Väternotruf informiert zum Thema

Amtsgericht Osnabrück

Familiengericht

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Amtsgericht Osnabrück

Kollegienwall 29/31

49074 Osnabrück

 

Telefon: 0541 / 315-0

Fax: 0541 / 315-6304

 

E-Mail poststelle@ag-os.niedersachsen.de

Internet: www.amtsgericht-osnabrueck.niedersachsen.de

 

 

Internetauftritt des Amtsgerichts Osnabrück (05/2016)

Informationsgehalt: akzeptabel

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: vorhanden - laufende Aktualisierung mit Stand vom 02.05.2016 - vorbildlich mit Benennung des Vornamens und Dienstantritts aber ohne Benennung der Abteilungsnummer - http://www.amtsgericht-osnabrueck.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=28840&article_id=100467&_psmand=143

 

 

Bundesland Niedersachsen

Landgericht Osnabrück

Oberlandesgericht Oldenburg

 

 

Präsident am Amtsgericht Osnabrück: Dr. Thomas Veen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - Richter am Amtsgericht Osnabrück / Präsident am Amtsgericht Osnabrück (ab 11.04.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.01.1997 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 30.04.2003 als Richter am Landgericht Osnabrück - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 11.11.2009 als Leitender Ministerialrat beim Justizministerium Niedersachsen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 11.11.2009 als Präsident am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 11.04.2014 als Präsident am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2013: ab 11.11.2009 als Dienstalter angegeben.

Vizepräsident am Amtsgericht Osnabrück: Axel Eichmeyer (geb. 24.12.1970 in Georgsmarienhütte - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Richter am Amtsgericht Osnabrück / Vizepräsident am Amtsgericht Osnabrück (ab 02.06.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.03.1999 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.12.2003 als Richter am Landgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 02.12.2009 als Vorsitzender Richter am Landgericht Osnabrück aufgeführt (15. und der 22. Strafkammer). Im Handbuch der Justiz 2016 ab 02.06.2014 als Vizepräsident am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Stationen beim Landgericht Osnabrück, Amtsgericht Bersenbrück und bei der Staatsanwaltschaft Osnabrück.

 

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Niedersachsen beschäftigen am Amtsgericht Osnabrück 32 Richter/innen und eine uns zur Zeit unbekannte Anzahl von Rechtspfleger/innen und sonstigen Angestellten.

Der Bezirk des Amtsgerichts Osnabrück umfasst die Städte bzw. Gemeinden:

- Bad Essen

- Belm

- Bissendorf

- Bohmte

- Hasbergen

- Melle

- Osnabrück, Stadt

- Ostercappeln

- Wallenhorst

Besonderheiten hinsichtlich der örtlichen Zuständigkeit:

- Zentrales Mahngericht: Amtsgericht Uelzen

- Zentrales Vollstreckungsgericht: Amtsgericht Goslar

- Handelsregistersachen / Vereinsregistersachen: Zuständigkeit des Amtsgerichts Osnabrück für alle Angelegenheiten des Handels- und Genossenschaftsregister und Vereinsregister im Bezirk des Landgerichts Osnabrück

- Partnerschaftsregistersachen: Amtsgericht Hannover

- Insolvenzverfahren: erweiterte Zuständigkeit des Amtsgerichts Osnabrück (auch für Angelegenheiten im Bezirk des Amtsgerichts Bad Iburg).

 

 

 

Jugendamt im Amtsgerichtsbezirk:

Jugendamt Osnabrück - Kreisfreie Stadt

Jugendamt Landkreis Osnabrück

 

 

Väternotruf Osnabrück

August Mustermann

Musterstraße 1

49074 Osnabrück

Telefon: 0541 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Amtsgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter: 

Guido Both (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.03.1998, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 30.03.1998 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016 / Zivilsachen.

Klaus Budde (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab , ..., 2010, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.04.1998 als Richter am Landgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2016 ab 01.04.1998 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. 2009: abgeordnet an das Amtsgericht Osnabrück. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010, 01.01.2016.

 

 

Dr. Ansgar Buß (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1967) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 11.09.2013, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.05.2010 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 und 2014 ab 11.09.2013 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2012, 01.01.2013: Richter auf Probe. 

Axel Eichmeyer (geb. 24.12.1970 in Georgsmarienhütte - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Richter am Amtsgericht Osnabrück / Vizepräsident am Amtsgericht Osnabrück (ab 02.06.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.03.1999 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.12.2003 als Richter am Landgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 02.12.2009 als Vorsitzender Richter am Landgericht Osnabrück aufgeführt (15. und der 22. Strafkammer). Im Handbuch der Justiz 2016 ab 02.06.2014 als Vizepräsident am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Stationen beim Landgericht Osnabrück, Amtsgericht Bersenbrück und bei der Staatsanwaltschaft Osnabrück.

