Väternotruf informiert zum Thema

Landgericht Ellwangen


 

 

Landgericht Ellwangen

Marktplatz 6 und 7

73479 Ellwangen (Jagst)

 

Telefon: 07961 / 81-0

Fax: 07961 / 81-207

 

E-Mail: poststelle@LGEllwangen.justiz.bwl.de

Internet: www.lgellwangen.de

 

 

Internetauftritt des Landgerichts Ellwangen (01/2016)

Informationsgehalt: akzeptabel

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: vorhanden

Zivilkammern - http://www.lgellwangen.de/pb/,Lde/Startseite/Landgericht/Zivilkammern+_+Serviceeinheiten 

Strafkammern - http://www.lgellwangen.de/pb/,Lde/Startseite/Landgericht/Strafkammern+_+Serviceeinheiten

 

 

Bundesland Baden-Württemberg

Oberlandesgericht Stuttgart

 

 

Präsident am Landgericht Ellwangen: Friedrich Unkel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen / Präsident am Landgericht Ellwangen (ab 01.08.2001, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.08.2001 als Präsident am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Namensgleichheit mit: Jutta Unkel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Oberstaatsanwältin bei der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart (ab 01.10.2010, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 13.02.1992 als Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Mannheim - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 13.02.1992 als Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen - halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 13.02.1992 als Staatsanwältin als Gruppenleiterin bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen - halbe Stelle - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.10.2010 als Oberstaatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen - halbe Stelle - aufgeführt.

Vizepräsident am Landgericht Ellwangen: Jürgen Nagel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen / Vizepräsident am Landgericht Ellwangen (ab 26.06.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 03.08.1995 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 23.12.2004 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 26.06.2015 als Vizepräsident am Landgericht Ellwangen aufgeführt.

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Baden-Württemberg beschäftigen am Landgericht Ellwangen 24 Richter/innen und eine uns zur Zeit unbekannte Anzahl von Rechtspfleger/innen und sonstigen Angestellten.

Örtlich ist das Landgericht zuständig für die Link öffnet neues FensterLandkreise Heidenheim und Link öffnet neues FensterOstalbkreis insgesamt, für einen Teil des Link öffnet neues FensterLandkreises Schwäbisch Hall mit den Städten und Gemeinden Blaufelden, Crailsheim, Gerabronn, Fichtenau, Kirchberg (Jagst), Kreßberg, Langenburg, Rot am See, Satteldorf, Schrozberg, Stimpfach und Wallhausen sowie für einen Teil des Link öffnet neues FensterMain-Tauber-Kreises mit den Städten und Gemeinden Assamstadt, Bad Mergentheim, Creglingen, Igersheim, Niederstetten und Weikersheim.

 

 

Amtsgerichte:

Amtsgericht Aalen (Württ.)

Amtsgericht Bad Mergentheim

Amtsgericht Crailsheim

Amtsgericht Ellwangen (Jagst)

Amtsgericht Heidenheim a. d. Brenz

Amtsgericht Langenburg (Württ.)

Amtsgericht Neresheim - Zuständigkeit für Familien- und Schöffensachen beim Amtsgericht Ellwangen  

Amtsgericht Schwäbisch Gmünd

 

 

Staatsanwaltschaft:

Staatsanwaltschaft Ellwangen

 

 

Väternotruf Ellwangen

August Mustermann

Musterstraße 1

73479 Ellwangen

Telefon: 07961 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Landgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter: 

Thomas Baßmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab 28.08.2001, ..., 2012) - 2012: Referent für Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit.

Heiko Baumeister (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab , ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 11.07.2001 als Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 23.05.2005 als Richter am Amtsgericht Ellwangen aufgeführt.

Klaus-Dieter Beyer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen (ab 25.06.2002, ..., 2012) - ab 02.03.1987 Richter am Landgericht Ellwangen

Barbara Blase (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richterin am Landgericht Ellwangen (ab 01.06.2002, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.08.1993 als Richterin am Amtsgericht Aalen aufgeführt. Ab 01.06.2002 Richterin am Landgericht Ellwangen.

Josef  Blaser (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen (ab , ..., 2008, ..., 2012) - Im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.08.1991 als Richter am Landgericht Ravensburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2004 ab 01.06.2002 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ravensburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.06.2002 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Volker Dietze (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen (ab , ..., 2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 23.07.1992 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt.

Jochen Fleischer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab , ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 03.09.2001 als Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 19.05.2005 als Richter am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 19.05.2005 als Richter am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd aufgeführt.

Friedlinde Frees-Fläming (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1954) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Ellwangen (ab , ..., 2010, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 28.07.1983 als Richterin am Amtsgericht Heidenheim aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 28.07.1983 als Richterin am Landgericht Ellwangen - halbe Stelle - aufgeführt. 2010: Pressereferentin für Zivilsachen am Landgericht Ellwangen

Bernhard Fritsch (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab 02.11.1996, ..., 2012) - 2010: Pressereferent für Strafsachen am Landgericht Ellwangen.

