Väternotruf informiert zum Thema

Sozialgericht Altenburg


 

 

Sozialgericht Altenburg 

Pauritzer Platz 1

04600 Altenburg

 

Telefon: 03447 / 5536-0

Fax: 03447 / 5536-11

 

E-Mail:

Internet: http://www.sgabg.thueringen.de/webthfj/webthfj.nsf/$$serviceliste/startseitesgaltenburg?opendocument&sgaltenburg&startseite

 

 

Internetauftritt des Sozialgerichts Altenburg (09/2017)

Informationsgehalt: miserabel

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: fehlt. Wozu zahlen die Leute im rot-rot-grünen Thüringen eigentlich Steuern, wenn die Thüringer Staatsbürokratie nicht einmal ihrer Informationspflicht nachkommt. Walter Ulbricht hätte seine helle Freude an diesem verstaubten System: "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten.".  

26.04.2012: Steuern. Abgabenlast in Deutschland am zweithöchsten. 49,8 Prozent des Gehalts sind für den Staat - http://www.morgenpost.de/printarchiv/wirtschaft/article106228352/Spitze-in-der-Steuerwelt.html

 

 

 

Bundesland Thüringen

 

 

Direktor am Sozialgericht Altenburg: Dr. Bernhard Fischbach (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Sozialgericht Altenburg / Direktor am Sozialgericht Altenburg (ab 23.05.2005, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 23.05.2005 als Direktor am Sozialgericht Altenburg aufgeführt.  

Vizepräsident am Sozialgericht Altenburg:  - Richter am Sozialgericht Altenburg / stellvertretender Direktor am Sozialgericht Altenburg (ab , ..., 2009)

 

 

In Thüringen gibt es vier Sozialgerichte und ein Landessozialgericht:

Sozialgericht Altenburg

Sozialgericht Gotha

Sozialgericht Meiningen

Sozialgericht Nordhausen

 

 

Das Sozialgericht Altenburg ist zuständig für die Landkreise Altenburger Land, Saale-Holzland-Kreis und Saale-Orla-Kreis sowie die kreisfreien Städte Gera und Jena.

Für Beschwerden und Berufungen gegen Entscheidungen des Sozialgerichts Altenburg ist das Thüringer Landessozialgericht zuständig.

Über die Revision im sozialgerichtlichen Verfahren entscheidet das Bundessozialgericht in Kassel.

 

 

Väternotruf Altenburg

August Mustermann

Musterstraße 1

04600 Altenburg

Telefon: 03447 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Gerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter am Sozialgericht Altenburg: 

Dr. Bernhard Fischbach (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Sozialgericht Altenburg / Direktor am Sozialgericht Altenburg (ab 23.05.2005, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 23.05.2005 als Direktor am Sozialgericht Altenburg aufgeführt. 

Dr. Karin Groß (Jg. 1964) - Richterin am Sozialgericht Altenburg (ab 17.12.2001, ..., 2002)

Dr. Alexander Kippenberger (Jg. 1959) - Richter am Sozialgericht Altenburg (ab 16.06.1997, ..., 2002)

Bozena Lindemann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richterin am Sozialgericht Altenburg (ab 08.06.2004, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.07.2000 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Jena aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 08.06.2004 als Richterin am Sozialgericht Altenburg aufgeführt.

Holger Lampe (Jg. 1962) - Richter am Sozialgericht Altenburg (ab 16.01.1998, ..., 2002)

Jana Müller (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richterin am Sozialgericht Altenburg (ab, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 17.09.2001 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Jena aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 27.07.2005 als Richterin am Sozialgericht Altenburg aufgeführt.

 

 

Nicht mehr als Richter am Sozialgericht Altenburg tätig:

Peter Frese (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Sozialgericht Gotha / Direktor am Sozialgericht Gotha (ab 01.08.2007, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 24.01.2000 als Richter am Sozialgericht Altenburg - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 ab 01.10.2003 als Richter am Thüringer Landessozialgericht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 24.01.2007 als Direktor am Sozialgericht Gotha aufgeführt. 1996 Richter am Sozialgericht in Altenburg. Ab 24.01.2000 in Gotha, nachdem er zuvor als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundessozialgericht tätig war. 2003 Richter am Thüringer Landessozialgericht, 2007 Direktor am Sozialgericht in Gotha.

Joachim Hemstedt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Richter am Sozialgericht Altenburg (ab 20.11.1995, ..., 2014)

 

 

Rechtspfleger:

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Altenburg

überregionale Beratung

http://familienberatung-altenburg.de

 

 

Gutachter:

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Gerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

 

Sonstige:

 

 


 

 

 


zurück