Anne-Christine Feldmeyer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 22.02.1995, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 22.02.1995 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010. zwischenzeitlich Abordnung an das Oberlandesgericht Oldenburg / 12. Zivilsenat - 4. Senat für Familiensachen. 2010: Pressesprecherin am Amtsgericht Osnabrück. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010.

Damaris Fleige (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1983) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück(ab 11.09.2013, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 unter dem Namen Damaris Graf ab 01.09.2009 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg - halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 und 2016 unter dem Namen Damaris Fleige ab 11.09.2013 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Ab 01.07.2012: Richterin auf Probe am Amtsgericht Wildeshausen. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: Zivilsachen.

Dr. Ingo Frommeyer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 19.02.2009, ..., 2014) - ab 02.05.2006 Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 19.02.2009 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2009: Richter auf Probe am Amtsgericht Osnabrück. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010. GVP 01.01.2012, 01.01.2013: Pressedezernent.

Susanne Frühauf (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1982) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 04.12.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 unter dem Namen Susanne Nalbach ab 04.01.2010 als Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Susanne Frühauf ab 04.01.2010 als Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt.  ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 04.12.2015 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Bad Iburg - GVP 17.10.2012: unter dem Namen Nalbach - Richterin auf Probe. Amtsgericht Bad Iburg - GVP 03.06.2013: unter dem Namen Frühauf - Richterin auf Probe. Namensgleichheit mit: Dr. Armin Frühauf (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1947) - Vorsitzender Richter am Landgericht Oldenburg / Vizepräsident am Landgericht Oldenburg (ab 02.07.2007, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1984 ab 16.06.1978 als Richter am Landgericht Oldenburg - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 09.12.1988 als Vorsitzender Richter am Landgericht Oldenburg aufgeführt.

Jutta Funke-Meyer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 23.02.1994, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 23.02.1994 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - 3/4 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016. 

Thomas Giebel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 18.02.1985, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 18.02.1985 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2012: Familiensachen. Namensgleichheit mit: Thomas Giebel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1983) - Richter am Amtsgericht Bad Hersfeld (ab , ..., 2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 09.07.2009 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Frankfurt am Main aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 09.07.2009 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Frankfurt am Main und zugleich offenbar fehlerhaft als Richter am Amtsgericht Bad Hersfeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 unter dem Namen Thomas Giebel nicht aufgeführt. 2011: Richter auf Probe am Amtsgericht Fulda. Amtsgericht Bad Hersfeld - GVP 01.01.2016: Familiensachen.

Dr. Nicole Hellmich (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 12.09.2013, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.02.2010 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 12.09.2013 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - abgeordnet - aufgeführt.

Christine Hillmann-Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.12.2013, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 23.10.1995 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 30.12.2013 als weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2013: Präsidiumsmitglied. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2010, 01.01.2016. Namensgleichheit mit: Jörg Friedrich Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Osnabrück /  (ab 08.02.2001, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 08.02.2001 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2011: Familiensachen - Abteilung 10. 

Susanne Holdt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1956) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 29.01.1988, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2006 ab 29.01.1988 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 und 2010 nicht aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010, 01.01.2016: mit Dienstantritt 29.01.1988 aufgeführt / Zivilsachen.

Dr. Johannes Holthaus (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 01.10.1987, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.10.1987 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: Zivilsachen.

Mareike Janssen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1978) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 07.12.2009, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2010 unter dem Namen Mareike Janssen nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 07.12.2009 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 07.12.2009 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 07.12.2009 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - 3/5 Stelle - aufgeführt.  Namensgleichheit mit: Holger Janssen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1977) - Richter am Landgericht Osnabrück (ab 20.04.2009, ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 13.06.2005 als Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Bis 01.03.2008 Richter auf Probe am Amtsgericht Bad Iburg. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 20.04.2009 als Richter am Landgericht Osnabrück aufgeführt.

Michael Kelle (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 23.02.1994, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 23.02.1994 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2010, 01.01.2016. 

Thomas Ketterer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1981) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 04.08.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 09.02.2009 als Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 04.08.2014 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2013: Richter auf Probe. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: ab 04.08.2014 Richter am Amtsgericht.

Ursula Köstermann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 13.02.1998, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 13.02.1998 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - 3/4 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016.

Jürgen Lindemann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1954) - weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 06.09.2001, ..., 2016) - ab 28.07.1986 Richter am Amtsgericht Osnabrück. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 06.09.2001 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2012: Familiengericht. Mitwirkung bei der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Osnabrück e.V. - www.ev-fabi-os.de/sites/was_lief_anwalt.html / http://www.institut-verfahrensbeistand.de/3.html. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010, 01.01.2016: Familiensache.

