Väternotruf informiert zum Thema

Sozialgericht Würzburg


 

 

Sozialgericht Würzburg

Ludwigstraße 33

97070 Würzburg 

 

Telefon: 0931 / 3087-0

Fax: 0931 / 3087300

 

E-Mail: poststelle@sg-wue.bayern.de

Internet: http://www.lsg.bayern.de/gerichte/wuerzburg/

 

 

 

Internetauftritt des Sozialgerichts Würzburg (12/2010)

Informationsgehalt: mangelhaft

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: fehlt. Wozu zahlen die Leute eigentlich Steuern, wenn die Staatsbürokratie nicht einmal ihrer Informationspflicht nachkommt.

 

 

Bundesland Bayern

 

 

Präsidentin am Sozialgericht Würzburg: Dr. Irmgard Kellendorfer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richterin am Sozialgericht / Präsidentin am Sozialgericht Würzburg (ab 01.01.2009, ..., 2016) - ab 01.08.1997 Richterin am Sozialgericht Nürnberg. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.01.2009 als Präsidentin am Sozialgericht Würzburg aufgeführt. Namensgleichheit mit: Rudolf Kellendorfer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richter am Oberlandesgericht Nürnberg (ab 01.07.2010, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.06.1991 als Richter am Amtsgericht Nürnberg aufgeführt

Vizepräsident am Sozialgericht Würzburg: Wolfgang Schicker (Jg. 1956) - Richter am Sozialgericht Würzburg / Vizepräsident am Sozialgericht Würzburg (ab , ..., 2010) - ab 01.04.1988 Richter am Sozialgericht Würzburg

 

 

Das Sozialgericht Würzburg ist zuständig für den Regierungsbezirk Unterfranken mit den Landkreisen Aschaffenburg, Bad Kissingen, Haßberge, Kitzingen, Main-Spessart, Miltenberg, Rhön-Grabfeld, Schweinfurt, Würzburg sowie den kreisfreien Städten Aschaffenburg, Schweinfurt und Würzburg.

Für Fragen der Zulassung von Ärzten zur vertragsärztlichen Versorgung ist das Sozialgericht Nürnberg zuständig.

Für Streitigkeiten aus der der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See in knappschaftlichen Angelegenheiten , sowie in allen anderen vertragsärztlichen Streitigkeiten (z.B. Honorarstreitigkeiten), ist das Sozialgericht München zuständig.

Nach dem Abkommen der Bundesrepublik Deutschland und der Portugiesischen Republik über Soziale Sicherheit ist die Deutsche Rentenversicherung Unterfranken Verbindungsstelle. Alle Streitigkeiten aus diesem Abkommen fallen als besondere Zuständigkeit in den Zuständigkeitsbereich des Sozialgerichts Würzburg.

 

In Bayern es acht Sozialgerichte und ein Landessozialgericht.

 

Sozialgericht Augsburg - in Schwaben

Sozialgericht Bayreuth - in Oberfranken

Sozialgericht Landshut - in Niederbayern

Sozialgericht Nürnberg - in Mittelfranken

Sozialgericht München - in Oberbayern

Sozialgericht Regensburg - in der Oberpfalz

Sozialgericht Würzburg - in Unterfranken

 

Für Beschwerden und Berufungen gegen Entscheidungen des Sozialgerichts ist das Bayerische Landessozialgericht zuständig.

Über die Revision im sozialgerichtlichen Verfahren entscheidet das Bundessozialgericht in Kassel.

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Gerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter am Sozialgericht Würzburg: 

Brigitta Brodkorb (Jg. 1959) - Richterin am Sozialgericht Würzburg (ab 01.01.2002, ..., 2002)

Klaus Erbar (Jg. 1957) - Richter am Sozialgericht Würzburg (ab 01.01.1992, ..., 2002)

Dr. Renate Fiedler (Jg. 1947) - Richterin am Sozialgericht Würzburg (ab 01.08.1981, ..., 2002)

Krohn-Eckert - Richterin am Sozialgericht Würzburg (ab , ..., 2009) - Beklagte: Arge Arbeit und Grundsicherung Würzburg - S 10 AS 614/07 - Anerkenntnis Übernahme Fahrtkosten für Umgang. 

No Name - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Nürnberg - zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit" vom 19.11.2010 - Geschäftszeichen 592.2.1

Dr. Irmgard Kellendorfer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richterin am Sozialgericht / Präsidentin am Sozialgericht Würzburg (ab 01.01.2009, ..., 2016) - ab 01.08.1997 Richterin am Sozialgericht Nürnberg. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.01.2009 als Präsidentin am Sozialgericht Würzburg aufgeführt. Namensgleichheit mit: Rudolf Kellendorfer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richter am Oberlandesgericht Nürnberg (ab 01.07.2010, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.06.1991 als Richter am Amtsgericht Nürnberg aufgeführt

Günter Lippert (Jg. 1961) - Richter am Sozialgericht Würzburg (ab 01.05.1997, ..., 2002)

Burkhard Löffler (Jg. 1951) - Richter am Sozialgericht Würzburg (ab 01.05.1987, ..., 2002)

Birgit Rappelt (Jg. 1966) - Richterin am Sozialgericht Würzburg (ab 01.08.2001, ..., 2002)

Sigmar Roll (Jg. 1959) - Richter am Sozialgericht Würzburg (ab 01.12.1996, ..., 2009) - www.kjm-online.de/public/kjm/index.php?show_1=70,67,54

Wolfgang Schicker (Jg. 1956) - Richter am Sozialgericht Würzburg / Vizepräsident am Sozialgericht Würzburg (ab , ..., 2010) - ab 01.04.1988 Richter am Sozialgericht Würzburg

Ursula Stephan (Jg. 1964) - Richterin am Sozialgericht Würzburg (ab 01.08.1998, ..., 2002)

Wolf Marius Wenzel (Jg. 1958) - Richter am Sozialgericht Würzburg (ab 01.04.1999, ..., 2002)

 

 

Nicht mehr als Richter am Sozialgericht Würzburg tätig:

Karl-Heinz Bodenstedt (Jg. 1945) - Vizepräsident am Sozialgericht Würzburg (ab 01.04.2001 , ..., 2010)

Margit Heinl (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Richterin am Sozialgericht Nürnberg (ab ..., 1990, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 01.06.1983 als Richterin am Sozialgericht Würzburg - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1990 und 2012 ab 01.06.1983 als Richterin am Sozialgericht Nürnberg - halbe Stelle - aufgeführt.

Friedrich-Karl Vogel (Jg. 1941) - Präsident am Sozialgericht Würzburg (ab 07.11.2001, ..., 2002)

 

 

 

Gutachter:

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Gerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

 

Sonstige:

 

 


 

 

 


zurück