., 2009) - im Handbuch der Justiz 2008 unter dem Namen Riedelheimer nicht aufgeführt.

Heinrich Rungelrath (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1950) - Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld (ab 26.09.1990, ..., 2008) 

Dr. Schupp - Richterin am Landgericht Krefeld (ab , ..., 2011)

Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf (ab , ..., 2010) - 2010: abgeordnet als Richterin auf Probe an das Amtsgericht Krefeld. Ab 18.01.2010: abgeordnet an das Landesjustizprüfungsamt Nordrhein-Westfalen

Dr. Barbara Seauve (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 22.07.2005, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 unter dem Namen Barbara Mulch und mit Geburtsdatum 1973 ab 05.03.2002 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 unter dem Namen Barbara Seauve mit Geburtsdatum 1972 ab 22.07.2005 als Richterin am Landgericht Krefeld - halbe Stelle - aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden.

Claudia Stoepel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1969) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 10.11.1999, ..., 2009) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 10.11.1999 als Richterin am Landgericht Krefeld - halbe Stelle - aufgeführt. 2009: Abordnung an das Amtsgericht Krefeld

Elmar Streyl (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld (ab 14.05.2002, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 14.07.1995 als Richter am Landgericht Mönchengladbach aufgeführt.

 

 

 

Richter auf Probe:

Grupe - Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf (ab , ..., 2010, 2011) - 19.07.2010, 01.01.2011: abgeordnet als Richterin auf Probe an das Amtsgericht Krefeld. Ab 01.08.2011: abgeordnet als Richterin auf Probe an das Landgericht Krefeld. 

 

 

 

Nicht mehr als Richter am Landgericht Krefeld tätig:

Reinhold Aue (geb. 24.05.1936) - Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld (ab 31.03.1983, ..., 1988) - im Handbuch der Justiz 1974 ab 01.01.1967 als Richter am Landgericht Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1988 ab 31.03.1983 als Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld aufgeführt.

Dominica Barenhorst (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Nettetal / Familiengericht (ab 01.01.2005, ..., 2011) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 16.12.1991 als Richterin am Landgericht Krefeld aufgeführt. 2009 Direktorin am Amtsgericht Nettetal?

Hartmut Bierbach (Jg. 1944) - Richter am Amtsgericht Krefeld  (ab 11.04.1978, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 11.04.1978 als Richter im Landgericht Krefeld aufgeführt.

Dr. Klaus Forsen (Jg. 1938) - Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld / Präsident am Landgericht Krefeld (ab 08.12.1998, ..., 2002)

Dr. Gisbert Fuchs (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Richter am Amtsgericht Aachen / Direktor am Amtsgericht Aachen (ab 02.11.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 1992 ab 29.11.1991 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 13.02.1995 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Grevenbroich aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 01.01.2007 als Vizepräsident am Landgericht Krefeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 ab 01.01.2007 als Direktor am Amtsgericht Eschweiler aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 02.11.2015 als Direktor am Amtsgericht Aachen aufgeführt.

Dr. jur. h. c. Wilfried Hausmanns (geb. 18.08.1943) - Präsident am Oberlandesgericht Rostock (ab 01.07.1992, ... Ruhestand ab 29.08.2008) - ab 1976 Richter am Landgericht Krefeld. Ab 1981 Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf 

Wolfgang Hermelbracht (Jg. 1941) - Richter am Landgericht Krefeld / Präsident am Landgericht Krefeld (ab 01.12.1998, ..., 2002)

Klaus Kehrern (Jg. 1940) - Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld (ab 10.12.1981, ..., 2002)

Bernd Klaus Klein (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1944) - Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf (ab 18.02.1992, ..., 2009) - ab April 1974 Richter auf Probe bei dem Landgericht Krefeld. Im Rahmen des sogenannten Laufbahnwechsels ein Jahr bei der Staatsanwaltschaft Krefeld. Ab April 1977 Richter am Amtsgericht Krefeld. 1978 zum Landgericht Krefeld, wo er in der Landgerichtsverwaltung tätig war und Berufungs- und Beschwerdesachen entschied. Juni 1978 zum Richter am Landgericht Krefeld ernannt. Nach seiner Erprobung 1981 bei dem Oberlandesgericht Düsseldorf 1982 zum Richter am Oberlandesgericht ernannt. Er arbeitete zehn Jahre in der Verwaltung des Oberlandesgerichts. Am 18.2.1992 zum Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht ernannt - 6. Zivilsenat.