Jürgen Magnus (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 21.10.1986, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 21.10.1986 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.

Marlies Meyer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 28.05.1991, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002, 2008, 2010 und 2012 ab 28.05.1991 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - 3/4 Stelle - aufgeführt (Familiengericht - Abteilung 45). Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. 2009: Richterin am Amtsgericht Lingen / Familiengericht - Abteilung 21. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: Familiensachen / 0,75 Stelle. Richterin Meyer wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

Beate Ortmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 26.05.1993, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 26.05.1993 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2010, 01.01.2016: Familiengericht. 

Silke Paulmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.04.2007, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.04.2000 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 30.04.2007 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. 30.10.2008: Sorgerechtsentzug im Fall F. Mahler - 30629 Hannover. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010, 01.01.2016: Familiengericht - Abteilung 87. 2016: mit 0,25 ihrer Arbeitskraft für den der des Gleichstellungsbeauftragten freigestellt - wäre ja nicht schlecht, wenn Sie das gemeinsam mit einem männlichen Kollegen machen würde, die Gleichstellung ist ja kein reines Frauenthema.

Gerd Peters (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 25.05.1993, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 25.05.1993 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016.

Dr. Petra Plorin (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 18.02.2002, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 18.02.2002 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.

Dr. Sonja Roling (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1974) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 17.06.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 07.04.2008 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg - halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 17.06.2015 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - abgeordnet - aufgeführt. Amtsgericht Bersenbrück - GVP 01.01.2014: Richterin auf Probe. 

Ulrike Schmiechen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 01.10.1997, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2000 ab 01.10.1997 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 10.10.2000 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 und 2010 ohne Angabe Dienstantritt als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - 3/4 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 und 2016 ab 01.10.1997 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010: mit Dienstantritt 01.10.1997 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.

Jörg Friedrich Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 08.02.2001, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 08.02.2001 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2011: Familiensachen - Abteilung 10.

Jörg Friedrich Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 08.02.2001, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 08.02.2001 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2010: Familiensachen - Abteilung 71 und 72. 2012: Familiensachen - Abteilung 10. Namensgleichheit mit: Christine Hillmann-Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.12.2013, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 23.10.1995 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 30.12.2013 als weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2013: Präsidiumsmitglied. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2010, 01.01.2016.

Dr. Sandra Sinn (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1981) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 27.03.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 03.01.2011 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 27.03.2015 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Bad Iburg - GVP 17.10.2012: Richterin auf Probe. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: Richterin am ... .

Günter Struck (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 14.04.1999, ..., 2016) - ab 11.02.1987 Richter am Landgericht Osnabrück. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 14.04.1999 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: ab 14.04.1999 als weiterer aufsichtführender Richter aufgeführt / Zivilsachen.

Friedhelm Stückemann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 21.07.2006, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 04.05.1987 als Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Celle aufgeführt. Ab 26.05.1993 Richter am Amtsgericht Osnabrück. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 21.07.2006 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: weiterer aufsichtführender Richter / Zivilsachen.

Dr. Thomas Veen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - Richter am Amtsgericht Osnabrück / Präsident am Amtsgericht Osnabrück (ab 11.04.2014, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.01.1997 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 30.04.2003 als Richter am Landgericht Osnabrück - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 11.11.2009 als Leitender Ministerialrat beim Justizministerium Niedersachsen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 11.11.2009 als Präsident am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 11.04.2014 als Präsident am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2013: ab 11.11.2009 als Dienstalter angegeben.

Hartmut Windmöller (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 12.07.1984, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 12.07.1984 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.

Susanne Zurheide (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 28.05.1991, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 28.05.1991 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - 3/4 Stelle - aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: 0,875 Stelle.

 

 

Handbuch der Jusitz 2014: eine weitere Stelle als weiterer aufsichtführender Richter sowie sieben weitere Richter sind besetzt, wurden aber nicht übermittelt.

Handbuch der Justitz 2016: 8 Richter sind aus sogenannten "Datenschutzgründen" nicht aufgeführt. Wie heißt es doch so zutreffend: Im Dunkeln ist gut munkeln.

 

 

 

Richter auf Probe:

Hoppe (geb. ....) - Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg (ab , ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Hoppe im OLG-Bezirk Oldenburg nicht aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 02.05.2016: Richterin auf Probe.

Janning (geb. ....) - Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg (ab , ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Janning im OLG-Bezirk Oldenburg nicht aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 02.05.2016: Richterin auf Probe.