Ursula Grimm-Hanke (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richterin am Landgericht Ellwangen (ab , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2006 ab 02.01.2004 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 und 2010 ab 09.07.2008 als Richterin am Amtsgericht Aalen - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 09.07.2008 als Richterin am Amtsgericht Aalen - halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 09.07.2008 als Richterin am Landgericht Ellwangen - halbe Stelle - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Namensgleichheit mit: Hans-Dieter Grimm (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1954) - Richter am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd (ab 28.08.2009, ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 23.03.1984 als Richter am Amtsgericht Aalen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 28.08.2009 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd aufgeführt.

Matthias Gunzenhauser (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab 11.05.1990, ..., 2012)

Wolfgang Heim (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1946) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab 01.02.1983, ..., 2012) - 2009: Verein der Richter und Staatsanwälte in Baden-Württemberg e.V. - Vorsitzender der Bezirksgruppe Ellwangen - http://www.richterverein-bw.de/verein/index.php?idcatside=22

Thomas Helms (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab 02.01.2008, ..., 2012) - ab 01.06.2004 Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 02.01.2008 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt.

Martin Honold (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1974) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab , ..., 2010, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.07.2005 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart aufgeführt.

Gerhard Ilg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen (ab 01.09.2000, ..., 2012) - 2009: Pressereferent für Strafsachen. 2012: beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Ostalbkreis - https://web.ostalbkreis.de/bi/au020.asp?AULFDNR=18&options=4&altoption=Ausschuss

Sven Christian Michel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1978) - Richter am Landgericht Ellwangen (ab 01.01.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.06.2007 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 05.08.2011 als Richter am Amtsgericht Heidenheim aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.01.2014 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.01.2014 als Richter am Landgericht Ellwangen - beurlaubt, halbe Stelle - aufgeführt.

Jürgen Nagel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen / Vizepräsident am Landgericht Ellwangen (ab 26.06.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 03.08.1995 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 23.12.2004 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 26.06.2015 als Vizepräsident am Landgericht Ellwangen aufgeführt.

Dagmar Scheel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richterin am Landgericht Ellwangen (ab 21.02.1991, ..., 2012)

Susanne Schulz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1977) - Richterin am Landgericht Ellwangen (ab 20.10.2008, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.10.2004 als Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 20.10.2008 als Richterin am Landgericht Ellwangen - abgeordnet, beurlaubt - aufgeführt. Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstatt - GVP 01.01.2017: Zivilsachen.

Friedrich Unkel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen / Präsident am Landgericht Ellwangen (ab 01.08.2001, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.08.2001 als Präsident am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Namensgleichheit mit: Jutta Unkel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Oberstaatsanwältin bei der Generalstaatsanwaltschaft Stuttgart (ab 01.10.2010, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 13.02.1992 als Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Mannheim - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 13.02.1992 als Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen - halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 13.02.1992 als Staatsanwältin als Gruppenleiterin bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen - halbe Stelle - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.10.2010 als Oberstaatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Ellwangen - halbe Stelle - aufgeführt.

 

 

Richter auf Probe:

Hase - Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart (ab , ..., 2012) - 2010: abgeordnet als Richter auf Probe an das Landgericht Ellwangen

Streich - Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart (ab , ..., 2012) - 2010: abgeordnet als Richter auf Probe an das Landgericht Ellwangen

 

Dr. Michael Bast (Jg. 1975) - Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart (ab 15.09.2005, ..., 2010) - 2010: abgeordnet als Richter auf Probe an das Landgericht Ellwangen

 

 

Nicht mehr als Richter am Landgericht Ellwangen tätig:

Werner Beutler (Jg. 1943) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen (ab 03.02.1992, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.02.1992 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008/9 nicht mehr eingetragen.

Hans Finckh (geb. 24.07.1929) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen / Vizepräsident am Landgericht Ellwangen (ab 01.08.1986 , ..., 1994) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 01.12.1972 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1994 ab 01.08.1986 als Vizepräsident am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Namensgleichheit mit: Eberhard Finckh (* 7. November 1899 in Kupferzell; 30. August 1944 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Offizier und Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944. http://de.wikipedia.org/wiki/Eberhard_Finckh. Namensgleichheit mit: Martin Finckh (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Ministerialrat im Justizministerium Baden-Württemberg (ab 26.06.2009, ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.03.1996 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.05.2006 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd aufgeführt.