Doris Kloetsch (Jg. 1941) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 15.12.1975, ..., 2002)

Dr. Wolfgang Köhler (geb. 24.12.1920) - Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld (ab 01.01.1964, ..., 1974) - im Handbuch der Justiz 1974 ab 01.01.1964 als Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1980 nicht aufgeführt. Wolfgang Köhler: "Titulierungsanspruch?" - FamRZ 1991, Heft 6.

Karin Krauße-Ablaß (Jg. 1940) - Richterin am Landgericht Krefeld (ab 16.01.1974, ..., 2002)

Ina Obst-Oellers (geb. 1943 in Rheydt) - Präsidentin am Landgericht Mönchengladbach (ab 30.09.2002, ..., 04/2008) - ab 1970 im richterlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen. Ab 1973 Richterin am Landgericht Krefeld. Ab 1986 Richterin am Oberlandesgericht Düsseldorf. Ab 1995 Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht Düsseldorf - 7. Strafsenat Staatsschutzsachen u.a. Verfahren gegen Markus Wolf, genannt Phantomas der Schrecken des BND. Ab März 1999 Vizepräsidentin am Landgericht Mönchengladbach. Ab 15.01.2001 Vizepräsidentin am Landgericht Düsseldorf

Klaus Offermanns (Jg. 1962) - stellvertretender Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf (ab 30.09.2003, ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 12.06.1995 als Richter am Landgericht Krefeld aufgeführt. 2009: stellvertretender Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf / 6. Senat für Familiensachen.

Dr. Bernd Pahlke (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richter am Landgericht Düsseldorf (ab 30.11.2004, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 26.07.1999 als Richter am Landgericht Krefeld aufgeführt.

Susanne Pirc (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richterin am Amtsgericht Bochum (ab 09.11.1999, ..., 2011) - im Handbuch der Justiz 2002 möglicherweise unter dem Namen Andreja Pirc und abweichenden Monat im Geburtssjahr ab 30.07.1997 als Richterin am Landgericht Krefeld aufgeführt.

Reiner Rohde (geb. 13.07.1943 in Luxemburg - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Richter am Amtsgericht Kempen / Direktor am Amtsgericht Kempen (ab 06.10.1983, ..., 2008) - trat 1971 als Gerichtsassessor im Bezirk des Landgerichts Krefeld in den Dienst der nordrhein-westfälischen Justiz. Amtsgericht Krefeld - Zivil- und Strafsachen. Anschließend ab1978 beim Landgericht Krefeld als stellvertretender Vorsitzender in einer erstinstanzlichen Zivilkammer und später in einer Strafkammer tätig. Nach einer zwischenzeitlichen Abordnung an das Oberlandesgericht Düsseldorf im Jahre 1981 zunächst wieder Mitglied einer Zivilkammer des Landgerichts Krefeld und seit 1982 erneut am Amtsgericht Krefeld in Straf- und Bußgeldsachen tätig. 1983 zum Direktor des Amtsgerichts Kempen ernannt - überwiegend Betreuungs-, Vormundschafts-, Unterbringungs- und Wohnungseigentumssachen.

Erik Schwan (Jg. 1939) - Richter am Landgericht Krefeld (ab 13.12.1973, ..., 2002) - im Handbuch der Justiz 1982 ab 13.12.1973 als Richter am Landgericht Krefeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ohne Angabe Geburtsdatum und Dienstantritt als Richter am Landgericht Krefeld aufgeführt.

Johann Schwarz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1948) - Richter am Amtsgericht Krefeld / Direktor am Amtsgericht Krefeld (ab 02.08.2002, ..., 2011) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 16.05.1990 als Vorsitzender Richter am Landgericht Krefeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 02.08.2002 als Direktor am Amtsgericht Krefeld aufgeführt.

Dr. Jürgen Soyka (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf / 7. Senat für Familiensachen (ab 03.05.2004, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 22.03.1983 als Richter am Landgericht Krefeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 27.05.1993 als Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf aufgeführt. Mitherausgeber der Zeitschrift "Familie und Recht". Richter Jürgen Soyka wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

Gerd Waldhausen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1956) - Vorsitzender Richter am Landgericht Kleve / Präsident am Landgericht Kleve (ab, ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 14.06.1995 als Vorsitzender Richter am Landgericht Duisburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 und 2014 ab 12.12.2005 als Präsident am Landgericht Krefeld aufgeführt.