 

 

 Abteilungen am Familiengericht Osnabrück:

Beim Familiengericht Osnabrück sind 6 Abteilungen eingerichtet.

10 F - Jörg Friedrich Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 08.02.2001, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 08.02.2001 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2010: Familiensachen - Abteilung 71 und 72. 2012: Familiensachen - Abteilung 10. Namensgleichheit mit: Christine Hillmann-Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.12.2013, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 23.10.1995 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 30.12.2013 als weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2013: Präsidiumsmitglied. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2010, 01.01.2016. 

45 F - Marlies Meyer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 28.05.1991, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002, 2008, 2010 und 2012 ab 28.05.1991 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück - 3/4 Stelle - aufgeführt (Familiengericht - Abteilung 45). Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. 2009: Richterin am Amtsgericht Lingen / Familiengericht - Abteilung 21. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2016: Familiensachen / 0,75 Stelle. Richterin Meyer wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

...

69 F -

70  F -

71 F - Jörg Friedrich Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 08.02.2001, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 08.02.2001 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2010: Familiensachen - Abteilung 71 und 72. 2012: Familiensachen - Abteilung 10. Namensgleichheit mit: Christine Hillmann-Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.12.2013, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 23.10.1995 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 30.12.2013 als weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2013: Präsidiumsmitglied. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2010, 01.01.2016.

72 F - Jörg Friedrich Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 08.02.2001, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2016 ab 08.02.2001 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 2010: Familiensachen - Abteilung 71 und 72. 2012: Familiensachen - Abteilung 10. Namensgleichheit mit: Christine Hillmann-Schröder (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.12.2013, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 23.10.1995 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 30.12.2013 als weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2013: Präsidiumsmitglied. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.01.2010, 01.01.2016.

87 F - Silke Paulmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.04.2007, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.04.2000 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 30.04.2007 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. 30.10.2008: Sorgerechtsentzug im Fall F. Mahler - 30629 Hannover. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010, 01.01.2016: Familiengericht - Abteilung 87. 2016: mit 0,25 ihrer Arbeitskraft für den der des Gleichstellungsbeauftragten freigestellt - wäre ja nicht schlecht, wenn Sie das gemeinsam mit einem männlichen Kollegen machen würde, die Gleichstellung ist ja kein reines Frauenthema.

 

 

 

 

Nicht mehr als Richter am Amtsgericht Osnabrück tätig:

Klaus-Peter Benecke (Jg. 1940) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 09.11.1973, ..., 2002)

Johann Bookjans (Jg. 1952) - Vorsitzender Richter am Landgericht Osnabrück (ab 03.01.2006, ..., 2008) - ab 17.04.2000 Richter am Amtsgericht Osnabrück 

Jürgen Daum (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 30.07.1985, ..., 2008)

Antonius Fahnemann (geb. 16.08.1950 in Nordhorn Landkreis Grafschaft Bentheim - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Vorsitzender Richter am Landgericht Osnabrück / Präsident am Landgericht Osnabrück (ab 24.02.2006, ..., 2011) - 1975 bis 1978 Referendar im Bezirk des Oberlandesgerichts Celle. 1978 bis 1981 Richter auf Probe im Landgerichtsbezirk Osnabrück. 1981 bis 1993 Richter am Landgericht Osnabrück. 1994 bis 1999 Richter am Amtsgericht Osnabrück, zuletzt als stellvertretender Direktor am  Amtsgericht Osnabrück. Ab 06.09.1994 Direktor am Amtsgericht Bad Iburg. Ab 01.09.2004 bis 24.02.2006 Vizepräsident am Landgericht Osnabrück.

Dr. Sabine Ferber (Jg. 1968) - Richterin am Oberlandesgericht Celle (ab 01.08.2006, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 04.03.2002 als Richterin am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.

Hans-Ludwig Forsbach (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1946) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 16.01.1981, ..., 2008) - im GVP 2010 nicht mehr aufgeführt.

Wolfgang Graefe (Jg. 1938) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 22.09.1975, ..., 2002) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 22.09.1975 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.

Gerfried Große Extermöring (geb. 28.02.1948 - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Richter am Amtsgericht Osnabrück / Präsident am Amtsgericht Osnabrück (ab 01.10.1998, ..., 2011) - ab 15.02.1980  Richter am Landgericht Osnabrück. Im Handbuch der Justiz 1994 ab 07.07.1992 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. GVP 01.01.2011: Für die Dauer der krankheitsbedingten Dienstunfähigkeit des Präsidenten des Amtsgerichts Große Extermöring wird das Dezernat 1 verwaltet von Vizepräsident des Amtsgerichts Havliza und vertreten durch Dezernat 10 (RiAG Struck). Am 20.08.2012 verstorben. Sein Leben war Kampf - ruhe nun sanft. 

