Väternotruf informiert zum Thema

Amtsgericht Plauen

Familiengericht

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Amtsgericht Plauen

Europaratstraße 13

08523 Plauen

 

Telefon: 03741 / 10-0

Fax: 03741 / 10-1404

 

E-Mail: verwaltung-agpl@agpl.justiz.sachsen.de

Internet: www.justiz.sachsen.de/agpl/

 

 

Internetauftritt des Amtsgerichts Plauen (01/2014)

Informationsgehalt: akzeptabel

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: vorbildlich mit Vornamen und Familiennamen - Stand vom 01.01.2014 - http://www.justiz.sachsen.de/agpl/content/569.htm

 

 

Bundesland Sachsen

Landgericht Zwickau

Oberlandesgericht Dresden

 

 

Direktorin am Amtsgericht Plauen: Regina Tolksdorf (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richterin am Amtsgericht Plauen / stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Plauen (ab , ..., 2013, 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.01.1999 als Richterin am Landgericht Zwickau aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.01.2005 als Vorsitzende Richterin am Landgericht Zwickau aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 01.01.2005 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Zwickau - abgeordnet - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft oder unvollständig. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.11.2008 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Zwickau - abgeordnet - aufgeführt. Amtsgericht Zwickau - GVP 16.03.2012, 01.09.2012. Amtsgericht Plauen - GVP 01.01.2013: stellvertretende Direktorin.

Stellvertretender Direktor am Amtsgericht Plauen: Wilhelm Gerhards (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richter am Amtsgericht Plauen / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Plauen (ab 15.05.1994, ..., 2013) 

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Sachsen beschäftigen am Amtsgericht Plauen 14 Richter/innen und eine uns zur Zeit unbekannte Anzahl von Rechtspfleger/innen und sonstigen Angestellten.

 

 

Jugendamt im Amtsgerichtsbezirk:

Jugendamt Vogtlandkreis

 

 

Väternotruf Plauen

August Mustermann

Musterstraße 1

08523 Plauen

Telefon: 03741 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Amtsgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter: 

Kornelia Beeger (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Plauen / Familiengericht - Abteilung 5 (ab 09.08.1994, ..., 2014)

Frank Buhles (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richter am Amtsgericht Plauen (ab , ..., 2004, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.02.1999 als Richter am Landgericht Zwickau - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2004 und 2012 ab 01.03.2003 als Richter am Amtsgericht Zwickau aufgeführt. Amtsgericht Plauen - GVP 01.02.2010, 01.01.2014: Präsidiumsmitglied.

Wilhelm Gerhards (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richter am Amtsgericht Plauen / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Plauen (ab 15.05.1994, ..., 2014)

Andrea Hörr (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Plauen (ab 25.06.1994, ..., 2014)

Sabine Körner (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1964) - Richterin am Amtsgericht Plauen / Familiengericht - Abteilung 6 (ab 15.05.1994, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 mit dem Nachnamen Haase eingetragen. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Anträge nichtverheirateter Väter zur kostenlosen gerichtlichen Bestätigung der gemeinsamen Sorge gemäß Artikel 6 Grundgesetz, des Urteils des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte vom 03.12.2009 und des Beschlusses des Bundesverfassungsgerichtes vom 21.07.2010 nimmt Richterin Körner gerne entgegen und bemüht sich um schnellstmögliche Erledigung gemäß Artikel 6 Grundgesetz - 6 F 1051/10.

Georg Lauerer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Amtsgericht Plauen (ab 01.11.1994, ..., 2014) - Amtsgericht Plauen - GVP 08.12.2010, 01.01.2014: Präsidiumsmitglied.

Josef Oppermann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Amtsgericht Plauen (ab 01.01.2002, ..., 2014) - Amtsgericht Plauen - GVP 08.12.2010, 01.01.2014: Präsidiumsmitglied.

Michael Rüsing (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Plauen (ab 15.07.1994, ..., 2014)

Martina Schierjott (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richterin am Amtsgericht Plauen / Familiengericht - Abteilung 2 (ab 09.09.1994, ..., 2014) - ab 01.02.2010: Wiederaufnahme der Tätigkeit nach Erkrankung.

Arno Schmelcher (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richter am Amtsgericht Plauen (ab ..., 2004, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.11.1999 als Richter am Amtsgericht Auerbach - abgeordnet - aufgeführt (Zivilrecht). Im Handbuch der Justiz 2004 und 2012 ab 01.11.1999 als Richter am Amtsgericht Plauen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Manfred Schmitt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richter am Amtsgericht Plauen (ab 04.05.1995, ..., 2014) - Amtsgericht Plauen - GVP 01.01.2014: Präsidiumsmitglied.