 

 

Rechtspfleger:

 

 

Bezirksrevisor: 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org 

 

Familienberatung Krefeld

überregionale Beratung

http://familienberatung-krefeld.de

 

 

Rechtsanwälte:

 

Ernst-Elmar Bergmann 

Rechtsanwalt, Richter am Amtsgericht (Familienrichter) a.D. 

Josef-Brocker-Dyk 170

47803 Krefeld

Telefon: 02151 / 4538167

Fax: 02151 / 4538165

E-Mail: info@rechtsanwaltbergmann.com

Internet: www.rechtsanwaltbergmann.com

Nicht zu verwechseln mit Rechtsanwalt Elmar Bergmann - www.merz-bergmann.de

 

 

Mag. rer. publ. Johannes Hakes

Rechtsanwalt

Preußischer Hut 29

47802 Krefeld

Tel. 02151 - 622 700

Fax 02151 - 622 701

http://www.Johannes-Hakes.de

 

 

Kerstin Jensen

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Familienrecht / Mediatorin

Moltkestrasse 24

47799 Krefeld

Tel. 02151 / 730035

Fax 02151 / 731819

mobil in Notfällen 0176 / 27383899

E-Mail: KJensenRAin@aol.com

Internet: www.anwaltskanzlei-mediation-jensen.de

Kompetente und engagierte fachanwaltliche Beratung und Interessenvertretung in allen familienrechtlichen Angelegenheiten, wie z. B. Unterhalt, Umgang, Sorgerecht, Aufenthaltsbestimmungsrecht, Scheidung und Trennung.

Fair Play statt Rosenkrieg - im Sinne der gemeinsamen Kinder!

Alternativ auch Mediation möglich.

 

 

 

Gutachter:

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Landgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de 

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

 


 

 

Geständnis: Mutter mit Hantelstange erschlagen

Montag, 05. November 2012 11.56 Uhr

Krefeld (dpa/lnw) - Ein 36-jähriger Heizungsmonteur hat vor dem Krefelder Landgericht gestanden, seine Mutter mit einer Hantelstange erschlagen zu haben. Er habe sich über sie geärgert, weil sie ihm nicht wie versprochen eine zweite Frau besorgt habe, erklärte der geschiedene Angeklagte am Montag. Ein Sachverständiger bescheinigte dem Mann, an Schizophrenie zu leiden. Zur Tatzeit soll er seine Medikamente nicht eingenommen haben. Er war bereits 2009 mit einem Messer auf seine Mutter losgegangen und vorübergehend in eine Psychiatrie eingewiesen worden.

Wegen häuslicher Gewalt war er auch mehrfach aus der Wohnung gewiesen worden. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Totschlag im Zustand der Schuldunfähigkeit vor. Vor dem Landgericht Krefeld wird über seine Unterbringung in einer geschlossenen Psychiatrie verhandelt. Vor vier Monaten - Anfang Juli - soll er mit der eisernen Kurzhantelstange seiner 71-jährigen Mutter mit mehreren Hieben den Schädel zertrümmert haben. Die Frau starb im Krankenhaus. Der 36-Jährige hatte sich später der Polizei gestellt.

http://www.justiz.nrw.de/JM/Presse/dpa_ticker/DPA_05118/index.php

 

 


 

 

 

- Hinweise zur Akkreditierung im Strafverfahren gegen Olaf H.

- sog. „Mirco-Prozess“ –

I.

Der Vorsitzende der 2. großen Strafkammer - Schwurgericht - des Landgerichts Krefeld hat im Rahmen der ihm übertragenen sitzungspolizeilichen Befugnis (§ 176 GVG) die nachfolgend im Wortlaut wiedergegebenen organisatorische Anordnungen getroffen:

...

Es wird darauf hingewiesen, dass sich die Termine als auch der Saal kurzfristig ändern können.

Aufgrund des potenziellen Engpasses durch die Eingangskontrolle können Verspätungen entstehen. Bitte erscheinen Sie deswegen rechtzeitig.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, stehe ich Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Krefeld, 22.06.2011

Buschfort

Pressedezernent des Landgerichts

http://www.lg-krefeld.nrw.de/presse/Pressemitteilungen/index.php

 

 

 


zurück