Klaus Havliza (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1948) - Richter am Amtsgericht Osnabrück / Vizepräsident am Amtsgericht Osnabrück (ab 16.07.2004, ..., 2014) - ab 02.04.1979 Richter am Amtsgericht Osnabrück. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 05.01.2000 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 16.07.2004 als Vizepräsident am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Namensgleichheit mit: Barbara Havliza (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1958) - Richterin am Amtsgericht Bersenbrück / Direktorin am Amtsgericht Bersenbrück (ab 14.02.2007, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 10.12.2001 als Vorsitzende Richterin am Landgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 14.02.2007 als Direktorin am Amtsgericht Bersenbrück - abgeordnet - aufgeführt.

Michael Horn (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1949) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 03.12.1979, ..., 2013) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 03.12.1979 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.

Johannes Horst (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1947) - weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 01.08.2009, ..., 2013) - ab 04.01.1982 Richter am Amtsgericht Osnabrück. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.08.2009 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. 

Horst-Dieter Kemper (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1944) - weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 02.09.1996, ..., 2008)

Rainer Kosiol (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1948) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 18.08.1980, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 18.08.1980 als Richter am Amtsgericht Osnabrück - beurlaubt - aufgeführt. Amtsgericht Osnabrück - GVP 2010 nicht aufgeführt.

Wolfgang Loheide (Jg. 1940) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 22.04.1974, ..., 2002) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 22.04.1974 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt.

Dieter Kleining (Jg. 1949) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 23.02.1984, ..., 2002) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 23.02.1984 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008/9 nicht mehr eingetragen.

Ansgar Heinrich Obermeyer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 25.05.1992, ..., 2010) - Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010: nicht aufgeführt.

Annegret Quere-Degener (geb. 30.03.1956 in Remscheid - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Osnabrück / Vizepräsidentin am Landgericht Osnabrück (ab 20.09.2006, ..., 2010) - 23.01.1981 Abschlussprüfung der einstufigen Juristenausbildung. Ab Juni 1981 im Justizdienst bei der Staatsanwaltschaft Osnabrück. Ab Juni 1982 Richterin beim Land- und Amtsgericht Osnabrück. 1985 Ernennung zur Richterin am Amtsgericht Osnabrück. Ab 29.10.1997 Direktorin am Amtsgericht Bersenbrück. Ab 20.09.2006 Vizepräsidentin am Landgericht Osnabrück.

Reinhold Schonlau (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1943) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 09.11.1973, ..., 2008)

Gerhard Uthoff (geb. 23.09.1943) - Richter am Amtsgericht Osnabrück / Familiengericht - Abteilung 69 (ab 26.06.1978, ..., 2008)

Mareike Wellmeyer (Jg. 1978) - Richterin am Amtsgericht Osnabrück (ab , ..., 2010) - ab 01.02.2005 Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg. Amtsgericht Osnabrück - GVP 30.11.2009. Amtsgericht Osnabrück - GVP 01.09.2010: nicht aufgeführt.

Fritz Max Wolf (geb. 29.09.1910) - Richter am Amtsgericht Osnabrück (ab 01.10.1942, ..., 1954) - im Handbuch der Justiz 1954 ab 01.10.1942 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Eintrag im Braunbuch: "früher: Gerichtsreferendar beim Polizeipräsidium Leipzig, Mitarbeiter der Gestapo in Leipzig. heute: Amtsgerichtsrat beim Amtsgericht in Osnabrück" - http://www.braunbuch.de/8-05.shtml

Hinderk Wybrands (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1950) - Richter am Amtsgericht Magdeburg / Vizepräsident am Amtsgericht Magdeburg (ab 08.04.2008, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 27.08.1982 als Richter am Amtsgericht Osnabrück aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 ab 01.09.1992 als Direktor am Amtsgericht Schönebeck aufgeführt.

 

 

Rechtspfleger:

 

 

Umgangspfleger:

Geeignete Umgangspfleger können Sie erfragen unter: www.umgangspfleger.de

No Name - Bestallung als Umgangspfleger am Amtsgericht Osnabrück (ab 01.09.2009, ..., )

 

Frau Pfau 

Bestellung am Amtsgericht Osnabrück durch Richter Uthoff (ab , ..., )

 

 

Tim Grusewski

Rechtsanwalt

Piusstrasse 11

49080 Osnabrück

http://rechtsanwalt-grusewski.de

Bestellung als Umgangspfleger am Amtsgericht Osnabrück durch Richterin Meyer (2011).