Peter Speiser (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richter am Amtsgericht Plauen (ab 01.10.2002, ..., 2014) 

Ilona Stange (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Richterin am Amtsgericht Plauen / Familiengericht - Abteilung 4 (ab 22.10.1994, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 15.07.1991 als Richterin auf Probe am Amtsgericht Plauen aufgeführt. Namensgleichheit mit: Peter Stange (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Amtsgericht Auerbach / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Auerbach (ab 01.01.2001, ..., 2012) 

Regina Tolksdorf (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richterin am Amtsgericht Plauen / stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Plauen (ab , ..., 2013, 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.01.1999 als Richterin am Landgericht Zwickau aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.01.2005 als Vorsitzende Richterin am Landgericht Zwickau aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 01.01.2005 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Zwickau - abgeordnet - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft oder unvollständig. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.11.2008 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Zwickau - abgeordnet - aufgeführt. Amtsgericht Zwickau - GVP 16.03.2012, 01.09.2012. Amtsgericht Plauen - GVP 01.01.2013: stellvertretende Direktorin.

 

 

 

Abteilungen am Familiengericht Plauen:

2 F - Martina Schierjott (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richterin am Amtsgericht Plauen / Familiengericht - Abteilung 2 (ab 09.09.1994, ..., 2014) - ab 01.02.2010: Wiederaufnahme der Tätigkeit nach Erkrankung.

4 F - Ilona Stange (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Richterin am Amtsgericht Plauen / Familiengericht - Abteilung 4 (ab 22.10.1994, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 15.07.1991 als Richterin auf Probe am Amtsgericht Plauen aufgeführt. Namensgleichheit mit: Peter Stange (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Amtsgericht Auerbach / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Auerbach (ab 01.01.2001, ..., 2012) 

5 F - Kornelia Beeger (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Plauen / Familiengericht - Abteilung 5 (ab 09.08.1994, ..., 2014)

6 F - Sabine Körner (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1964) - Richterin am Amtsgericht Plauen / Familiengericht - Abteilung 6 (ab 15.05.1994, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 mit dem Nachnamen Haase eingetragen. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Anträge nichtverheirateter Väter zur kostenlosen gerichtlichen Bestätigung der gemeinsamen Sorge gemäß Artikel 6 Grundgesetz, des Urteils des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte vom 03.12.2009 und des Beschlusses des Bundesverfassungsgerichtes vom 21.07.2010 nimmt Richterin Körner gerne entgegen und bemüht sich um schnellstmögliche Erledigung gemäß Artikel 6 Grundgesetz - 6 F 1051/10.

 

 

Nicht mehr als Richter am Amtsgericht Plauen tätig:

Reinhard Blümel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1945) - Richter am Amtsgericht Plauen / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Plauen (ab 01.05.2002, ..., 2008) - ab 01.03.1996 Richter am Amtsgericht Plauen

Elke Gierschner (Jg. 1945) - Richterin am Amtsgericht Plauen (ab 29.07.1994, ..., 2002)

Detlef Klein (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1947) - Richter am Amtsgericht Plauen / Direktor am Amtsgericht Plauen (ab 01.12.2000, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 01.08.1978 als Richter am Amtsgericht Bayreuth aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1994 ohne Angabe Geburtsdatum und Dienstantritt als Vorsitzender Richter am Landgericht Zwickau (BY) aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2000 ab 01.01.1996 als Vorsitzender Richter am Landgericht Zwickau aufgeführt. Amtsgericht Plauen - GVP 08.12.2010, 01.01.2012: Familiengericht - Abteilung 1. 01.09.2012: Auflösung des Familienrechtsreferats in Referat I.

Clemens Langer (Jg. 1960) - Richter am Amtsgericht Plauen (ab 01.05.1995, ..., 2002)

 

 

Rechtspfleger:

 

 

Umgangspfleger:

No Name - Bestallung als Umgangspfleger am Amtsgericht Plauen (ab 01.09.2009, ..., )

 

Andreas Schmidt

Georg-Büchner-Str. 40, 07548 Gera 

MA Erziehungswissenschaft u. Soziale Verhaltenswissenschaft

Multikulturelle Partnerschaften, hochstrittige Eltern, schnell, flexibel kindzentriert

Paritätisches Bildungswerk 2000

§ 50 FGG

§ 70b FGG

http://verfahrenspflegschaft-bag.de/bag/cms/upload/pdf/pdf-Mitgliederprofile/Mitgliederprofile080401.pdf

 

 

Frau Krause

Arbeiterwohlfahrt - AWO (2006)

 

 

Ergänzungspfleger:

Geeignete Einzelpfleger können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

Ergänzungspfleger die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtspflegschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf.

No Name - Bestallung als Ergänzungspfleger am Amtsgericht Plauen für den Wirkungskreis ... (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Vormund:

Ehrenamtlich geführte Vormundschaften führen wir hier nicht auf.