Martin Finckh (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Ministerialrat im Justizministerium Baden-Württemberg (ab 26.06.2009, ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.03.1996 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.05.2006 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd aufgeführt. Namensgleichheit mit: Hans Finckh (geb. 24.07.1929) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen / Vizepräsident am Landgericht Ellwangen (ab 01.08.1986, ..., 1994) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 01.12.1972 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1994 ab 01.08.1986 als Vizepräsident am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Namensgleichheit mit: Eberhard Finckh (* 7. November 1899 in Kupferzell; 30. August 1944 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Offizier und Widerstandskämpfer des 20. Juli 1944. http://de.wikipedia.org/wiki/Eberhard_Finckh

Dietmar Grupp (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1956) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen (ab 07.01.1998, ..., 2008)

Dorothea Keck (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richterin am Amtsgericht Ellwangen / stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Ellwangen (ab 01.05.2011, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.08.1994 als Richterin am Amtsgericht Aalen - halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 und 2012 ab 03.08.1994 als Richterin am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Roland Kipp (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1950) - Richter am Amtsgericht Künzelsau / Direktor am Amtsgericht Künzelsau (ab 01.07.1998, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 05.06.1984 als Richter am Landgericht Ellwangen - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1994 ab 05.06.1984 als Richter am Amtsgericht Ellwangen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2014 ohne Angabe Geburtsdatum ab 01.07.1998 als Richter am Amtsgericht Künzelsau aufgeführt.  

Dr. Katja Langneff (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Richterin am Landgericht Ellwangen (ab 24.03.2006, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 06.12.1999 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Stuttgart aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2004 ab 26.05.2004 als Richterin am Amtsgericht Crailsheim aufgeführt.

Klaus Mayerhöffer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz"  1951) - Richter am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd / Direktor am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd (ab 01.02.2003, ..., 2013) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 01.08.1981 als Richter am Amtsgericht Schwäbisch Gmünd aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 08.11.1995 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Kirchenrichter am kirchlichen Arbeitsgericht der Dioezese Rottenburg-Stuttgart.

Hans-Joachim Neun (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1944) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen (ab 11.04.1994, ..., 2009)

Gerhard Rappold (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1951) - Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen / Vizepräsident am Landgericht Ellwangen (ab , ..., 2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 12.10.1983 als Richter am Amtsgericht Bad Mergentheim aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2004 ab 10.07.1995 als Vorsitzender Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.10.2004 als Direktor am Amtsgericht Heidenheim aufgeführt. 

Sabine Roggenbrod (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht Stuttgart (ab 25.05.2012, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.09.2000 als Vorsitzende Richterin am Landgericht Ellwangen - 3/4 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 25.05.2012 als Vorsitzende Richterin am Oberlandesgericht Stuttgart aufgeführt.

Dr. Bernd Schendzielorz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart (ab 15.05.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 07.07.1997 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.03.2013 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Heidenheim aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 15.05.2014 als Vorsitzender Richter am Landgericht Stuttgart aufgeführt. 2010: stellvertretender Kirchenrichter der Dioezese Rottenburg-Stuttgart.

Anton Schiele (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1956) - Richter am Amtsgericht Crailsheim / Direktor am Amtsgericht Crailsheim (ab 01.02.2008, ..., 2012) - ab 01.08.1987 als Richter am Amtsgericht Crailsheim tätig. Wechsel am 18.03.2003 als Richter am Landgericht Ellwangen. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.08.1987 als Richter am Amtsgericht Crailsheim aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 18.07.2003 als Direktor am Amtsgericht Crailsheim aufgeführt .

Norbert Strecker (Jg. 1960) - Richter am Amtsgericht Langenburg / Direktor am Amtsgericht Langenburg (ab 18.05.2005, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 22.01.1993 als Richter am Landgericht Ellwangen aufgeführt.

Jürgen Tiedje (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Ellwangen (ab , ..., 2010, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1998, 2002 und 2006 ab 15.04.1997 als Richter am Landgericht Ellwangen - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2012 ab 15.04.1997 als Richter am Amtsgericht Ellwangen - beurlaubt - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Richter Tiedje scheint im Dauerurlaub zu sein, wie schön.

Rainer Zeifang (Jg. 1945) - Vizepräsident am Landgericht Ellwangen (ab 01.05.2004, ..., 2008) - ab 28.08.1989 Direktor am Amtsgericht Aalen

 

 

Rechtspfleger:

 

 

Bezirksrevisor:

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org 

 

Familienberatung Aalen

überregionale Beratung

http://familienberatung-aalen.de

 

 

Rechtsanwälte:

 

Elmar Bergmann

Rechtsanwalt

Wolfgangstr. 6

73479 Ellwangen

Telefon: 07961 / 4016

Fax: 07961 / 54162

E-Mail: e.bergmann@merz-bergmann.de

Homepage: www.merz-bergmann.de

 

 

Gutachter:

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Landgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de 

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

 


 

 

 


zurück