Namensgleichheit mit: Otto Grusewski (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1944) - Richter am Landgericht Osnabrück (ab 14.07.1977, ..., 2009)

 

 

Beate Kolhoff

Spindelstr. 25

49080 Osnabrück  

Tätigkeit auch beim Verband Binationaler Familien - http://www.verband-binationaler.de/index.php?id=regionalstellen

 

 

Ergänzungspfleger:

Geeignete Einzelpfleger können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

Ergänzungspfleger die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtspflegschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

No Name - Bestallung als Ergänzungspfleger am Amtsgericht Osnabrück für den Wirkungskreis ... (ab 01.09.2009, ..., )

 

Silke Hartwig 

Rechtsanwältin

Ernst-Weber-Str. 40

49080 Osnabrück

 

 

Jürgen Körber

Rechtsanwalt

Neumarkt 6

49074 Osnabrück

Bestellung als Ergänzungspfleger am Amtsgericht Osnabrück (2010)

 

Vormund:

Ehrenamtlich geführte Vormundschaften führen wir hier nicht auf.

Jugendamtsmitarbeiter die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtsvormundschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

Vom Jugendamt geführte Amtsvormundschaften können auf Grund einer Doppelzuständigkeit des Jugendamtes für Vormundschaft und Jugendhilfeleistungen zu Problemen führen und sind daher im allgemeinen nicht zu empfehlen. Vorgezogen werden sollte daher eine vom Jugendamt unabhängige professionelle Einzelvormundschaft. Geeignete Einzelvormünder können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

No Name - Bestallung als Vormund am Amtsgericht Osnabrück (ab 01.09.2009, ..., )

 

Rechtsanwalt Ligthert

Bestallung als Vormund am Amtsgericht Osnabrück (ab , ..., 2009)

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Osnabrück

überregionale Beratung

http://familientherapie-osnabrueck.de

 

 

Familienberatung Bramsche

überregionale Beratung

http://familienberatung-bramsche.de

 

 

Familienberatung Melle

überregionale Beratung

http://familienberatung-melle.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Familienberatungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Johannisstr. 37/38 

49074 Osnabrück 

Telefon: 0541 / 18180-70

E-Mail: familienberatung@awo-os.de

Internet: http://www.awo-os.org

Träger: Arbeiterwohlfahrt

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Jugendberatung, Gruppenarbeit, Partnerberatung, Krisenintervention

 

 

pro familia

Georgstr. 14/16 

Telefon: 0541 / 23907

49074 Osnabrück

E-Mail: osnabrueck@profamilia.de

Internet: http://www.profamilia.de

Träger:

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienplanungsberatung, Gruppenarbeit, Partnerberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Sexualberatung, Sozialberatung, Jugendberatung, E-mailber.

 

 

Psychologische Beratungsstelle für Partnerschafts-, Familien- und Lebensfragen

Lohstr. 11 

Telefon: 0541 / 94049-520

49074 Osnabrück 

E-Mail: lebensberatung-fel.osnabrueck@evlka.de

Internet: http://www.kirchenkreis-osnabrueck.de

Träger: Evangelisch-lutherischer Kirchenkreis

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, (mind. 18 J.), Krisenintervention, Traumatherapie

Mitarbeiter/innen Herr Spannhut

 

 

Psychologische Beratungsstelle für Eltern, Kinder, Jugendliche und Familien

Lohstr. 11 

49074 Osnabrück 

Telefon: 0541 / 94049-500

E-Mail: psyb@psychologische-beratungsstelle-os.de

Internet: http://www.ejh-os.de

Träger: Evangelische Jugendhilfe Osnabrück gGmbH

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Jugendberatung, Krisenintervention, Telefonische Beratung

 

 

Therapeutisches Beratungszentrum Erziehungs- und Familienberatung

Straßburger Platz 7 

49076 Osnabrück

Telefon: 0541 / 42061

E-Mail: info@ezb-os.de

Internet: http://www.ezb-os.de

Träger: Diözese Osnabrück

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Gruppenarbeit, Krisenintervention

 

 

Therapeutisches Beratungszentrum Ehe, Familien- und Lebensberatung (TBZ)

Lotter Str. 23 

49078 Osnabrück 

Telefon: 0541 / 42044

E-Mail: info@tbz-os.de

Internet: http://www.tbz-os.de

Träger: Bistum Osnabrück

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Sexualberatung, Familienplanungsberatung, Schwangerenberatung, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Gruppenarbeit, Seelsorge

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung der Stadt Osnabrück

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Sozialer Dienst des Fachdienstes Jugend, Kinder, Familie

Natruper Tor-Wall 2

49076 Osnabrück

Telefon: 0541 / 323-4199

E-Mail:

Internet: http://www.osnabrueck.de

Träger: Stadt

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Krisenintervention, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Sozialberatung, Telefonische Beratung, Familienberatung

 

 

Verfahrensbeistände:

 

Sabine Altmeppen-Holling

Diplom-Sozialarbeiterin/-pädagogin

Zertifikat der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Osnabrück e.V. über die Teilnahme an 120 Unterrichtsstunden.

http://fabi-os.de/sites/was_lief_anwalt.html

Bestellung am Amtsgericht Osnabrück durch Richter Schroeder 2008, Richterin Meyer 2011, Richterin Paulmann (2016).