Jugendamtsmitarbeiter die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtsvormundschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

Vom Jugendamt geführte Amtsvormundschaften können auf Grund einer Doppelzuständigkeit des Jugendamtes für Vormundschaft und Jugendhilfeleistungen zu Problemen führen und sind daher im allgemeinen nicht zu empfehlen. Vorgezogen werden sollte daher eine vom Jugendamt unabhängige professionelle Einzelvormundschaft. Geeignete Einzelvormünder können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

No Name - Bestallung als Vormund am Amtsgericht Plauen (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Plauen

überregionale Beratung

http://familienberatung-plauen.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Psychologische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

August-Bebel-Str. 8 

08626 Adorf 

Telefon: 037423 / 578-0

E-Mail: eb-ad@awovogtland.de

Internet: http://www.awovogtland.de

Träger: Arbeiterwohlfahrt

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Krisenintervention

 

 

Erziehungs- und Familienberatung

Albertplatz 12

08523 Plauen

Telefon: 03741 / 280590

E-Mail: erziehungsberatung@diakonie-plauen.de

Internet: http://www.diakonie-plauen.de

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Krisenintervention, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die vom Landkreis bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Jugendamt Vogtlandkreis SG Soziale Dienste

Neundorfer Str. 96 

08523 Plauen 

Telefon: 03741 / 392-0,-3370

E-Mail: kurczyk.angela@vogtlandkreis.de

Internet: http://www.vogtlandkreis.de

Träger:

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Familienberatung

 

 

 

Verfahrensbeistand:

 

 

Rechtsanwälte:

 

 

Gutachter:

 

Marlies Baumann

08393 Meerane

Beauftragung am Amtsgericht Dresden, Amtsgericht Plauen

 

 

Dr. rer. nat. Diplom-Psychologe Ronald Hofmann

Fachpsychologe der Medizin

Robert-Koch-Straße 18

08340 Schwarzenberg

Lombroso - Institut für Rechtspsychologie GmbH, HRN: 194 59

Institut für empirisch-bindungsfundierte Forschung in den Bereichen Strafrecht, Justizvollzug, Familienrecht

Sitz 08340 Schwarzenberg

Außenstelle: 

04315 Leipzig

08056 Zwickau

www.lombroso-institut.de

 

Die Internetseite www.lombroso-institut.de lässt sich inzwischen (12/2006) nicht mehr aufrufen. Sollte der Herr Hofmann etwa verlorengegangen sein? Von diesem sogenannten "Institut" und seinem Betreiber Ronald Hofmann kann der Väternotruf jedenfalls leider nur abraten.

'Der Diplom-Psychologe Ronald Hofmann wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

Beauftragung am Amtsgericht Plauen durch Richterin Stange (2006). 

 

 

Betreuer: 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Amtsgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de 

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Vogtlandkreis

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

 Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Vogtlandkreis

Frauen- und Kinderschutzwohnung des DRK KV Auerbach e.V.

Straße: 

08200 Auerbach 

Telefon: 0173 - 3720260, 03744 / 83010

E-Mail:

Internet: http://www.drkkvauerbach.de

Träger: Deutsches Rotes Kreuz

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Krisenintervention, Beratung für Kinder und Jugendliche, Telefonische Beratung

 

 

 


 

 

 

DDP-Meldung vom 01.10.2008, 16:29 Uhr

Opferberatung kritisiert Polizeigewalt gegen nigerianische Kinder

Chemnitz (ddp-lsc). Die Chemnitzer Opferberatung kritisiert den offenbar gewalttätigen Einsatz von Polizei und Jugendamt gegen drei nigerianische Kinder. Die 8, 13 und 14 Jahre alten Mädchen sollten aus einer Kinder- und Jugendeinrichtung in das Flüchtlingslager Posseck zurückgebracht werden, sagte Juliane Wetendorf von der Opferberatung am Mittwoch in Chemnitz. Dabei seien die Kinder im Beisein einer Vertreterin des Jugendamtes «geschlagen, in Handschellen gelegt und eingeschüchtert» worden.

Die Staatsanwaltschaft Zwickau hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Sprecher bestätigte am Mittwoch, dass sich diese gegen mehrere Polizeibeamte und eine Mitarbeiterin des Jugendamtes richteten.

Wetendorf sagte, die Mädchen wollten nicht in das Heim in Posseck zurück. Dieses befinde sich in einer ehemaligen Grenzkaserne und isoliere die Asylsuchenden. Zudem kritisierte sie, dass der Adoptivmutter der drei Mädchen inzwischen das Sorgerecht ohne Anhörung der Familienangehörigen entzogen worden sei. Auch die Umgangsregelungen hätten «kontrollierenden Charakter», warf sie den Behörden vor.

(ddp)

© ddp Deutscher Depeschendienst GmbH

Direkt-Link: http://www.derNewsticker.de/news.php?id=49223

 

 

 

 


zurück