 

 

Christina Jaax

Zertifikat der Evangelischen Familien-Bildungsstätte Osnabrück e.V. über die Teilnahme an 120 Unterrichtsstunden.

http://fabi-os.de/sites/was_lief_anwalt.html

 

 

Susanne Kirschbaum

Rechtsanwältin

Waldbreede 9

49078 Osnabrück

Telefon: 0541 / 4430335

http://www.osnabruecklive.de/found.html?searchphrase=rechtsanw%E4ltin&where=0&x=1

Bestellung am Amtsgericht Osnabrück (ab , ..., 2007, 2008)

Bestellung auch als Ergänzungspflegerin am Amtsgericht Bad Iburg

 

 

Joachim Pörschke

Am Heger Holz 229

49078 Osnabrück

Bestellung am Amtsgericht Osnabrück durch Richterin Paulmann.

 

 

Rechtsanwälte:

 

Norbert Boguszynski

Rechtsanwalt

Von-Kluck-Str. 14 - 16

48151 Münster

Tel: 0251 / 53 57 70

Fax: 0251 / 53 57 30

Homepage: www.lange-mehnert-herting.de

 

 

Gutachter:

 

Dr. med. Dirk Balgenort

Facharzt für Neurologie

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Forensischer Psychiater (DGPPN)

Raheneschstraße 15

49477 Ibbenbüren

Beauftragung am Amtsgericht Osnabrück in einer Strafsache durch Richter Frommeyer (2009).

 

 

Theda Bekker

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

sogenannte "Praxis für Gerichtspsychologie"

49525 Lengerich

Assistenz Herr Bekker - scheint ein Familienbetrieb zu sein. Ist das aber nun der Ehemann von Theda Bekker, ihr Sohn oder der Großvater? Fragen Sie mal bei Frau Bekker nach.

Beauftragung am Amtsgericht Ahlen, Amtsgericht Hamm, Amtsgericht Münster, Amtsgericht Osnabrück

"Das Gutachten der Sachverständigen Becker überzeugt das Gericht nicht, weil die Feststellungen nicht die Ergebnisse des Gutachtens tragen." - Paulmann Richterin am Amtsgericht Osnabrück Beschluss vom 11.01.2008 - 8 F 26/07 SO

Theda Bekker wird vom Väternotruf nicht empfohlen. Sorgerechtsentzug nach Bekkereinsatz ist nicht unwahrscheinlich.

Beauftragung am Amtsgericht Osnabrück durch Richterin Meyer (2007), Richterin Paulmann.

 

Kinderkleinstheim Bekker - Kinderhaus am Teutoburger Wald

Buchenstr. 2

49525 Lengerich

Frau Theda Bekker betreibt vermutlich ein sogenanntes "Kinderkleinstheim" mit Namen "Kinderhaus am Teutoburger Wald". Mitarbeiter in der Einrichtung soll Christian Bekker sein.

Die Adresse dieses "Kinderkleinstheim" lautet: Buchenstr. 2, 49525 Lengerich. Die Zuständige Heimaufsicht liegt beim Landesjugendamt Westfalen - www.lwl.org/LWL/portal

Im Portal des Landesjugendamtes Westfalen ist das Heim als "Kinderkleinstheim Bekker" gelistet. Eine Angabe über den Betreiber des Heimes und weitere Angaben, wie etwa Anzahl der Plätze und Mitarbeiter findet sich dort offenbar nicht. http://www.lwl.org/lja-download/datei-download2/LJA/erzhilf/Schutz_von_Kindern_in_Heimen/Materialien/1291210945_2/234.pdf

Die Einrichtung hat dem Vernehmen nach 7 Plätze. Herr Christian Bekker ist Erzieher. Herr Christian Bekker assistiert offenbar der Frau Theda Bekker bei der Erstellung von familiengerichtlich angeordneten Gutachten, ob er dafür vom Gericht autorisiert wurde oder nicht, ist uns bisher nicht bekannt geworden. Wir kümmern uns um Aufklärung.

Die Rechtsform unter der das "Kinderkleinstheim" betrieben wird, ist uns nicht bekannt, wir bemühen uns bei der Heimaufsicht im Landesjugendamt Westfalen um Aufklärung - http://www.lwl.org/LWL/Jugend/Landesjugendamt/LJA/erzhilf/Schutz_von_Kindern_in_Heimen

Bundesverfassungsgericht - Beschluss vom 8. Juni 2010 - 1 BvR 1745/06 -

"... Die dem Beschwerdeführer untersagten Äußerungen sind wahre Tatsachenbehauptungen, die den Kläger weder in seiner besonders geschützten Intim- noch in seiner Privatsphäre treffen, sondern lediglich Vorgänge aus seiner Sozialsphäre benennen. Derartige Äußerungen müssen grundsätzlich hingenommen werden ..."

http://www.bundesverfassungsgericht.de/entscheidungen/rk20100608_1bvr174506.html

 

 

Dr. phil. Andreas Böhmelt

Diplom-Psychologe 

sogenanntes "Rechtspsychologisches Forum Münster"

Hötteweg 8

48143 Münster

Mitglied im "Arbeitskreis Trennung und Kind - Ibbenbüren"

Beauftragung am Amtsgericht Bielefeld, Amtsgericht Osnabrück, Amtsgericht Tecklenburg

Vaterentsorgung und Umgangsausschluss nach Böhmelteinsatz nicht unwahrscheinlich. Herr Böhmelt wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

Beauftragung am Amtsgericht Osnabrück durch Richterin Paulmann.

 

 

Dr. med. Monika Herma-Boeters 

66267 Klein Bittersdorf

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie Psychotherapie

Analytisch-systemische Therapeutin Lehrbeauftragte an der Uni Hannover

 

 

Ursula Mehlan

(ab , ..., 2003)

 

 

Dr. med. Margaret Meyer zu Wendischhoff

Systemische Familientherapeutin, Systemische Supervisorin, Ärztin für Psychiatrie

36214 Nentershausen

oder:

27211 Bassum / 31812 Bad Pyrmont

Telefon: 05281 / 5017

Internet: http://www.mzwpraxis.homepage.t-online.de

Beauftragung am Amtsgericht Hannover, Amtsgericht Osnabrück, Amtsgericht Prüm, Oberlandesgericht Oldenburg

Beauftragung am Amtsgericht Osnabrück durch Richter Schröder (2011, ..., 2016)

Margaret Meyer zu Wendischhoff wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

 

 

Prof. Wolfgang Trennheuser

Dipl.-Psychologe und Psychotherapeut

Am Sonnenhügel 6

49088 Osnabrück

Tätig als Professor an der Katholischen Fachhochschule Norddeutschland. Staatlich anerkannte Hochschule für soziale Arbeit und Gesundheitspflege. www.kath-fh-nord.de

Beauftragung am Amtsgericht Osnabrück, Amtsgericht Vechta, Landgericht Osnabrück

Beauftragung am Amtsgericht Osnabrück durch Richter Uthoff am 13.03.2003.

Herr Trennheuser wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

 

 

 

Betreuer:

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Amtsgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de 

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus Osnabrück

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es in Osnabrück noch nicht, da die politisch und fachlich Verantwortlichen der Stadt an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch die Stadt einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus Osnabrück

Autonomes Frauenhaus e.V.

Straße: 

49000 Osnabrück

Telefon: 0541 / 65400

E-Mail: info@frauenhaus-os.de

Internet: http://www.frauenhaus-os.de

Träger:

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Krisenintervention, Telefonische Beratung

 

 

Deutscher Kinderschutzbund e.V.

Kolpingstr. 5

49074 Osnabrück

Telefon: 0541 / 33036-0

E-Mail: info@kinderschutzbund-osnabrueck.de

Internet: http://www.kinderschutzbund-osnabrueck.de

Träger:

Angebote: Familienberatung, Krisenintervention, Beratung für Kinder und Jugendliche, Telefonische Beratung, Ber. bei allen Gewaltformen

Mitarbeiterinnen: Sigrid Hus-Halstenberg, Leiterin, Dipl.-Sozialarbeiterin/Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (ab , ..., 2010)

Esther de Vries, Dipl.-Sozialpädagogin, Kinder und Jugendlichenpsychotherapeutin (ab , ..., 2010)

Anja Prante, Diplom-.Psychologin (ab , ..., 2010)

Stefanie Többen, Dipl.-Pädagogin (ab , ..., 2010)

Hier beim Kinderschutzbund sagen Frauen wo es lang geht.

 

 

 

 


 

 

 


zurück